1.   
  2.   

Ein Paul Potts des Rutenbaus bin ich wohl nicht

Dieses Thema im Forum "Rutenbau" wurde erstellt von plantamin, 25. Februar 2019.

Schlagworte:
  1. plantamin

    plantamin plantamin

    Registriert seit:
    22. Mai 2018
    Beiträge:
    184
    Moin, um es gleich vorweg zu nehmen, meine Anmeldung zur deutschen Rutenbaumeisterschaft werde ich erst mal verschieben.
    Ich habe einen Kurs belegt,viele Fragen gestellt und Videos geschaut. Dann dachte ich "aus Fehlern lernt
    man ". Also wollte ich alle Fehler die mir so einfielen gleich bei der ersten Rute abhaken. Bemüht auch ja keinen Fehler auszulassen ging ich ans Werk.
    Der Einkauf - alles klar ich hatte einen Plan - Spinnrute für Hecht, aber da mein Bruder nun mit nach Norwegen reist braucht der eine Ausrüstung - Umplanung, aber die neue Planung hatte nun einen Blank mit größerem Durchmesser - dann sollte man das auch bei den Zierringen ändern !
    Duplon sägen, na wozu hat man denn in der Küche ein Brotmesser und das Brot geht doch auch frei Hand -
    schief - nochmal - schief - nochmal - OK ganz gut, nur ist es jetzt zu kurz.
    Unterfüttern - alles hübsch unterfüttert für Griffe und Rollenhalter - wieso sind nun die Zierringe und Windings viel kleiner im Innendurchmesser - abwickeln macht auch Spaß
    Kleben - wenn man Duplon so lange festhalten möchte, bis der Kleber fest ist sollte man an dieser Hand keinen Kleber haben - mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt mit einen Rutengriff umher zu laufen.
    Und immer wieder passten nicht oder fehlten Kleinteile - super geplant.

    Lackieren - ich wollte es es wissen, probierte es an einem alten Blank - perfekt, einfach !
    - blöd, die Rute ist ja viel länger und unterschiedlich dick. Während im Bereich Handteil
    eine Schicht drauf kam waren es im Spitzenbereich schon mehrere
    - alles noch etwas fleckig, aber da müssen ja zwei Schichten drauf - mit der Sprühflasche auf
    hellere Stellen konzentriert aber da deckte nichts, noch ein Sprühstoß und noch einer - PANIK
    was läuft schief - MIST KLARLACK ! Alles wieder runter aber so schnell es geht
    - Zweiter Versuch - Primer - perfekt,
    - erste Schicht - ok leicht ungleichmäßig aber brauchbar
    - zweite Schicht - Lack alle ! Ne nicht ganz jedenfalls ist da jetzt ein
    grüner Fleck wo die Dose an die Wand knallte
    - EGAL LACK DRAUF FEIERABEND


    20190225_113723[1].jpg 20190225_113750[1].jpg


    das Stück Blank ist lackiert, bei kurzen Stücken problemlos, beim rechten Blank fehlt noch eine Zierkappe. Die Längen der Griffe sind genau in der Länge gewollt ich mag keine Fummelgriffe für zwei Finger.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Februar 2019
    kurt, Norge Extreme, Steffen und 5 anderen gefällt das.
  2. Sotra Fjell

    Sotra Fjell Stammnaffe

    Registriert seit:
    1. Februar 2018
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Rüganer
    :a055:.... nach der Story kannst du eine Kurzgeschichte schreiben ... ist eben Murphys Gesetz..
    Ist trotz allem doch gar nicht so schlecht geworden :a020:
     
    plantamin gefällt das.
  3. flyingFlunder

    flyingFlunder Wurstblinker

    Registriert seit:
    24. Oktober 2014
    Beiträge:
    936
    Ort:
    Bremen
    :biglaugh: Slapstick
    Hatte ich bei meinem ersten Projekt auch dabei... Ich sage nur 2K Kleber, auf einmal war das Teufelzeug überall, soviel hatte ich niemals angerührt! :ergibmich:
     
    Boramaniac und MeFo-Schreck gefällt das.
  4. plantamin

    plantamin plantamin

    Registriert seit:
    22. Mai 2018
    Beiträge:
    184
    Gott sei Dank ! Ich dachte schon, daß ich mir diese wundersame Vermehrung nur eingebildet habe, kommt da ganz unscheinbar aus der Mischpistole ist ist plötzlich überall :lacher:
     
  5. Steffen

    Steffen Angelsachse

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    3.883
    So lange wie das Ganze noch mit einem lachenden Auge beschreiben kannst ist es ja soo schlimm auch nicht. Ich denke so in etwa hat das sicher schon der ein oder andere Erlebt der ein Rute selber gebaut hat.
    Ganz nebenbei, so schlecht sieht das was auf den Fotos zu sehen ist doch garnicht aus. Gut, über farbliche Gestalltung kann man geteilter Meinung sein. Aber dir muss es gefallen. Bin schon auf das Endergebnis gespannt.
     
  6. plantamin

    plantamin plantamin

    Registriert seit:
    22. Mai 2018
    Beiträge:
    184
    Erkennt man etwa, daß grün meine Lieblingsfarbe ist :wink: ? Das Vorbild ( für mich noch unerreichbar ) http://www.xzoga.com/taka-sa-ba.php .
    Ich habe auch lange gebraucht um die Schokoladenseite zu treffen aber als Erstwerk hätte es schlimmer kommen können.

    Das witzige ist, das ich auf die Rute mit den grünen Griffen die AVET mache, die Du mir vor 13 Jahren, als ich noch Norwegenneuling war empfohlen hast. Ich benutze sie noch immer, da sie wie am ersten Tag arbeitet. :genau: . War ein super Rat dessen Befolgung ich nie bereut habe. Gruß Peter
     
    Jockey gefällt das.
  7. Boramaniac

    Boramaniac De Mękelborger

    Registriert seit:
    25. April 2013
    Beiträge:
    250
    Moin,

    für's Erstlingswerk - top!
    Da sahen meine ersten Gehversuche schon gaaaanz anders aus. :wink:
    Und ja, das mit dem schiefen Duplonschneiden kenne ich zur Genüge.
    Darum und dafür habe ich mir eine gebrauchte Dekupiersäge geholt.

    Gruß Normen
     
  8. flyingFlunder

    flyingFlunder Wurstblinker

    Registriert seit:
    24. Oktober 2014
    Beiträge:
    936
    Ort:
    Bremen
    Das ist mal ein brauchbarer Tipp gewesen, ich würde sagen dafür schuldest du jemandem mindestens einen 6er Träger! :biglaugh:
     
    plantamin gefällt das.
  9. Dorschling

    Dorschling Stammnaffe

    Registriert seit:
    23. Januar 2017
    Beiträge:
    186
    Duplon ablängen geht am einfachsten wie ich finde mit einer Bohrmaschine und einer Gewindestange, einfach einen Teppichmesser dagegendrücken und schon hat man zwei gerade abgeschnittene Teile.
     
  10. Jockey

    Jockey Stammnaffe

    Registriert seit:
    7. Januar 2017
    Beiträge:
    2.765
    Wie man es macht, ist eigentlich egal. Ob Cutter, Feinsäge oder Drehbank. Hauptsache, es wird den " kleinen Arbeiten " genauso viel Aufmerksamkeit und Respekt entgegengebracht wie den später als oft viel wichtiger empfundenen sichtbaren Arbeiten wie Wicklung, Lack und ggf. Beschriftung.
     
    MeFo-Schreck gefällt das.
  11. Dorschling

    Dorschling Stammnaffe

    Registriert seit:
    23. Januar 2017
    Beiträge:
    186
    Drehbank hat nicht jeder, Bohrmaschine dagegen fast jeder. Sägen würde ich persönlich nicht weil ungenau, vielleicht habe ich auch einfach zwei linke Hände.. Sollte auch nur ein Tipp sein man muss ihn ja nicht befolgen.
     
  12. Jockey

    Jockey Stammnaffe

    Registriert seit:
    7. Januar 2017
    Beiträge:
    2.765
    Ist doch ein guter Tip, wenn man eh' ein System zum Drehen und Schleifen haben möchte. Ich bin da eher Old-School … aber wie gesagt - Jeder, wie er will :a015:
     
  13. plantamin

    plantamin plantamin

    Registriert seit:
    22. Mai 2018
    Beiträge:
    184
    So nun mal die erste Wicklung, die ich noch am Handstück brauchte und WE gehts an die Ringe.
    +
    20190227_224113[1].jpg
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 28. Februar 2019
    Maisel und MeFo-Schreck gefällt das.
  14. Dorschling

    Dorschling Stammnaffe

    Registriert seit:
    23. Januar 2017
    Beiträge:
    186
    Schaut gut aus..:a020:
     
  15. plantamin

    plantamin plantamin

    Registriert seit:
    22. Mai 2018
    Beiträge:
    184
    Danke ! Aber ich verrate nicht, wie lange und wie oft ich dazu gebraucht habe, ich denke da hättet ihr 2 Ruten in der Zeit beringt.:biglaugh: .
     
  16. Sotra Fjell

    Sotra Fjell Stammnaffe

    Registriert seit:
    1. Februar 2018
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Rüganer
    Übung macht den Meister, ich hab auch beim ersten Versuch einige Wicklungen 2 oder 3 mal neu gemacht.
     
    MeFo-Schreck und Dorschling gefällt das.
  17. Kermeet

    Kermeet Kermeet

    Registriert seit:
    14. Januar 2017
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Hockenheim
    Sieht aber top aus finde ich.
     
  18. MeFo-Schreck

    MeFo-Schreck Stammnaffe

    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    4.112
    Ort:
    Viernheim
    Da schliesse ich mich Mario nahtlos an, die beiden Wicklungen auf dem Foto sehen einwandfrei aus:a020:
    Und die Schnelligkeit kommt mit steigender Übung mach Dir da mal keinen Kopf:genau:
     
  19. plantamin

    plantamin plantamin

    Registriert seit:
    22. Mai 2018
    Beiträge:
    184
    Danke für Eure Meinung und ich hoffe tatsächlich, dass ich mich da steigere, denn a soll es ordentlich werden aber b fahre ich schon Mitte April nach Norwegen und mein Nebenprojekt Leng- Rotbarsch- und Heilbuttsysteme und genügend Pilker zu basteln und das für 7 Personem, ist zwar schon sehr weit fortgeschritten aber auch da muss noch Zeit investiert werden. Gruss Peter
     
  20. plantamin

    plantamin plantamin

    Registriert seit:
    22. Mai 2018
    Beiträge:
    184
    Hallo, jetzt brauche ich Hilfe ! Ringplazierung : Rutenlänge = Gesamtlänge der Rute = 240 cm, Grifflänge = Länge Ende bis zum Rollenhalter ohne Vorgriff = 48cm Anzahl der Ringe ohne Spitzenring 8. Nun steht da, dass die Position des Spitzenrings und des Leitrings klar ist, klar ist mir der Spitzenring aber nicht der Leitring,ich dachte die Lage kann man berechnen. Kann mir da jemand sagen, wo welcher Ring hin muss? Gruss Peter
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ein Paul Potts
  1. Lieselotte
    Antworten:
    34
    Aufrufe:
    1.002
  2. Buerste2008
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    151
  3. smacks13
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    545
  4. Nordkind
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    371
  5. Gaensejunge
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    267
  6. hecht99
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    598
  7. AnglerGold
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    253
  8. Kaule
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    246
  9. leuchtturm
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    70
  10. AnglerGold
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    270

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden