•   
  •   
 
 
 

ali express einfach mal rein schauen

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

heiko.bluhm

Stammnaffe
Mitglied seit
18 Mai 2019
Beiträge
780
Ich gehe zum örtlichen Händler, hier bekomme ich eine Beratung und kaufe vor Ort. Es muss natürlich das Verhältnis stimmen, (Preis), zahle dafür dementsprechend etwas mehr.
Wenn ich bei AliExpress bestelle, kann ich sicherlich etwas günstiger einkaufen.
Man kann sich auch zu Weihnachten eine Gans für wenig Geld kaufen, hier sollte man sich aber vor Augen führen, die hat sicherlich kein gutes Leben gehabt und die Menschen die für die Aufzucht gesorgt haben, wurden sicherlich nicht gut entlohnt
 

Jockey

Ostsee-Angler
Mitglied seit
7 Januar 2017
Beiträge
3.877
Man kann sich auch zu Weihnachten eine Gans für wenig Geld kaufen, hier sollte man sich aber vor Augen führen, die hat sicherlich kein gutes Leben gehabt und die Menschen die für die Aufzucht gesorgt haben, wurden sicherlich nicht gut entlohnt
Man kann sich aber auch eine Gans für viel mehr Geld kaufen, die Gans hat auch kein gutes Leben gehabt, die Mitarbeiter wurden auch nicht gut entlohnt und der Chef / Konzern steckt sich den Mehrpreis / Gewinn einfach in die Tasche ;-)
 

Nauke

Fjordaufräumer
Mitglied seit
10 Juni 2007
Beiträge
2.861
Alter
64
Ort
Berlin-Müggelheim
Man kann sich auch zu Weihnachten eine Gans für wenig Geld kaufen, hier sollte man sich aber vor Augen führen, die hat sicherlich kein gutes Leben gehabt und die Menschen die für die Aufzucht gesorgt haben, wurden sicherlich nicht gut entlohnt
Und wenn die nicht gekauft wird ist sie trotzdem tot und den Arbeitern wird es auch nicht besser gehen. Und weshalb sollen immer die Verbraucher als Regulatoren
auftreten wenn wir doch eine ganze Riege von Politikern und Beamten genau dafür bezahlen.
 

Prachtfinken-Theo

Stammnaffe
Mitglied seit
5 November 2016
Beiträge
697
Alter
67
Ort
Bremen
Ich mache mir rechtzeitig eine Liste mit den Dingen die ich für die nächste Saison brauche und fahre auf eine gutsortierte Börse ( für mich ist das idealerweise die in Magdeburg).
Dort kaufe ich dann ein und "arbeite meine Einkaufsliste ab".
So habe ich die Gelegenheit alles zu vergleichen ( zwischen den Anbietern / Händlern und auch bei der Ware), zu prüfen und zu begutachten, bevor ich meine Kaufentscheidung treffe.
Und oftmals kaufe ich dann ja auch zu günstigen Messepreisen ein.

Falls ich dann im nächsten Jahr noch bei irgendwas Nachschub brauche, weiß ich dann außerdem auch bei wem ich ggf. nachbestellen kann.

Somit kann ich auf die Bestellung bei ali oder anderen weit entfernten Anbietern verzichten und unterstütze zudem den "Binnenhandel".

Gruß,

Helmut
 

Nauke

Fjordaufräumer
Mitglied seit
10 Juni 2007
Beiträge
2.861
Alter
64
Ort
Berlin-Müggelheim
Ganz einfach, der Markt richtet sich nach Angebot und Nachfrage
Das ist leider nur die halbe Wahrheit. So lange es Menschen gibt die sich, wenn überhaupt, nur die Billiggans leisten können, so lange werden diese auch angeboten. Und dann sparen andere an der Gans um z.B. ihre teure Zigarettensucht zu befriedigen usw.. Ein knall hartes Verbot der Massentierhaltung in der heutigen Form, gleiches bei Zigaretten und schon änderte sich einiges. Nur solche Konsequenz bringt weder Wähler noch Steuern in die Staatskasse. Also wird dem Verbrauche ein schlechtes Gewissen zu seinem Verhalten eingeredet.
 

utzel

12 Tage gesperrt
Mitglied seit
29 März 2006
Beiträge
2.147
Ich gehe zum örtlichen Händler, hier bekomme ich eine Beratung und kaufe vor Ort. Es muss natürlich das Verhältnis stimmen, (Preis), zahle dafür dementsprechend etwas mehr.
Wenn ich bei AliExpress bestelle, kann ich sicherlich etwas günstiger einkaufen.
Man kann sich auch zu Weihnachten eine Gans für wenig Geld kaufen, hier sollte man sich aber vor Augen führen, die hat sicherlich kein gutes Leben gehabt und die Menschen die für die Aufzucht gesorgt haben, wurden sicherlich nicht gut entlohnt
Für diese rührenden Worte wird dich der Weihnachtsmann bestimmt reichlich belohnen.🎅
 

Jockey

Ostsee-Angler
Mitglied seit
7 Januar 2017
Beiträge
3.877
Ich mache mir rechtzeitig eine Liste mit den Dingen die ich für die nächste Saison brauche und fahre auf eine gutsortierte Börse ( für mich ist das idealerweise die in Magdeburg).
Dort kaufe ich dann ein und "arbeite meine Einkaufsliste ab".
Das ist sicher eine sehr gute Lösung … mache ich fast genau so ...
ABER ...
Du bist mobil und hast auch die Zeit und das Geld, solch eine Messe zu besuchen und ggf. den Mehrpreis zu bezahlen ( Mehrpreis = Messerabatt - Fake )

Wer aber weder Zeit, Geld oder grundsätzlich die Möglichkeit dazu hat, ist wieder im Hamsterrad, über das hier ewiglich diskutiert wird.

UND es gibt ja am anderen Ende der Welt auch Dinge, die hier beim örtlichen Handel nicht zu bekommen sind oder die man hier garnicht kennt.
Und genau um diese Dinge geht es hier bei diesem Thema.

Und wenn es in Quingdong das von Dir gesuchte Teil für Deine Kraftwerk-Rute geben würde ( oder einen identischen Nachbau ), wäre der Bestell-Button schnell gedrückt, oder … :a020:
 

Eifelshark

Eifelshark
Werbung / Partner
Mitglied seit
24 November 2003
Beiträge
2.331
Website
www.dorschfestival.de
Das ist sicher eine sehr gute Lösung … mache ich fast genau so ...
ABER ...
Du bist mobil und hast auch die Zeit und das Geld, solch eine Messe zu besuchen und ggf. den Mehrpreis zu bezahlen ( Mehrpreis = Messerabatt - Fake )
Mein Lieber Freund, wenn man hier Arsch...h schreiben dürfte würde ich das in deinem Fall glatt tun, Du hast Sie wohl nicht alle im Christbaum um mal bei Weihnachten zu bleiben, ziemlich unverschämt deine Ansichten,die weder Hand und Fuss haben, sondern lediglich deinem Gusto entsprungen sind, das müssen wir Händler uns nicht von Dir sagen lassen. Langsam reicht es mir mit deinen dummen Komentaren
 

Gollom

Ick mach 'ne Fliege
Mitglied seit
25 Mai 2014
Beiträge
5.366
Und über den Preis einer Ware deren Qualität zu definieren ist sowas von falsch und daneben.....
.....
Genau diese Aussage ist schlichtweg Falsch und das kann ich dir sogar beweisen! Dazu müssten wir uns nur mal treffen. Dann können wir gerne mal einen Fliegenrutenbruchtest mit einer seeehr hochwertigen und einer günstigen machen. Wenn uns dann einer der Knüppel um die Ohren geflogen ist, kommt dann der Vergleich zw. Stella und 'ner 30€ Daiwa. Das Ganze können wir dann auch noch mit Haken, Sprengringen, Wirbel,....... weiterführen.

Das bisschen Schnur, und 'n bisschen Kleinzeug was man für ein paar Tage Norwegen braucht beim Chinamann zu kaufen, dass ist daneben!
Ich behaupte mal, dass wenigstens 90% der Leute hier eine Wohnung, ein Auto, Fernseher, Waschmaschine, ..... haben. Ergo, es geht diesen Menschen zumindest finanziell gut. Da gibt es Menschen, denen es weitaus schlechter geht aber, Die jammern nicht annähernd so viel rum.
Es ist also kompletter Blödsinn, dass hier irgendwer auf die Chinapampe angewiesen ist. Es ist schlichtweg nur die Geiz ist geil Mentalität, die hier die Leute dazu bewegt beim Ali einzukaufen. Aus dem einfachen Grund: wenn ich gezwungen, wirklich gezwungen bin beim Ali zu kaufen, kann ich mir auch keinen Norwegenurlaub leisten.

Was der geneigte Alikäufer jedoch macht, er liegt anderen Menschen damit auf der Tasche. Wieso ?
Die Post muss ( leider ) das Chinazeug transportieren und bekommt dafür nicht wirklich eine Entlohnung. Also, um den Verlust auszugleichen, wird hier das Porto in freundlicher Regelmäßigkeit erhöht und ich muss den Mist mitfinanzieren. Nun werden kluge Leute sagen: die chinesische Post muss doch auch kostenlos Waren transportieren. Stimmt, aber welcher Chinamann ist so be..... und bestellt in D bzw der EU ein Päckchen Haken o. Wirbel !!!!
 

Prachtfinken-Theo

Stammnaffe
Mitglied seit
5 November 2016
Beiträge
697
Alter
67
Ort
Bremen
Das ist sicher eine sehr gute Lösung … mache ich fast genau so ...
ABER ...
Du bist mobil und hast auch die Zeit und das Geld, solch eine Messe zu besuchen und ggf. den Mehrpreis zu bezahlen ( Mehrpreis = Messerabatt - Fake )

Wer aber weder Zeit, Geld oder grundsätzlich die Möglichkeit dazu hat, ist wieder im Hamsterrad, über das hier ewiglich diskutiert wird.

UND es gibt ja am anderen Ende der Welt auch Dinge, die hier beim örtlichen Handel nicht zu bekommen sind oder die man hier garnicht kennt.
Und genau um diese Dinge geht es hier bei diesem Thema.

Und wenn es in Quingdong das von Dir gesuchte Teil für Deine Kraftwerk-Rute geben würde ( oder einen identischen Nachbau ), wäre der Bestell-Button schnell gedrückt, oder … :a020:
Also, ich denke, wer es sich erlauben kann nach Norwegen zum Fischen zuu fahren / fliegen, der dürfte grds. die Möglichkeit haben, auch eine Börse zu besuchen.
Und was die Kraftwerk betrifft: Wundere Dich nicht, ich hab mir im letzten Monat in Magdeburg eine Hearty Rise gekauft; sicherlich eine Superalternative!:zwinker::zwinker:, oder ?
Gruß,
Helmut
 

Prachtfinken-Theo

Stammnaffe
Mitglied seit
5 November 2016
Beiträge
697
Alter
67
Ort
Bremen
Mein Lieber Freund, wenn man hier Arsch...h schreiben dürfte würde ich das in deinem Fall glatt tun, Du hast Sie wohl nicht alle im Christbaum um mal bei Weihnachten zu bleiben, ziemlich unverschämt deine Ansichten,die weder Hand und Fuss haben, sondern lediglich deinem Gusto entsprungen sind, das müssen wir Händler uns nicht von Dir sagen lassen. Langsam reicht es mir mit deinen dummen Komentaren
HERBERT, da bin ich voll bei Dir!

Gruß,
Helmut
 

Jockey

Ostsee-Angler
Mitglied seit
7 Januar 2017
Beiträge
3.877
Mein Lieber Freund, wenn man hier Arsch...h schreiben dürfte würde ich das in deinem Fall glatt tun, Du hast Sie wohl nicht alle im Christbaum um mal bei Weihnachten zu bleiben, ziemlich unverschämt deine Ansichten,die weder Hand und Fuss haben, sondern lediglich deinem Gusto entsprungen sind, das müssen wir Händler uns nicht von Dir sagen lassen. Langsam reicht es mir mit deinen dummen Komentaren
:anschrei:
Na ja - ich nehme es einfach mal so zur Kenntnis :a010:
Der Begriff Fake-Rabatt ist auf einige Preis von Händlern gemünzt, die Messepreise aufrufen, die nachweislich über den Preisen liegen, die man woanders ganz normal bekommt. muß ja nicht auf Euer Geschäft gemünzt sein.

Und ganz nebenbei und OT - Du solltest Dich hier nicht als Allwissend und Allmächtig aufspielen. Du bist hier nicht die oberste Instanz, die zu entscheiden hat, Wer Was sagen darf oder nicht.
 

Nauke

Fjordaufräumer
Mitglied seit
10 Juni 2007
Beiträge
2.861
Alter
64
Ort
Berlin-Müggelheim
Was der geneigte Alikäufer jedoch macht, er liegt anderen Menschen damit auf der Tasche. Wieso ?
Die Post muss ( leider ) das Chinazeug transportieren und bekommt dafür nicht wirklich eine Entlohnung. Also, um den Verlust auszugleichen, wird hier das Porto in freundlicher Regelmäßigkeit erhöht und ich muss den Mist mitfinanzieren. Nun werden kluge Leute sagen: die chinesische Post muss doch auch kostenlos Waren transportieren. Stimmt, aber welcher Chinamann ist so be..... und bestellt in D bzw der EU ein Päckchen Haken o. Wirbel !!!!
Hi Thomas,
ich habe es weiter oben schon angedeutet. Für bestimmte Rahmenbedingungen trägt doch nicht der Verbraucher die Schuld, diese werden von der Politik geschaffen. Und es bringt nichts jemanden der sich innerhalb dieser Rahmenbedingungen bewegt anzuklagen denn er handelt rechtmäßig. Und wenn Du diesen Postvertrag weg haben willst, ich finde ihn auch nicht toll, dann starte doch z. B. eine Petition gegen diesen Vertrag. Ich unterschreibe dann auch aber ich werde keinen schelten der die Gegebenheiten nutzt.
Gruß Hartmut
 

db089dd

Stammnaffe
Mitglied seit
18 März 2015
Beiträge
227
Ort
Berlin
Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen.
Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann.
Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas besseres zu bezahlen.
John Ruskin (1819-1900)


......jeder sollte für sich selbst entscheiden, ob dies so zutrifft.
 

Eifelshark

Eifelshark
Werbung / Partner
Mitglied seit
24 November 2003
Beiträge
2.331
Website
www.dorschfestival.de
Und ganz nebenbei und OT - Du solltest Dich hier nicht als Allwissend und Allmächtig aufspielen. Du bist hier nicht die oberste Instanz, die zu entscheiden hat, Wer Was sagen darf oder nicht.
Du kannst es nicht lassen geistigen Dünnschiß zu verbreiten, genau das was Du mir vorwirfst tust Du hier ständig, und wenn ich hier die oberste Instanz wäre, so glaube mir wäre dein Account hier lange gelöscht.....
 

utzel

12 Tage gesperrt
Mitglied seit
29 März 2006
Beiträge
2.147

heiko.bluhm

Stammnaffe
Mitglied seit
18 Mai 2019
Beiträge
780
In China gibt es aktuell ein Programm „keine Armut mehr“, Menschen werden umgesiedelt (Millionen). Die waren vorher einfache Bauern und brauchten kein Geld und waren einigermaßen glücklich. Jetzt wohnen die in künstlichen Städten, im Hochhäusern, 2 Zimmer mit Klo, arbeiten in der Fabrik und schicken Euch günstiges Angelzubehör u..A.
Die sind jetzt voll glücklich, laut staatlichen Fernsehen...
 

Bachelmann

Lehrling
Mitglied seit
19 Oktober 2011
Beiträge
1.427
Ort
NRW
Mein Lieber Freund, wenn man hier Arsch...h schreiben dürfte würde ich das in deinem Fall glatt tun, Du hast Sie wohl nicht alle im Christbaum um mal bei Weihnachten zu bleiben, ziemlich unverschämt deine Ansichten,die weder Hand und Fuss haben, sondern lediglich deinem Gusto entsprungen sind, das müssen wir Händler uns nicht von Dir sagen lassen. Langsam reicht es mir mit deinen dummen Komentaren

Lieber Herbert, da du hier wieder rumpolterst, eine Frage ganz direkt an dich.... ich bin der festen Meinung, dass deine okuma azores 4000 vor deiner Rabatt-Aktion letztens bei dir 79€ gekostet hat. Während der Aktion kostete sie dann 89€. ICH KANN MICH AUCH VERTUN. SOLLTE DAS SO SEIN, BITTE ICH DICH JETZT SCHON UM ENTSCHULDIGUNG. LASS DOCH DEN LEUTEN HIER EINFACH IHRE MEINUNG.
Tut nichts zum Thema, aber euer in meinen Augen SCHEIß ja auch nicht. Und es ist ja nun auch nicht so, als hätte ich dich bezüglich des Themas "Chinamüll" noch nicht via PN angeschrieben.

Was nun wieder Gänse zum Thema beitragen, keine Ahnung. Aber solche Vergleiche finde ich sogar noch irgendwie sehr lustig.

Kauft mir nun jemand von euch meinen 10 Jahre alten Opel für das 4 oder bessere 5 fache des Wertes ab, damit er nicht ins Ausland geht.
Hätte gerne 16000€ damit ich auch mindestens die Anzahlung für was neues "ökologisches" habe. Alle Interessierten bitte PN an mich.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben