•   
  •   
 
 
 

Reiserute CMW Velox Travel VET-10

bayer100

bayer100
Mitglied seit
6 Dezember 2014
Beiträge
3.704
Eigentlich bin ich ja weg von Reiseruten.
Aber Axel (MeFo-Schreck) hat mir 2 Ruten fürs Skreifischen gebaut. Normalerweise bin ich ja von Reiseruten weg. Aber wenn es einmal im Jahr zum Skrei.Angeln nach Soroya geht und ich mit dem Flieger statt Wohnmobil unterwegs bin, kommen die zum Einsatz.

Heute die Da:

Velox Travel VET 10 gekürzt auf 200cm
(Ich habe gerne Ruten um die 180cm- 200cm für das Angeln vom Boot)


mit einem Ringsatz von Fuji Concept SIC TKWSG Titanium

Gepaart mit einer Jigging Master Power Spell PE3

Einsatzbereich sehe ich Rios Baits Jigs 260g und Eventuell ein Pilker in der gleichen Gewichtsklasse.
Das sollte mir eigentlich für die Skreifischerei langen.

Wie immer von Axel eine super Arbeit.:a020:

IMG_9944.JPGIMG_9945.JPGIMG_9948.JPGIMG_9949.JPG
 

da Beppe

JosefBepperlSepp
Mitglied seit
24 Januar 2011
Beiträge
3.579
Ort
94474 Vilshofen an der Donau
Sehr fesch Martin!

Könntest Du vielleicht mal ein Belastungsbild von dem Reisestöckchen machen, so daß man von der Seite die Biegekurve sieht?

Liebe Grüße
Sepp
 

GerdausRostock

Stammnaffe
Mitglied seit
24 September 2018
Beiträge
263
:a020::a020::a020:

da ist das gute Stück ja. Sieht schon klasse aus.

Viel Spass damit

Beste Grüße Gerd :a010:
 

MeFo-Schreck

Stammnaffe
Mitglied seit
16 Februar 2010
Beiträge
5.642
Alter
53
Ort
Viernheim
Die Teilung im Vorgriff ist ja abgefahren! :eek1:
Ist letzendlich "aus der Not geboren" :genau:
Wenn eben die gewünschte Länge des Untergriffes + Länge des Rollenhalters + die gewünschte Länge des Vorgriffes länger sind als das vorhandene Handteil, dann muss eben ein Teil des Vorgriffes auf das 2. Blankteil "auswandern". Man muss dann nur sehr genau mit der Platzierung der 2 Vorgriffteile arbeiten, so dass der Übergang im Vorgriff praktisch "nahtlos" ist.
 

da Beppe

JosefBepperlSepp
Mitglied seit
24 Januar 2011
Beiträge
3.579
Ort
94474 Vilshofen an der Donau
Sepp
Theoretisch ja, aber nach meinen jahrzehntelangen Erfahrungen beim Skreifischen :a0155:
Naja es war nur 1 x:lacher:

Habe ich beschlossen das es eine Spinne nicht braucht.
Ausser Du hättest noch eine Zenaq EP 73s für 200.00 Euro wegzugeben.:biglaugh:
Hoi Martin,

ne Spinne fehlt immer :lacher: und das von mir wo ich doch absoluter BC-Verrückter bin. :biglaugh:

ne meine EP73S kann ich Dir leider nicht abtreten - die wird jetzt optimiert! :laola:
 
Oben