1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Hallo, im Moment bist Du nicht bei uns registriert. Um noch mehr Inhalte sehen zu können und Deine Fragen stellen zu können, registriere Dich doch völlig kostenlos im NAF. Registrieren

M&W Pandora X1 V2.0 Multirolle

Dieses Thema im Forum "Produkttipps" wurde erstellt von Zupfer, 4. September 2017.

  1. Zupfer

    Zupfer Stammnaffe

    Registriert seit:
    24. Mai 2013
    Beiträge:
    809
    Ort:
    Schwarzenbek / Lüneburg
    Moin in die Runde!

    Sagt mal, hatte schon jemand die...M&W Pandora X1 V2.0....in der Hand und kann etwas zum Laufverhalten und zur Bremse sagen. Preislich erstmal ein interessantes Angebot. Leider nicht so leicht das Ding hier bei mir irgendwo in die Finger zu bekommen.
     
  2. angelfan67

    angelfan67 New Member

    Registriert seit:
    14. September 2017
    Beiträge:
    2
    Selber leider noch nicht aber ein Bekannter von mir hatte bei dem Preis auch mal
    zugeschlagen und mich eine Woche später schon nach einer Alternative
    gefragt, weil der Preis dann doch schnell sichtbar geworden sein soll.
    Also ich habe bisher fast meine gesamte Ausrüstung im Online Angel-Shop gekauft
    und kann das eigentlich nur weiter empfehlen, da die Auswahl ein besser ist als im
    Angelladen vor Ort, jedoch sollte man sich vielleicht dort erst einmal beraten lassen,
    um das nötige Wissen zu haben, bevor man sich dann an der großen Auswahl
    Online bedient.
    Allgemein finde ich das man bei Rollen sowieso eher etwas mehr auf den Tisch
    legen sollte und nicht unbedingt nach Super-Schnäppchen suchen sollte.
    Im Normalfall nutzt man qualitativ bessere Rollen dann auch länger,
    wie in meinem Fall.


    LG dein angelfan67 :a020:
     
  3. mephisto

    mephisto red horse domteur

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    6.283
    Ort:
    PM
    Denke auch das man bei Rollen keine Experimente machen sollte und lieber etwas Geld in die Hand nehmen sollte,um nicht im Urlaub die Büchse der Pandora zu öffnen!"Chinaböller" mit Blingblingdesign sind da bei mir eh unten durch und den Betatester spiele ich da auch nie wieder!
    Bei Ruten gibts da im Gegensatz zu eigentlich viel Einsparpotential und selbst für wenige Taler recht Brauchbares!
     
  4. Zupfer

    Zupfer Stammnaffe

    Registriert seit:
    24. Mai 2013
    Beiträge:
    809
    Ort:
    Schwarzenbek / Lüneburg
    200 Euro ist nun für ne Multi günstig. Billig würde ich es nicht bezeichnem. Also ich würde sagen, da geht es dann langsam los in einem Bereich der brauchbar ist.

    http://www.tackleking.de/mw/858-mw-pandora-x1-v20.html

    Hatte von der Firma MW bisher noch nichts in der Hand. Keine Rute, Keine Rolle.....

    Die besagte Rolle erinnert aber an bekannte. Das muss ja nichts schlechtes sein.
     
  5. mülli44

    mülli44 Stammnaffe

    Registriert seit:
    29. Januar 2011
    Beiträge:
    1.556
    Da würde ich lieber zu der super ausgereiften und bewährten Omoto Vortex greifen.
    Hab mit Omoto nur gute Erfahrungen gemacht.
    Hatte schon Jahre lang eine 16S und ein Bekannter mit der WfT 12N, was ja auch nur eine Omoto ist super zufrieden.
    An der hab ich auch eine Erstwartung gemacht, die es nicht gebraucht hätte so super war die gefettet.
    Auch die Bremsseiben.
    Vorbildlich und meine Empfehung.
     
  6. Matu

    Matu uer fiske

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    1.518
    Ort:
    Eggersdorf b. Berlin
    In Nauen beim Moritz konnte ich eine M&W Ocean Star LH begutachten, ...machte einen sehr soliden Eindruck. In Hinblick auf Leichtlauf der Spule und des Getriebes eine der Besten aller getesteten Rollen dieser Größe, trotz der enormen Bremskraftangabe. Da Linkshand bei mir an einer Arbeitsmulti gar nicht geht, wurde es eine Omoto. Die Pandora wird sicherlich ähnliche Qualitäten besitzen, ist schließlich auch jünger.
    Ich gebe aber auch zu, dass mir die Herkunft einer Rolle und die Referenzen der Firma auch wichtig sind, da muss jeder selber entscheiden.
    Was sagt denn Marcel zu der Rolle?
     
  7. Zupfer

    Zupfer Stammnaffe

    Registriert seit:
    24. Mai 2013
    Beiträge:
    809
    Ort:
    Schwarzenbek / Lüneburg
    Die Vortex hab ich hier. Das ist ne gute solide Rolle :a020:
    Aber man guckt ja auch immer mal was es so neues auf dem Markt gibt.
     
  8. Olli73

    Olli73 Stammnaffe

    Registriert seit:
    8. November 2017
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Wietmarschen
    Hallo! Gibt es schon neue Erfahrungswerte bezüglich dieser Rolle? Gruß Olli
     
  9. Michael71

    Michael71 Stammnaffe

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Stendal
    Das interessiert mich auch.
     
  10. Michael71

    Michael71 Stammnaffe

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Stendal
    So, ich habe mir die Pandora gekauft. Sie macht einen ganz ausgezeichneten ersten Eindruck. Ich denke, wir werden Spaß haben.
     
  11. mephisto

    mephisto red horse domteur

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    6.283
    Ort:
    PM
    Na dann los....ab zum Fischen und berichten!Hoffentlich bleibt die "Büchse" zu.Was kostet denn aktuell solch ein Röllchen?
     
  12. Matu

    Matu uer fiske

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    1.518
    Ort:
    Eggersdorf b. Berlin
    Knappe 200 Euro-Taler. :wink:
     
  13. Michael71

    Michael71 Stammnaffe

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Stendal
    Bis Juni müsst ihr euch gedulden ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2018
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen