Pilze

Dieses Thema im Forum "Mensch, Umwelt, Natur" wurde erstellt von Schwabe, 11. Juli 2012.

  1. MarciMarc

    MarciMarc Stammnaffe

    Registriert seit:
    26. Februar 2017
    Beiträge:
    977
    Bei Fulda gabs den hier:
    F8A81DD4-E9DA-4428-8F90-519D15D9BD48.jpeg

    Halber Regenschirm aber er steht noch...
     
    da Beppe, Ytre Sula, ossipeter und 2 anderen gefällt das.
  2. since1981

    since1981 Kapitän Profiboot International

    Registriert seit:
    7. Januar 2012
    Beiträge:
    8.461
    Ort:
    Kirchlengern
    Ulli es müsste aber bald losgehen. Zumindest am Wiehen ist der Boden mittlerweile schon feuchter geworden. Die Hoffnung stirbt zu letzt.
     
  3. Ytre Sula

    Ytre Sula ...und morgen geht die Sonne wieder auf... Mitarbeiter NAF-MOD

    Registriert seit:
    23. Dezember 2015
    Beiträge:
    4.952
    Ort:
    Hameln
    ich melde mich wenn es hier los geht. Werd mal gucken, wir hatten etwas Regen....
     
  4. Brassenjäger

    Brassenjäger Jugendwart a.D.

    Registriert seit:
    11. Juli 2011
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Bielefeld
    In Bielefeld kein Regen,soll aber Morgen was kommen:bindafuer:
     
  5. UkulelenzupferAL

    UkulelenzupferAL Staffnamme

    Registriert seit:
    28. Dezember 2015
    Beiträge:
    825
    Ort:
    Vechelde
    Bei uns im Garten wachsen zahlreiche Champignons. Aber das ist auch ausser Konkurrenz, da keine "freie" Natur...

    20190814_165915.jpg
     
    Maisel und Ytre Sula gefällt das.
  6. brachsenhans

    brachsenhans brachsenhans

    Registriert seit:
    23. August 2015
    Beiträge:
    80
    Hallo,
    war gestern und heute auf der Schwammerl Pirsch.
    Hier das Ergebnis.

    IMG_20190816_133322[1].jpg IMG_20190817_124724[1].jpg
    IMG_20190816_133322[1].jpg

    Gruß Hans
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. August 2019
    ossipeter, michamicha, leng28 und 6 anderen gefällt das.
  7. Gaensejunge

    Gaensejunge Norwegenjunkie

    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    352
    Ort:
    Nähe Meißen
    Hans, du bist zum beneiden. Bei uns ist es schon das zweite pilsfreie Jahr und keine Aussicht auf Besserung. Dazu kommt noch das massive Waldsterben durch den Borkenkäfer. Leider betrifft es jetzt auch schon die ersten Fichten auf meinem Grundstück. Vor drei Wochen musste ich schon zwei Bäume fällen, da vom Borkenkäfer befallen. Ich rechne damit, dass es wohl nicht die letzten Bäume sein werden und ich auf Dauer den ganzen Fichtenbestand einbüßen werde....:a045:

    Gruß Jens
     
  8. Eisbär

    Eisbär Machdeburjer

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    9.048
    Ort:
    Magdeburg
    Auch bei uns ist durch die gewaltige Trockenheit an Pilze nicht zu denken.
    Selbst in Norwegen ind Schweden ist es trocken, wo wir jetzt waren. Ich frage mich schon lange, wie viel Regen kommen soll, damit sich das wieder normalisiert....was für uns früher so normal war.
     
  9. Jungangler

    Jungangler Stammnaffe

    Registriert seit:
    17. August 2015
    Beiträge:
    238
    Ort:
    Nähe Freiburg
    Bei uns im Schwarzwald sind immerhin ein paar Pfifferlinge gekommen. Diese hier habe ich direkt am Wegrand gefunden.
    6EB5F8AE-AF43-4CD2-B065-A3878A3EE1F4.jpeg

    Leider habe ich keine Zeit gehabt noch genauer zu schauen. Dann wären es wahrscheinlich noch mehr geworden. Kann ich jetzt aber nicht mehr nachholen. Nun muss ich dann halt in Syvde schauen ob ich dort was finde.
    Im Moment regnet es auf jeden Fall. Vielleicht kommen dann ja ein paar Pilze.
    Gruß Valentin
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. August 2019
  10. UkulelenzupferAL

    UkulelenzupferAL Staffnamme

    Registriert seit:
    28. Dezember 2015
    Beiträge:
    825
    Ort:
    Vechelde
    Mein Garten gibt Kette...?!
    20190815_203811.jpg
     
    Gallere, Ytre Sula, da Beppe und 2 anderen gefällt das.
  11. Meitemark

    Meitemark Stammnaffe

    Registriert seit:
    13. November 2007
    Beiträge:
    92
    Ort:
    München
    Hallo,
    Wir waren gestern in der Nähe von Namsos kurz im Wald und haben je 1 kg Reherl und Blaubeeren gefunden. Die Steinpilze brauchen noch etwas Zeit.
    Gruß vom Namsenfjord
    Walter
     
    da Beppe und Brassenjäger gefällt das.
  12. da Beppe

    da Beppe JosefBepperlSepp

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    2.947
    Ort:
    94474 Vilshofen an der Donau
    hier is auch noch nix los - aber wird hoffentlich bald so weit sein:biglaugh:
     
  13. bene

    bene Norge - Fan

    Registriert seit:
    19. Oktober 2005
    Beiträge:
    371
    Ort:
    Immenstadt
    Seit ner Woche gehts rund. Heute 20m in den Wald gegangen .
    Das Ergebnis innerhalb ner Stunde.Aber mindestens noch das doppelte stehen gelassen. 20190820_090802.jpg 20190820_093944.jpg 20190820_093956.jpg 20190820_094015.jpg
     

    Anhänge:

    Rore, leng28, ossipeter und 15 anderen gefällt das.
  14. eu-genie1

    eu-genie1 Eugen

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Schlüsselfeld
    Bei uns in Franken ist die Pilzsaison auch los gegangen:a020: IMG-20190819-WA0005.jpg IMG-20190819-WA0005.jpg IMG_20190819_210846.jpg IMG_20190819_120107.jpg
     
  15. Matu

    Matu uer fiske

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    3.061
    Ort:
    Eggersdorf b. Berlin
    Wenn das weiter so Richtung Osten wandert, dürfte am WE hier auch was gehen, ........... 2021. :lacher:
     
  16. Maisel

    Maisel Stammnaffe

    Registriert seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Gera
    War im Wald wegen die Wildkameras, aber keine Pilze gesichtet, vielleicht wirds noch, aber Zecken mitgebracht.
     
    Ytre Sula gefällt das.
  17. brachsenhans

    brachsenhans brachsenhans

    Registriert seit:
    23. August 2015
    Beiträge:
    80
    Hallo,

    Pilze gibt es bei uns mehr als genug.
    Leider sind 95% der Steinpilze wurmig und somit nicht zu gebrauchen.

    Gruß Hans
     
  18. eu-genie1

    eu-genie1 Eugen

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Schlüsselfeld
    Bei uns sind auch viele Würmich:a045:, aber es gibt immer wieder ein paar schöne. IMG_20190820_183720.jpg IMG_20190820_183725.jpg
     
  19. since1981

    since1981 Kapitän Profiboot International

    Registriert seit:
    7. Januar 2012
    Beiträge:
    8.461
    Ort:
    Kirchlengern
    Ihr habts gut im Süden. War heute Vormittag am Wiehen unterwegs und das Ergebnis war mehr als traurig. Obwohl es in letzter Zeit immer wieder geregnet hat kommt einfach nix. Ein einsames Hexenei war alles was in 5 Stunden rum kam. IMG_20190820_102908.jpg

    Hier mal ein typischer Platz wo es 2017 Maronen und Hexen ohne Ende gab. Solche Senken sind eigentlich ne Bank und hatte ich auch per GPS markiert.
    IMG_20190820_103306.jpg
     
    Brassenjäger, da Beppe, Maisel und 2 anderen gefällt das.
  20. eu-genie1

    eu-genie1 Eugen

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Schlüsselfeld
    Für Maronen ist es noch zu früh, aber jetzt wenn die Nebelnächte kommen, müssten sie wachsen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden