1.   
  2.   

BKK Drilling Raptor in 4/0

Dieses Thema im Forum "Highend-Tackle" wurde erstellt von pommes, 17. November 2018.

Schlagworte:
  1. Rutenhalter

    Rutenhalter Stammnaffe

    Registriert seit:
    6. Juni 2014
    Beiträge:
    1.539
    Vielen Dank Martin, in gut einem Monat geht es los, leider habe ich kein Internet auf dem Boot,
    ich melde mich, wenn ich wieder erreichbar bin, hoffentlich auch mit paar Fischbildern.
     
    da Beppe gefällt das.
  2. leuchtturm

    leuchtturm Damast-und Messerschmied

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    11.512
    Ort:
    BRD Gelsenkirchen
    Das wäre dir zu gönnen. Ich meinte allerdings schon mal vorher mit deiner Hantel das sollten die Halten wenn nicht dann ist das auch nur Müll und bedarf keiner Prüfung am Wasser. :genau: :abgelehnt:
     
    da Beppe und Rutenhalter gefällt das.
  3. tackleking

    tackleking Werbung / Werbepartner Werbung / Partner

    Registriert seit:
    9. März 2011
    Beiträge:
    2.174
    Ort:
    Österreich
    Meinst du mich damit? Ich wüsste nicht was hier noch zu sagen ist. Die Haken von BKK sind objektiv betrachtet das Beste was man am Markt kaufen kann. Wenn du meinst bessere Haken zu besitzen dann schick mir doch gerne ein Exemplar zu und ich schick dir ein Video von unserer Zugtestmaschine wie sie versagen.

    Viel Spaß noch im Urlaub Uwe ;-)
     
    _Kai_ gefällt das.
  4. Rutenhalter

    Rutenhalter Stammnaffe

    Registriert seit:
    6. Juni 2014
    Beiträge:
    1.539
    Hallo Marcel,
    ich will hier eure persönlichen "Nettigkeiten" keinesfalls stören.

    Ich selber habe sehr viele BKK haken, sowohl die 6071 (4X) als auch die 6066 5X mit verschiedenen Spitzen
    in verschiedenen Größen. Ich nutze die sowohl in Norwegen, als auch im Warmen, ob sie das beste sind, kann
    ich nicht einschätzen, dafür habe ich noch nicht alles probiert, von den getesteten sind sie aber für mich die
    Preis/Leistungs-Sieger.
    Wie testet ihr bzw. würdet ihr einen Drilling testen?
    Lasteintragung über die Hakenspitze und befestigung am Ör?
    oder Lasteintrag am Schenkelbogen?

    Interessant wäre das sicher mal, im Normalfall sollte die Hakenspitze in den Fisch eindringen und die reale Lasteintragung
    in den Bogen erfolgen, da wird es wahrscheinlich auch wenig bis gar keine Verformung geben.
    Beim Eintrag in die Hakenspitze bekommt man irgendwann bestimmt alle Haken/Drillinge verbogen.
     
    Gollom gefällt das.
  5. tackleking

    tackleking Werbung / Werbepartner Werbung / Partner

    Registriert seit:
    9. März 2011
    Beiträge:
    2.174
    Ort:
    Österreich
    Ich wuerde beide Werte testen. Wichtig ist es natürlich Äpfel mit Äpfel zu vergleichen. Also gleiche Hakengröße, gleiche Schenkellänke und vor allem gleiche Drahtstärke.
     
    since1981 gefällt das.
  6. Norge Extreme

    Norge Extreme Kveite

    Registriert seit:
    1. März 2015
    Beiträge:
    1.328
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    jetzt nimmt das ja mal wieder fahrt auf. Einen Test fände ich mal richtig gut.
    Härteprüfung oder Strukturschliff könnte ich beistellen, wenn ich Haken bekomme, dauert aber.

    Wie ist es mit Einzelhaken? Bei C&R ohnehin die bessere Fischschonende Variante.

    , ab 3. min! man muss nicht verstehen was der sagt...

    Die Japaner geben die Eignung und einen lb- Test auf der Verpackung an.
    Explizit für Warmwasser/Salt und GT. Warum fällt der hier in der Runde komplett durch? Gibt es vergleichbare Garantien von den BKK Haken?

    upload_2018-11-28_18-34-26.png
     
    vizslaluke, da Beppe, Roy Spim und 2 anderen gefällt das.
  7. leuchtturm

    leuchtturm Damast-und Messerschmied

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    11.512
    Ort:
    BRD Gelsenkirchen
    Wenn ich das richtig entziffern kann auf der Verpackung dann hält der 5 mm Haken max 60 Lbs. Das ist meiner Meinung nach ein sehr schlechter Wert. das wird uns aber Rutetester dann ja mitteilen können wenn er den Haken test von mir macht. Falls du noch etwas Testen willst kannst du ja kurz rumkommen dann machen wir ein Paar Haken zum probieren.
     
    Norge Extreme und da Beppe gefällt das.
  8. Norge Extreme

    Norge Extreme Kveite

    Registriert seit:
    1. März 2015
    Beiträge:
    1.328
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Moin in die Runde,

    da ich BKK nicht kannte hat mich da mal der Ehrgeiz gepackt. Ich entschuldige mich schon mal vorsorglich für viel Text.
    Vielleicht wusste das jeder außer mir, dann kommt jetzt eine Wiederholung.

    So wie es für mich aussieht ist BKK ein großer chinesischer Hersteller.
    Professioneller Internetauftritt!
    http://www.bkkhooks.com/en/video_detail.aspx?VideoID=984

    Mein Lieblings Hakenbauer Gamakatsu ist wohl mindestens der größte Hakenhersteller aus Japan (70% Markanteil). Wenn BKK 40% seiner Haken nach Japan verkauft, sollte BKK deutlich kleiner sein...

    http://www.gamakatsu.com.au/about/
    http://products.gamakatsu.com.au/products/product/TN01?category=OVQCHQOY&

    Ich bin ja mit einer steilen These oben eingestiegen, dass einige Positionen nicht falsch sind, fand ich dann bei Gamakatsu.
    Was mich gefreut hat.. mal ein Ausschnitt:

    Gamakatsu Hooks
    The methods used to create Gamakatsu hooks are what make them superior to all other brands.
    First, only the most premium grade of high carbon steel is used as to ensure protection against any blemishes in the metal that can weaken the hook.
    Secondly, Gamakatsu has the most advanced tempering system in the world. Every hook is heated to the exact temperature that is perfect for that particular style and size then cooled in oil. This process produces hooks which are super strong, but not brittle.
    It is extremely difficult to achieve a balance between strength and flexibility, and it took many years for Gamakatsu to perfect this process.
    Finally, and perhaps most importantly, their sharpening process is the most modern in the world, and results in a perfectly conical point that is unequalled in sharpness.


    Ich habe nichts gefunden, weshalb ich den Hakenhersteller wechseln sollte
    . :32::p075:

    Und der Trebbel 16 scheint mir eine gute Wahl :a0155:. Was jetzt 4x oder 6 x bedeutet schreibt keiner, da ist es wie in der Kirche, man muss halt glauben.., Auch wenn ich den Haken für Norge wohl nicht brauche...

    These are the strongest, sharpest highest quality saltwater trebles of their type in the world. Built originally for Japanese offshore anglers for catching giant dogtooth tuna, G.T’s, wahoo, etc. Totally indestructible. Great for barra fishing in smaller sizes, and in larger sizes for trolling large minnows or jigging in deepwater. This 4X hooks is equivalent to a 6X in other brands.


    @ Martin,

    da hätte ich total Bock drauf mit Dir Haken zu schmieden, bin aber bis Ende 2018 voll im Stress.
    Vielleicht dann mal zeitnah in 2019? Danke Dir fürs Angebot!!

    Ob der Testwert gut oder schlecht ist, kann ich nicht sagen, solange ich keinen Vergleich habe. BKK gibt ja erst gar nichts dazu an, geschweige denn was die Referenz 1x ist:a0155:

    Wie leicht man Haken verbiegen kann sieht man ja im Video, ein günstiger Hebel macht es möglich.

    Gruss

    Kveite
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. November 2018
    da Beppe gefällt das.
  9. leuchtturm

    leuchtturm Damast-und Messerschmied

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    11.512
    Ort:
    BRD Gelsenkirchen
    @Norge Extreme das lese ich ja jetzt erst. Könntest du mir mal eine Härteprüfung an einer Klinge machen. Sorry an all die anderen wegen Offopic.
     
  10. Eifelshark

    Eifelshark Eifelshark Werbung / Partner

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    1.499
    Ein unglaublich Komplexes Thema habt Ihr da aufgetan. Aber so einfach ist der Sache nicht gerecht zu werden, zunächst behauptet jeder Hersteller das seine die Besten Haken sind, Spreu vom Weizen kann man aber nur trenn wenn man weiß, welche Sorte Stahl verwendet wird, wichtig auch ob eine Kaltverformung stattgefunden hat, ganz wichtig das Anlassverfahren, und vieles weitere mehr. Mir fallen noch mindestens 10 weitere Faktoren ein die die Qualität von Stahl beeinflussen. Da man ja Serienfertigung mit hohen Stückzahlen macht, ergeben sich alleine da heraus schon Beschränkungen was die Qualität angeht. Der Ideale Hakenstahl müsste demnach etwa folgende Eigenschaften aufweisen, Unlegierter Qualitätsstahl mit hohe Festigkeit guter Dehnung, hohe Kerbschlagfähigkeit, Kaltverformbar, anlassfähig, also eine Art Werkzeugstahl. der nach der mechanischen Bearbeitung an den Spitze gehärtet, oder auch Nitriert wird.

    Wers billig macht nimmt Feinkorn Baustahl, und Nitriert die Spitze nach der mechanichen Bearbeitung.
     
  11. Rutenhalter

    Rutenhalter Stammnaffe

    Registriert seit:
    6. Juni 2014
    Beiträge:
    1.539
    Martin, die Drillinge sind angekommen Vielen Dank dafür.Die teste ich heute abend mal.
    der "Kleine" macht wirklich nen sehr guten Eindruck, der Große ist von der Drahtstärke her
    wohl wirklich etwas "to much"
     
  12. leuchtturm

    leuchtturm Damast-und Messerschmied

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    11.512
    Ort:
    BRD Gelsenkirchen
    Ja der hat eben 5mm ok etwas weniger wenn ich den Oval schmiede. Bin sehr gespannt was die so können bin aber zuversichtlich. Ich hoffe die Haken blamieren mich nicht. :a010: :a0155: :a0155: :a0155: :biglaugh::biglaugh::biglaugh:
     
  13. Norge Extreme

    Norge Extreme Kveite

    Registriert seit:
    1. März 2015
    Beiträge:
    1.328
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Moin Martin,
    mach ich!
     
  14. leuchtturm

    leuchtturm Damast-und Messerschmied

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    11.512
    Ort:
    BRD Gelsenkirchen
    :a020: Super mache ich mal ein Probestück. Hat ja Zeit.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - BKK Drilling Raptor
  1. Holger
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    786
  2. Holger
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    388
  3. tackleking
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    712
  4. since1981
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.487
  5. Fairlay
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    649
  6. neptunmaster
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    247
  7. bigfish09
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    399
  8. forellenhunter81
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    970
  9. tincatinca
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    831
  10. Holger
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    916

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden