1.   
  2.   

ali express einfach mal rein schauen

Dieses Thema im Forum "Vorstellung von Geräten" wurde erstellt von powerprinter, 2. Juli 2018.

Schlagworte:
  1. Eifelshark

    Eifelshark Eifelshark Werbung / Partner

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    1.640
    Chinaware hin oder her, für alle die gerne einen Topköder auch für kleines Geld suchen empfehle ich diese Seite: https://www.moby-softbaits.de/

    Sehr fängig und unglaublich lange haltbar....

    Ps: Ich bin mit dem Hersteller weder Verwand noch Verschwägert...noch haben wir die Produkte selbst in unserem Shop....
     
    Klotzfisch, Breeb, norge70 und 5 anderen gefällt das.
  2. Kermeet

    Kermeet Kermeet

    Registriert seit:
    14. Januar 2017
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Hockenheim
    Herbert:k020: und da brauch man sich dann auch nicht über Transportwege und Volkswirtschaften Gedanken machen
     
    norge70 und Eifelshark gefällt das.
  3. Nachtschwärmer78

    Nachtschwärmer78 Exilbayer

    Registriert seit:
    16. Februar 2016
    Beiträge:
    292
    Ort:
    Etne/N
    Sei mal nicht so pessimistisch:
    In 50 und 75mm versprechen sie ganze 20 Stück pro Beutel...
    (pcs = pieces = Stück :wink:)
     
  4. xcite

    xcite Xcite

    Registriert seit:
    26. Juni 2012
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Erfurt
    Ich Fische sehr sehr leicht...und selten tief. Meist 10 - 14g Köpfe und nehme Standart die 75mm.
    In einer Packung sind 20 Stück.

    Die größeren Fangen auch.
     
  5. utzel

    utzel XXX

    Registriert seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    1.983
    Die sehen aus, wie die an den billigen Sänger Aquantic Pilkern.
    Wirklich nicht sehr vertrauenswürdig. Kannste direkt in den Eimer haun.:a055:

    Schaun gut aus. :dankeschoen:
    Bei 14ct das Stück tut ein Hänger beim Pollackfischen im flachen dann auch nicht so weh.
    Ein Paar leichte Köpfe vom Ali dazu, dann passt das alles.:a020:
     
  6. 50er-Jäger

    50er-Jäger Stammnaffe

    Registriert seit:
    23. Januar 2019
    Beiträge:
    19

    Jo hätte ich wenn ich nur das Bild kenne auch gedacht...nur habe ich gelernt nicht über Sachen zu urteilen oder zu reden welche ich nicht selbst ausprobiert oder getestet habe...
    Von daher spar dir doch solche Kommentare, die Drillinge biegen weder auf, noch brechen sie, noch sind sie stumpf oder dergleichen, sie haben sich bestens bewährt, auch bei für uns als Anfänger kapitalen Fischen wie Dorsch von 1m oder Leng bis 135cm...
    Gerade am Freitag wieder Drillinge von Ali bekommen, da würde ich wenn ich könnte die letzten Mustad die es bei Fischdeal gab eher zurück schicken als die Chinadinger, die sind nämlich im Gegensatz zu den hier angepriesenen super Mustaddrillingen wenigstens gerade und besitzen eine Hakenspitze, was bei der Fischdeallieferung bei nicht allen Mustadhaken der Fall ist...
     
  7. leuchtturm

    leuchtturm Damast-und Messerschmied

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    11.722
    Ort:
    BRD Gelsenkirchen
    Wenn man 2. Wahl mustad nimmt kann das vorkommen. falls das Originale sind würde ich die Zurückschicken und zwar ohne Portokosten das wäre dein gutes Recht. Von Aufbiegen oder Stumpf sein habe ich zumiendest nciht geschrieben. Aber Widerhken haben die keine wen du damit zurecht kommst ist doch prima.
     
    Gallere gefällt das.
  8. 50er-Jäger

    50er-Jäger Stammnaffe

    Registriert seit:
    23. Januar 2019
    Beiträge:
    19
    Auf dem Bild sind kaum Widerhaken zu sehen, real sind da ordentliche Flügel dran bei den Chinateilen...
    Ich will jetzt nicht die menschliche Haut mit einem Fischmaul vergleichen, aber nach eigener Erfahrung wie fest selbst von einem Miniforellenköder der kleine Widerhaken hält, oder von einem 3/0er Savagear Drilling-da passiert selbst mit kleinen Wiederhaken nix, wenn der Haken durch den Anhieb richtig eingedrungen ist....
     
  9. Eifelshark

    Eifelshark Eifelshark Werbung / Partner

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    1.640
    Nun ja, bei Haken und Drillingen scheiden sich die Geister, was für den einen gut ist, ist für den anderen schlecht, aber generell man sagen, wer billig Haken und Drillinge aus China benutzt, der soll sich nicht wundern wenn er dadurch den Fisch seines Lebens verliert. Jeder kann das ja zum für sich selner entscheiden, wir bekommen fast täglich irgendwelche Mustersendungen aus China, da sind Dinge dabei die sofort in den Abfall wandern. Für mich kommen nur Markenhaken in Frage, Mustad, VMC, Maruto, Asari, Sasame und Kashima fallen mri da ein. Eine gebrochene Zinke eines Chinadrillings ist im übrigen einer Gründe wie ich zu meinem Webshop gekommen bin, und das ist schon 20 Jahre her....

    @ 50er Jäger, Sei doch mal so Nett und mache einmal ein paar Fotos von deinen Drillingen, vieleicht kannst Du uns ja überzeugen...
     
  10. 50er-Jäger

    50er-Jäger Stammnaffe

    Registriert seit:
    23. Januar 2019
    Beiträge:
    19

    Werde ich tun, sobald ich wieder vor Ort des Gerätekellers bin, kann sich aber noch etwas hinziehen....
     
    Eifelshark gefällt das.
  11. since1981

    since1981 Kapitän Profiboot International

    Registriert seit:
    7. Januar 2012
    Beiträge:
    8.366
    Ort:
    Kirchlengern
    Sorry aber von dir als Händler hätte ich etwas mehr erwartet. Die meisten deiner genannten Hakenhersteller produzieren ebenfalls in China oder anderen asiatischen Ländern. Für mich ist Made in China schon lange kein Qualitätskriterium mehr. Eher geht es darum wie viel ich bereit bin für einen Haken zu bezahlen. Das selbst Hihgend-Pilker der Firma Eisele mit Haken ausgestattet sind die keinen Heilbuttdrill überleben dürfte dir ja sicherlich bewusst sein. Ein sehr positives Beispiel für Made in China ist z.B. BKK die ich in einer Liga mit Owner und VMC sehe. Böse Zungen behaupten das dieser Hersteller in der Vergangenheit bereits für andere namhafte Hersteller produziert hat. Kann man natürlich nicht beweisen.
    Das gleiche hat man übrigens mit diversen Gummifischen (SG Cutbait, Sandeel usw.) alles Made in China und zwar sowohl der Gummi wie auch die Haken.
     
    Jockey, infabi, utzel und 5 anderen gefällt das.
  12. Eifelshark

    Eifelshark Eifelshark Werbung / Partner

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    1.640
    Sorry aber wer lesen kann ist klar im Vorteil, ich hatte " billig Haken und Drillinge " geschrieben, mir ist schon bewust das Mustad, Sovik, VMC und andere in China produzieren lassen, und es ist auch klar das die Hersteller gewisse Qualität verlangen und diese auch vorgeben, oder willst Du sagen das die Haken von Savage nichts taugen, ich könnte Dir sogar den Hersteller nennen. Billighaken sind übrigens meisst verchromt, und die besseren sind galvanisch verzinnt, Beispiel Mustad. Und da Du die Eisle Pilker ansprichst, diese haben entweder Mustad oder VMV Drillinge, was auch für die Solvlkroken Produkte gilt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2019 um 16:24 Uhr
    Huskyfu gefällt das.
  13. since1981

    since1981 Kapitän Profiboot International

    Registriert seit:
    7. Januar 2012
    Beiträge:
    8.366
    Ort:
    Kirchlengern
    Du schreibst "Billighaken aus China". Warum der Bezug zu China wenn es doch allgemein um Billighaken geht? Diese werden z.b. auch in Malaysia oder Rumänien produziert. An erster Stelle steht auch nicht die Beschichtung sondern der verwendete Werkstoff. Die verwendete Beschichtung bringt in Bezug auf Festigkeit gar nix.
    Und weil du gerade Savage Gear nennst. Gerade die habe ich doch in meinem Beispiel für gute Haken aus China benannt.
    Und nur der Hersteller sagt noch garnix über die Qualität bzw. Festigkeit der Haken aus. Auch bei Solvkroken gibt es zwei Sorten von Drillingen. Die eine kannst du ohne Probleme mit der Hand verbiegen. Gleiche gilt für Eisele.
     
  14. isokorb

    isokorb Stammnaffe

    Registriert seit:
    11. März 2004
    Beiträge:
    576
    Wenn du dir die letzten Seiten mal durchliest kommst du vielleicht selber drauf.
     
  15. Eifelshark

    Eifelshark Eifelshark Werbung / Partner

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    1.640
    Es ging um diese hier:

    https://de.aliexpress.com/item/fish...452.html?spm=a2g0s.9042311.0.0.27424c4dPdXaSr

    Und das die Beschichtung nichts mit der Festigkeit ansich zutun hat ist mir auch klar, also alles gut. Ich kann Dir ja einmal einige Muster schicken, dann kannst mal sehen wie dreist die sind, bei fast viereckig geflochtener Angelschnur mal angefangen, und bei Zahnrädern in Angelrollen die Messerscharf waren, haben wir schon alles hier gesehen.

    Hatte ich ganz vergessen, Mustad hat bereits 1925 Internationale Patente auf Angelhaken und für Maschinen zur deren Herstellungen angemeldet, da hatten glaube ich die Aisaten noch andere Sorgen. ( Ich hatte mir vor 15 Jahren schonmal die Produktion, damals noch in Norwegen anschauen dürfen.)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2019 um 17:31 Uhr
    since1981 gefällt das.
  16. utzel

    utzel XXX

    Registriert seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    1.983
    Dir ist die Ironie entgangen, welche sich auf das lustige Bildchen von Klotzfisch bezog.:wink:
    Im Grunde bin ich ja bei dir :a015: und denk bitte an das Bild von deinen.
    Anhand der Bilder vom Angebot, würde ich die aber wirklich nicht kaufen.
     
    Klotzfisch und 50er-Jäger gefällt das.
  17. since1981

    since1981 Kapitän Profiboot International

    Registriert seit:
    7. Januar 2012
    Beiträge:
    8.366
    Ort:
    Kirchlengern
    Alles gut. Ich denke im Kern sind wir uns einig. Bei Ali und anderen Handelsplattformen in China gibts ne Menge Schrott. Es gibt dort aber auch wirkliche Schnäppchen und Dinge wo mancher findige Geschäftsmann in Deutschland richtig abkassiert. Ein schönes Beispiel sind UL-Ruten mit Solid Tip die für die immer beliebter werdende Spoonangelei verwendet werden. Es gibt in Deutschland einen großen Händler für Spoons usw. der eine Spoonrute (mit Fantasienamen) für ca. 130€ verkauft. Exakt die gleiche Rute kostet bei Ali 60€. Und so läuft es z.b. auch mit Spoons, Cheburashka-Bleien oder Tungsten Bullets oder Jigköpfen. Bei bis zu 100% Preisaufschlag für exakt den gleichen Artikel kann ich jeden verstehen der bei Ali kauft.
     
  18. waterwild

    waterwild Stammnaffe

    Registriert seit:
    24. Mai 2011
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Postbauer-Heng
    Ich kann keinen verstehen, der bei Ali kauft.
    Auch keinen bei Fasttech oder Gearbest.

    Ich habe schon Einiges bei Gearbest/Fastteck gekauft, bis ich mir mal genauer angesehen habe, was ich da eigentlich tue.

    Vom Steuerbetrug bis hin zur Umweltverschmutzung ist alles dabei (das Zeug wird geflogen hauptsächlich).

    Ganz nüchtern betrachtet, fördert die Transparenz Bedarf, den man gar nicht hat.
     
  19. xcite

    xcite Xcite

    Registriert seit:
    26. Juni 2012
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Erfurt
    Ich nehme an du meinst die Kuying Teton? Den Vertrieb nach D hat sich ja jemand gesichert.

    Habe selbst eine. Am Gewässer ernte ich häufig ungläubige Blicke, wenn ich den Preis von dem Stock nenne. Zusammen mit einer Tsurinoya Jaguar eine Mega Ul kombo für 100Eur.
     
  20. since1981

    since1981 Kapitän Profiboot International

    Registriert seit:
    7. Januar 2012
    Beiträge:
    8.366
    Ort:
    Kirchlengern
    Nein eigentlich nicht aber ist auch ein gutes Beispiel
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ali express einfach
  1. Steinbit88
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    155
  2. Harder
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    792
  3. catfish10
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    286
  4. michael_petri
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    178
  5. Grauhund
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    297
  6. Mallonien
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    711
  7. MrFisherman
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    314
  8. Jockey
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    1.224
  9. EgonOlsen
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    355
  10. Stefan2205
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    410

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden