Messer selber herstellen!!

Dieses Thema im Forum "Zielfische, Techniken, Hilfsmittel" wurde erstellt von leuchtturm, 5. Februar 2006.

  1. _Kai_

    _Kai_ Stammnaffe

    Registriert seit:
    6. November 2011
    Beiträge:
    695
    Ort:
    Ostfriesland
    Nach dem Tipp mit der geraden Zahl gehe ich dann auf 256 runter.
     
  2. _Kai_

    _Kai_ Stammnaffe

    Registriert seit:
    6. November 2011
    Beiträge:
    695
    Ort:
    Ostfriesland
    Zu spät gesehen, von daher ist meine Korrektur von gerade also schon einmal falsch, aber zum löschen ist es zu spät. Und da sehe ich das Problem, wer früh getippt hat ist jetzt total im Nachteil. Erst wurden die möglichen Zahlen schon einmal halbiert, dann wurden sie gewaltig eingeschränkt, und jetzt werden sie noch einmal deutlich reduziert.Da ist es hoffentlich verständlich das der Wunsch zur Korrektur da ist.

    Bitte nicht falsch verstehen, ich will nicht meckern, eine tolle Sache die Du hier machst!:applaus::bindafuer:
    Aber irgendwie wäre es schon schön, wenn alle am Ende die selben Voraussetzungen/Informationen für ihren Tipp haben.:a015:
     
    leuchtturm gefällt das.
  3. Noob-Flyer

    Noob-Flyer Angelvirtuose

    Registriert seit:
    29. November 2003
    Beiträge:
    1.825
    Ort:
    Düsseldorf
    384 :a010:
     
  4. leuchtturm

    leuchtturm Damast-und Messerschmied

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    11.425
    Ort:
    BRD Gelsenkirchen

    Ich verstehe das nicht falsch. Klar ist doch das es nicht so ganz einfach werden sollte. Was nützt da wenn alle , oder sehr viele die richtige Lagenzahl haben. Da hätte ich ja gleich eine Verlosung raus machen können, das wollte ich aber nicht. Auch wollte ich den interessierten Leuten hier im Tread etwas Spaß bereiten. Deshalb auch nicht im gesammten Forum eingestellt und als neuen Tread verpackt. Die Aussage das es nur gerade Lagen sein können hätte man aus der Beschreibung lesen können habe das nur nochmal etwas Präzisiert mit den Doppellagen die ja dann eigentlich 2 sind aber nur als eine Sichtbar wird. Das mit dem einen Tip hat nur den Grund für mich das ich nicht alles hier am Sonntag nachlesen muß weil einige dann 2-17 Tips abgeben. Aber soviel habe ich ja schon verraten das die genannte LAgenuzahl noch nicht aufgetaucht ist und teilweise sehr weit entfernt liegt. Also auch dein 2. Tip und der von den 1-2 anderen Doppeltips ist leider nicht richtig. Aber nur etwas Geduld ich werde die Lösung Morgen mittag zeitnah um 12 Uhr einstellen dann wird es sicherlich auch klarer wie das mit der Zählweise funktioniert.
     
    Loup de mer gefällt das.
  5. powerprinter

    powerprinter Stammnaffe

    Registriert seit:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    5.834
    Ort:
    göttingen
    Was passiert denn wenn keiner die genaue Lagenzahl errät?
     
  6. Holgi

    Holgi Stammnaffe

    Registriert seit:
    26. August 2016
    Beiträge:
    1.000
    Ort:
    Unterfranken
    Dann kommt das Ding in das Wichtelpaket;-))))
     
  7. leuchtturm

    leuchtturm Damast-und Messerschmied

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    11.425
    Ort:
    BRD Gelsenkirchen
    Das kann schon sein! Aber da ich daran nicht teilnehme ist auch keinem geholfen. Mal sehen was dann wird. Mache dann wohl doch fertig mit Griff und eventuell geht es in die Versteigerung für die Seenotrettungskreuzer oder irgend was anderes. An sonsten bleibt die Klinge bei mir. Aber noch ist ja Zeit.
     
  8. Troja1

    Troja1 Stammnaffe

    Registriert seit:
    2. August 2017
    Beiträge:
    16
    Keinen Plan.... ich tippe mal ohne ansatzweise Ahnung zu haben, 240
     
  9. powerprinter

    powerprinter Stammnaffe

    Registriert seit:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    5.834
    Ort:
    göttingen
    Oder der am dichtesten dran ist könnte das Teil auch bekommen,oder?
     
  10. leuchtturm

    leuchtturm Damast-und Messerschmied

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    11.425
    Ort:
    BRD Gelsenkirchen
    Nö das wäre sehr mühsam stell dir mal vor es sind 578 Lagen da sind viele mit den 526 in der Nähe. So wie im ersten Post steht wird das gemacht. Wäre doch unfähr wenn das jetzt geändert wird. :a0155: :a0155: :a0155:
     
  11. Dark Watchett

    Dark Watchett wer sich im Kreise dreht, ja der hat es so gewählt

    Registriert seit:
    23. Januar 2015
    Beiträge:
    198
  12. Blacky-5

    Blacky-5 Stammnaffe

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Bad Doberan
    Ich sag mal 132 Lagen
     
  13. Dakarangus

    Dakarangus Stammnaffe

    Registriert seit:
    25. Januar 2013
    Beiträge:
    1.393
    Ort:
    Rheinland
    Ich auf 648 Lagen.
     
  14. leuchtturm

    leuchtturm Damast-und Messerschmied

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    11.425
    Ort:
    BRD Gelsenkirchen
    Den Anhang 98732 betrachten Den Anhang 98732 betrachten Soo nun ist die Zeit der Auflösung gekommen. Um es vorweg zu nehmen das war schon nicht einfach obwohl so 2 Member auf der richtigen Spur waren. Allerdings mit den üblichen verdoppelungen von 8 Lagen kommt man nicht weiter. Um die vorgehens weise genauer zu verstehen hilft der Film, den Pommes eingestellt hat schon gut. Dort wird soweit ich das behalten habe mit 16 Lagen angefangen und dann immer in 3 Teilen geteilt so das nach 2 Feuerschweißungen 48 Lagen entstehen bei der 3. Schweißung dann 144 Lagen und Schlußendlich bei der 4. Feuerschweißung eben dann 432 Lagen als Endergebnis.

    Leider hat er nun die Stäbe nicht mehr Tordiert und erneut zusammengesetzt so wären wir dann bei der Klinge die ich hier eingestellt habe eine „Wurmbunte“ das würde dann im Ergebnis bei 8 Stäben

    3456 Lagen ergeben und 5 Feuerschweißungen benötigen.

    Nun zurück zu meiner Klinge. Ausgehend von den 8 Grundlagen wird dann das fertige Paket in 7 Stücke geteilt so das bei der 2. Schweißung schon 56 Lagen entstehen diese dann nur noch in 4 Teile geteilt und ein 3. mal verschweißt und schon habe ich 224 Lagen. Diese habe ich in 8 Tordierte Stäbe verarbeitet. Wobei 4 rechtsrum und 4 Linksrum gedreht wurden. Dann abwechselnd in das Paket verschweißt und es war dann die 4. und letzte Verschweißung.

    Ihr seht also eigentlich ganz einfach wenn man die zwischen Lagen kennt das war die Schwierigkeit an der Rätselaufgabe. Das es aber viel mehr als 250 Lagen sein müssen war eigentlich sehr klar zu erkennen.

    Vorteile der Teilungen in mehrere Stücke und nicht nur Falten ist eben das es keine Doppellagen gibt und ich eine sehr viel schnellere höhere Lagenzahl erhalte. Das hat den großen Vorteil das ich viel weniger Feuerschweißungen habe bei mehr lagen. Denn jede Verschweißung entzieht dem Stahl unweigerlich Kohlenstoff der bei der Härtung fehlen würde. Des weiteren stresst sich der Stahl unnötig.

    Ich hoffe das dieser Lange Text euch ein wenig den Einblick in die Damastzierung erlaubt. Ich habe dazu dann auch noch meine Skizze abfotografiert nach der ich dann auch immer weiß an welcher stelle ich gerade beim Schmieden stehe. Ist echt sehr hilfreich und besser als Papier wie von dem Kollegen im Film.
     

    Anhänge:

    Loup de mer und [aig]shorty gefällt das.
  15. leuchtturm

    leuchtturm Damast-und Messerschmied

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    11.425
    Ort:
    BRD Gelsenkirchen
    Da mir das Muster eigentlich nicht so gefallen hat viel zu fein habe ich nochmal in der Zeit einen damast gemacht mit "nur" 500 LAgen aber auch der ist noch nicht das gelbe vom Ei. Ich kann da aber etwas besser verdeutlichen wie es aussehen sollte. Beim nächsten werde ich noch weniger Lagen tordieren und etwas mehr also feiner da beim Ausrecken sich die Lagen strecken. Aber seht selber Bilder wie immer etwas schlecht da schwierig zu fotografieren. Bei der Vergrößerung sieht man so in etwa wo die 4 Bahnen verlaufen dort sind dann die Pfeile.
    Viel Spaß noch heute ist ja super Wetter und Danke für die rege Beteiligung am Ratespiel.


    k-IMG_20181014_093003.jpg


    k-IMG_20181014_092844.jpg










    k-IMG_20181014_092858.jpg

    k-IMG_20181014_092858.jpg k-Unbenannt 1.png
     
  16. powerprinter

    powerprinter Stammnaffe

    Registriert seit:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    5.834
    Ort:
    göttingen
    Wer bekommt nun die Klinge oder was passiert mit ihr?
     
  17. leuchtturm

    leuchtturm Damast-und Messerschmied

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    11.425
    Ort:
    BRD Gelsenkirchen
    Bis jetzt bleibt sie bei mir. Habe noch keinen Plan was damit geschehen soll. Als Preis war die nur gedacht wer das Ergebniss trifft. Wenn alles nichts taugt mache ich ein Filetierer daraus noch ist ja nichts verloren und lang genug ist es ja. Ein erneutes härten ist ja kein Problem.
     
    ossipeter gefällt das.
  18. leuchtturm

    leuchtturm Damast-und Messerschmied

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    11.425
    Ort:
    BRD Gelsenkirchen
    So die LAnge Klinge ist immernoch nicht fertig. Setzt schon leichten Flugrost an aber was solls wird sicher noch was geben . Aber in der Zwischenzeit habe ich mal was aus dem anderem Damast gebastelt. Sind wie zu sehen 500 Lagen in 4 Stäben verteilt immernoch reichlich zuviele Lagen wie ich denke aber trotzdem schön geworden. Also Material wie immer 1.2842 & 1.2767 Härte jenseits der 61 HRC Rockwell Länge knappe 12 cm und Griffholz aus Tigerwood. Viel Spaß beim Schauen.
    k-IMG_20181031_082539.jpg


    k-IMG_20181031_082541.jpg


    k-IMG_20181031_082552.jpg
     
    ossipeter, Ytre Sula, Huskyfu und 5 anderen gefällt das.
  19. leuchtturm

    leuchtturm Damast-und Messerschmied

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    11.425
    Ort:
    BRD Gelsenkirchen
    Bis jetzt ist nur eine Frage geklärt was passiert mit ihr?
    Nachdem sich schon Rost in der Werkstatt auf der Klionge breitgemacht hat, habe ich mich entschieden wenigstens mal einen Griff anzubasteln. Das Holz ist Cocobolo mit Splint so richtig gelungen ist die Kombi wohl nicht aber das liegt ja immer im Auge des Betrachters. Sonst liegt der Griff echt gut in der Hand. Holz ist ja so gut wie unverwüstlich da aus den Tropen. Etwas eingeölt und schon hält es ein Leben lang.
    Zur 2. Frage wer bekommt es weiß ich noch nicht weiter. Eventuell Tausche ich ja auch gegen Ware aus dem Naff. Kann ja ma jemand ein Angebot machen. Allerdings Nüsse habe ich schon. Mir schwebt da eventuell etwas Schinken vor dann hat das sogar Bezug zum Messer denn ich hatte das als Schinkenmesser/Fleischmesser geplant aber ist etwas lang geworden mit rund 27 cm Klingenlänge. Aber nun erstmal ein paar Fotos leider nur im Dunkeln jetzt und nicht besonders gut gelungen die Fotos

    . k-IMG_20181102_173104.jpg



    k-IMG_20181102_173153.jpg



    k-IMG_20181102_173205.jpg

    k-IMG_20181102_173116.jpg
     
    clausi2 und ossipeter gefällt das.
  20. mülli44

    mülli44 Stammnaffe

    Registriert seit:
    29. Januar 2011
    Beiträge:
    1.818
    Ort:
    Mittelfranken
    Hi Martin
    PN.
    LG
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Messer selber herstellen
  1. powerprinter
    Antworten:
    125
    Aufrufe:
    11.676
  2. TT911
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.476
  3. Grandelfino
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    127
  4. norwegen-fishing
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    501
  5. amerika1110
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    293
  6. blaumeise
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.097
  7. Meerjungfraumann88
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    499
  8. Holgi
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    449
  9. Michael71
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    253
  10. Aurora Borealis
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.007

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden