•   
  •   
 
 
 

ali express einfach mal rein schauen

powerprinter

Stammnaffe
Mitglied seit
8 Mai 2010
Beiträge
6.645
Ort
göttingen
hallo freunde auch hier gibt es sehr günstige schnüre, handels für rollen für ca 10 euronen sowie alles was das herz bergehrt rund ums leben.
habe mir mal ne neue maus gegönnt mit accu ,wechselnde beleuchtung, chrom,ect für schlappe7eu.
angelkram auch ohne ende lässt sich dort beschaffen.
einziger nachteil ist das es einige wochen dauert bis es daheim ankommt.
https://de.aliexpress.com/item/X70-2-4G-Wireless-Mouse-Rechargeable-Gaming-Optical-Mouse-2400DPI-Mice-For-PC-Laptop-Computer-Ergonomics/32826535364.html?spm=a2g0s.9042311.0.0.3f344c4dUGQSo8

 

Christian_Neuling

Stammnaffe
Mitglied seit
28 März 2016
Beiträge
36
Ich bestelle dort auch öfter. Noch nie Probleme gehabt. Manche Sachen sind einfach im Preis um einiges günstiger als hier im Handel.Nachteil nur die lange Lieferzeit.
 

Kruemel

Jetzt auch Opa
Mitglied seit
30 August 2010
Beiträge
838
Ort
Middlsaxn
Ab 22,- EUR ist alles zu verzollen, zumindest wenn mind. 5,- EUR Zoll zusammenkommen, also ab ca. 26,- EUR (26,- x 19%= 4,94EUR). Meines Erachtens viel zu wenig, es wird wesentlich zu viel Ware um den Erdball gekarrt...

Das was heute Strafzoll genannt wird und früher mal ein Einfuhrzoll war ist keine Strafe sondern ein Segen für die jeweilige Wirtschaft und die Umwelt, scheiß auf Freihandel!
 

powerprinter

Stammnaffe
Mitglied seit
8 Mai 2010
Beiträge
6.645
Ort
göttingen
na aber dann tun wir ja noch etwas für unseren staat:1poke::19:
und bevor das wieder in streitereien ausartet können bitte die die mods das alles bitte wieder löschen.
ich wollte nur einen tipp geben.mehr nicht.!
und natürlich ist klar das alle hier wieder wettern nie bei aldi und lidel einkaufen sondern im feinkostladen vor ort.
 

Kruemel

Jetzt auch Opa
Mitglied seit
30 August 2010
Beiträge
838
Ort
Middlsaxn
na aber dann tun wir ja noch etwas für unseren staat:1poke::19:
und bevor das wieder in streitereien ausartet können bitte die die mods das alles bitte wieder löschen.
ich wollte nur einen tipp geben.mehr nicht.!
und natürlich ist klar das alle hier wieder wettern nie bei aldi und lidel einkaufen sondern im feinkostladen vor ort.
Das hat nichts mit Streiterei zu tun, das ist nicht der Sinn, es ist halt ein Forum. Ich wollte im Grunde nur bemerken, dass bei größeren Umsätzen die Steuer sich melden wird...

Da das bei Kleinkram nicht so ist macht deren Kauf natürlich interessant, 19% billiger eben.
 

powerprinter

Stammnaffe
Mitglied seit
8 Mai 2010
Beiträge
6.645
Ort
göttingen
Das hat nichts mit Streiterei zu tun, das ist nicht der Sinn, es ist halt ein Forum. Ich wollte im Grunde nur bemerken, dass bei größeren Umsätzen die Steuer sich melden wird...

Da das bei Kleinkram nicht so ist macht deren Kauf natürlich interessant, 19% billiger eben.
das war auch ok so.
 

tuemmler

Stammzelle
Mitglied seit
29 Juli 2007
Beiträge
3.454
Alter
49
Ort
Reppenstedt
tja sowas bekomme ich hier leider nicht.
deine köder kaufst du doch auch bei ebay..................oder zumindest vieles soweit ich weiss.
Na logen!!
Wenn der Cutbait in Lbg. 25€ koscht, wird er geordert!!

Büschen dünnhäutig heut mein Freund wa?
Könn wir gleich beim klären:a015::a015:
Ganz dicken Kuss
Jörch
 

wollebre

Stammnaffe
Mitglied seit
14 April 2010
Beiträge
2.326
Alter
72
Ort
28844 Weyhe
Handel gibt es zwischen den Völkern schon seit tausende Jahre. Wenn es den nicht geben würde, wären wir heute noch am Rande der Steinzeit...
Aber mach dich mal schau aus welch ferne Länder deine geliebten Angelrollen, -ruten und Zubehör kommen. Ob ein Händler oder Privatperson importiert ist dabei unerheblich. Ausser das ein Händler bei entsprechender Mengenabnahme einen besseren Preis bekommt.
Ob der an den Endkunden weitergeben wird steht hier nicht zur Diskussion.
In D hergestellte Produkte würden sich viele Leute aufgrund der Preise (hohe Produktion- und Nebenkosten) gerade eine Handleine leisten können und als Angelhaken müßten krumm gebogene Nägel herhalten....
Oder findest du es wünschswert wenn sich nur ein erlauchter Kreis modernes Angelgerät zu entsprechende Preise leisten könnte?
 

Matjes-Hering Frank

Stichlingsdompteur
Werbung / Partner
Mitglied seit
18 August 2009
Beiträge
735
Alter
53
Ort
nicht mehr auf Rügen...
Website
www.matjes-hering.de
Ab 22,- EUR ist alles zu verzollen, zumindest wenn mind. 5,- EUR Zoll zusammenkommen, also ab ca. 26,- EUR (26,- x 19%= 4,94EUR). Meines Erachtens viel zu wenig, es wird wesentlich zu viel Ware um den Erdball gekarrt...

Das was heute Strafzoll genannt wird und früher mal ein Einfuhrzoll war ist keine Strafe sondern ein Segen für die jeweilige Wirtschaft und die Umwelt, scheiß auf Freihandel!

Du verwechselst hier was...nämlich Zoll und Steuern
Merke: bis 22 € Zoll und Steuerfrei
von 22-150 € => Zahlung von Einfuhrumsatzsteuer (= Mehrwertsteuer 19%)
über 150€ => Zahlung von Einfuhrumsatzsteuer und Zoll....wobei das nicht richtig ist. Es müsste heißen: Zoll+ Einfuhrumsatzsteuer.
Da die Steuer erst nach Erhebung des Zolls berechnet wird.
Wichtig bei der ganzen Sache: die Versandkosten zählen auch zum Warenwert.

Abgesehen davon: jedem Händler steht es frei, seine Waren auch bei Aliexpress/DH Gate und wie sie nicht alle heißen, zu kaufen.
Jedem Händler steht es frei, auch neben seinem Stationären Shop, auch einen online Shop zu betreiben.
Ein Händler, der sich ausschließlich auf seinen Shop in seiner Stadt verlässt, ist früher oder später weg vom Fenster.
Es sei denn, er hat treue Kunden, eine Top Beratung und ein nahezu vollständiges Angebot.
Es ist nun mal der Lauf der Dinge, dass nahezu alles übers Internet bestellbar ist.
Wer da nicht mit der Zeit geht, den frisst selbige auf.
 

Kruemel

Jetzt auch Opa
Mitglied seit
30 August 2010
Beiträge
838
Ort
Middlsaxn
So, nun haben wir es perfekt dunkelblau auf hellblau :a020:.

Ich nehme meine Aussage von Zoll und Steuern zurück und nenne es "Kosten" :a0155:
 

da Beppe

JosefBepperlSepp
Mitglied seit
24 Januar 2011
Beiträge
3.141
Ort
94474 Vilshofen an der Donau
Das hat nichts mit Streiterei zu tun, das ist nicht der Sinn, es ist halt ein Forum. Ich wollte im Grunde nur bemerken, dass bei größeren Umsätzen die Steuer sich melden wird...

Da das bei Kleinkram nicht so ist macht deren Kauf natürlich interessant, 19% billiger eben.

das fatale daran ist ja gerade, das es vollkommen wurstegal ist wie viele Päckchen man bestellt - jedes ist versandkostenfrei wenn ich es nicht falsch mitbekommen habe.

bisher habe ich noch nicht beim Ali bestellt, wird aber sicher nicht mehr lange dauern bis ich die erste Probebestellung lossende.

Entscheiden muß das jeder für sich selbst.
 

flintskalle

Stammnaffe
Mitglied seit
24 Januar 2017
Beiträge
98
Ort
Ennigerloh
Bei Ali habe ich noch nichts bestellt. Wohl aber bei "Joom". Da sind die Preise manchmal etwas höher wie z.B. bei "Wish" Dafür sind fast alle Artikel versandkostenfrei.
Bestellt habe ich Kleinzeug, wie Knetblei, Neodymmagnete usw.
Bei Rollen oder Ruten bleibe ich jedoch lieber beim hiesigen Händler, schon wegen Garantieansprüchen.
Obwohl....:a0155:
Wäre doch mal spannend, eine zerbrochene Rute nach China zu schicken und abwarten, was passiert:a055:
 

Matjes-Hering Frank

Stichlingsdompteur
Werbung / Partner
Mitglied seit
18 August 2009
Beiträge
735
Alter
53
Ort
nicht mehr auf Rügen...
Website
www.matjes-hering.de
Wäre doch mal spannend, eine zerbrochene Rute nach China zu schicken und abwarten, was passiert:a055:
Wird sich oftmals auf Grund des Preises nicht lohnen.
Ich denke mal, dass man sich hochpreisiges hier im Laden anguckt, begrabbelt und dann ggf kauft.
Ich glaube eher nicht, dass man sich eine Stella in Chinesien kauft.
Dazu kommt die Ungewissheit, ob man sein Geld auf Nimmerwiedersehen versenkt hat.
Paypal ist oft nicht möglich. Man muss dem Verkäufer dort (ver)trauen.
Das nächste Problem sind die (Rück) Versandkosten bei solchen Dingen. Die übersteigen oftmals den Wert der eigentlichen Ware.
Allerdings: ich hatte mal zwei Displays für ein Handy bei Ali bestellt. Dummerweise kam das falsche.
Man hat sich tausend mal entschuldigt und mich gebeten die falschen Displays zurück zu schicken.
Das hab ich dann auch gemacht. Ein Maxibrief nach China inkl. Einschreiben, kam irgendwas um die 5-6 Euro.
Und was soll ich sagen: nach 4 Wochen hatte ich meine richtigen Displays im Briefkasten.

Ein Paket inkl 500€ Versicherung nach China/HongKong kostet schon mal knapp 50 Euro.
Da lohnt sich der Versand der Ruten gleich gar nicht...zumal man dann den Ärger beim Zoll hat, weil man dem Menschen glaubhaft erklären muss, dass man ja den Zoll und die Steuern schon mal bezahlt hat.
 

_Kai_

Stammnaffe
Mitglied seit
6 November 2011
Beiträge
1.133
Ort
Ostfriesland
Also ehrlich gesagt finde ich den Laden nicht gerade so günstig das es mich reizt da einen Großeinkauf zu machen. Mag daran liegen das ich meist auf Messen oder im Angebot kaufe. Aber wenn ich mich vor Ostern bei der Hausmesse meines Händlers vor Ort mit J-Braid oder Power Pro eindecke, dann kosten 100m letztes Jahr 7,77 Euro und dieses waren es 6,66 Euro, meine ich. Auch bei Marcel ist bei der J-Braid günstiger wie der Laden, aber ok dann mit Porto dazu. Hatte mir die Schnur aber mit nach Lingen bringen lassen, da fiel das auch weg. Der oben genannte Cutbait, den habe ich letztes Jahr in einer ausreichend großen Menge mit Ersatzschwanz (Schaufelschwanz) für 8 Euro (klein) bzw. 10 Euro in Lingen auf der Messe gekauft. Man muss ein wenig schauen, und halt ein wenig Geduld haben, dann wird man auch in Deutschland fündig.

Der Laden lohnt sich, nach dem ersten, schnellen, Blick wohl vor allem bei Kleinkram den man dann Porto frei bekommt, oder bei speziellen Sachen, die der Händler vor Ort auch extra bestellen muss. Dafür ist der sehr interessant. Aber diese typischen Sachen kommen mir nicht so günstig vor das ich die da kaufen muss. Und das was teurer ist, da wird dann die Garantie schon wieder zum Thema.
 

flintskalle

Stammnaffe
Mitglied seit
24 Januar 2017
Beiträge
98
Ort
Ennigerloh
Ich finde das Köderprogramm von denen ganz interessant. Da gibt's Dinger, die ich hier noch nicht gesehen habe, z.B. die Octopus-Wobbler oder Jigger. Werde ich mal testen! #tackleaffe :a055:
 
Oben