1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fenster auf Bildschirm weg bekommen

Dieses Thema im Forum "PC, das unbekannte Wesen" wurde erstellt von georg angeln, 12. März 2018.

Schlagworte:
  1. georg angeln

    georg angeln Naffe

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    436
    Ort:
    Kitzingen
    wer kann mir mal helfen diese Fenster auf meinen Bildschirm weg zu bekommen.
    Bitte nur leute die das wirklich wissen.Bei jeden Neustart kommen diese Fenster wieder hab schon alles probiert.
    Fenster auf Display am PC 003.JPG Fenster auf Display am PC 004.JPG Fenster auf Display am PC 005.JPG
     
  2. Matze9mib

    Matze9mib Naffe

    Registriert seit:
    27. März 2007
    Beiträge:
    4.382
    Ort:
    Hannover
    Sieht nach einem Druckerproblem aus. Mal die neueste Software für den HP Drucker installieren.
     
  3. Skimaster

    Skimaster Wot@n

    Registriert seit:
    20. März 2008
    Beiträge:
    502
    Ort:
    Bitterfeld-Wolfen
    Hi ,
    also auf die schnelle bekommst du aufgehangene Programme weg wenn du: alt+strg+entf gleichzeitig drückst dann kommst du in Taskmanager
    unter Prozesse siehst du dein Prozess der Probleme macht dann gehst du auf Prozess beenden und das Fenster schließt sich.
    Dann sind zumindest schon mal deine Fehlermeldung weg.
    Würde dann den HP TReiber deinstalieren und auf der HP Homepage den aktuellen instalieren.

    Grüsse Jan
     
  4. NorwegenInselAngler

    NorwegenInselAngler Naffe

    Registriert seit:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    1.046
    Ort:
    Berlin - Bergen
    Hallo Georg,

    ich kann mich nur teilweise den Vorrednern (oder sind das jetzt Vorschreiber?) anschließen. Den Prozess zu beenden hilft zwar wahrscheinlich jetzt direkt, ist aber keine langfristige Lösung des Problems.
    Auf den ersten Blick sieht es wie ein HP Softwarefehler aus, kann aber durchaus auch ein Virus sein. Das sollte dich jetzt aber wirklich nicht in Panik versetzen.
    Deshalb aber erstmal etwas gundlegende Fragen:

    Hast du einen HP Drucker?
    Nutzt du die HP Toolbox?
    Hast du ein Virenprogramm das aktuell ist?
     
  5. hemingway66

    hemingway66 barramundibezwinger

    Registriert seit:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    269
    Ich sehe CCleaner auf deinem Desktop, damit kannst Du erstmal alle HP Module aus dem Autostart entfernen. Anschließend ausprobieren ob dein HP Drucker noch funktioniert. Wenn ja nix machen, sonst das HP Geschengel neu installieren.
     
  6. DocSchokow

    DocSchokow ...fishing scientist...

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    1.957
    Ahhhhh, CCleaner, wofür das? Gefährliches Proggi in unwissenden Händen.

    Autostart bekommst Du, je nach Win Version, auch über msconfig.exe (start->ausführen->msconfig.exe) bereinigt. Oder, seit windows 7, über die Startoptionen unter dem Taskmanager.
    Dabei zu jedem Eintrag, den Du ändern möchtest, vorher mal googel befragen.

    HP ToolboxFX (ist es tatsächlich https://file.info/datei/hptlbxfx_exe.html) deinstallieren und sauber neu installieren.

    Und mal die Festplatte mit dem Windows Systemtools prüfen lassen!
    Grüsse
    Thomas
     
    NorwegenInselAngler gefällt das.
  7. hemingway66

    hemingway66 barramundibezwinger

    Registriert seit:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    269
    Ich will jetzt nicht diskutieren, aber den CCleaner als gefährlich abstempeln und jemanden (der wenig Ahnung hat) zur msconfig raten ist mehr als fahrlässig und unterstreicht nur Computerbild know how...
    ... und das mit der Festplatte... steht ja wohl auch in keinem Zusammenhang und zeugt nur von...
    Schuster bleib bei deinen Leisten
     
    Zupfer gefällt das.
  8. DocSchokow

    DocSchokow ...fishing scientist...

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    1.957
    :lacher: you made my day :lacher:
     
  9. NorwegenInselAngler

    NorwegenInselAngler Naffe

    Registriert seit:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    1.046
    Ort:
    Berlin - Bergen
    was soll das denn?

    Ein Virenscan der Festplatte schadet auf keinen Fall und ist durchaus sinnvoll nach solchen Fehlermeldungen. (ich würde hier sogar hijack durchlaufen lassen etc..)
    CCleaner ist nicht ganz koscher, kann aber durchaus hilfreich sein (sollte aber auch nicht benutzt werden wenn man keine Ahnung hat).
    msconfig ausführen ist ohne Vorwissen auch gefährlich, da kann ich dir nur zustimmen, wenn man aber da HP Druckersachen aus dem Autostart nimmt, tut das keinem weh. Es geht beim Autostart ja schließlich nur darum, welche Programme beim Systemstart geladen werden. Durch Öffnen eines Programms wird es dann ja so oder so geladen. Bei einem Druckertreiber würde ich mal von der etwas höheren Zeit beim Ausführen absehen und das lieber aus dem Systemstart rausnehmen um das nicht jedes Mal zu laden - ist aber vollkommen Geschmackssache.

    und den Kommentar "Schuster bleib bei deinen Leisten" musste ich mir schon verkneifen, als du geschrieben hast, dass man ja mal die HP Module aus dem Autostart nehmen kann und dann gucken kann ob der Drucker noch geht.




    @georg:
    hat sich denn nun was geklärt und bist du die Fenster losgeworden?
     
  10. Zupfer

    Zupfer Naffe

    Registriert seit:
    24. Mai 2013
    Beiträge:
    977
    Ort:
    Schwarzenbek / Lüneburg
    Hijack ist aber für einen Laien auch absolut nicht empfehlenswert.
     
  11. NorwegenInselAngler

    NorwegenInselAngler Naffe

    Registriert seit:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    1.046
    Ort:
    Berlin - Bergen
    Jap, würde ich auch nicht ohne weiteres empfehlen. Dafür entweder teamviewer oder vorbeikommen. :)
     
  12. hemingway66

    hemingway66 barramundibezwinger

    Registriert seit:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    269
    Um Drucken zu können benötige ich nur den Treiber, in diesen Paketen sind meistens alle mögliche Progrämmchen untergebracht, welche dann Probleme bereiten. Ich glaube der Georg hatte auch nur Probleme mit Pop Ups und nicht mit Vieren...

    ...jetzt macht Ihr mir den Tag...
     
  13. Steffen

    Steffen Angelsachse

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    3.247
    Euer Einsatz ist ja löblich. Den TE scheint das ganze Thema aber scheinbar nicht mehr so sehr zu interessieren. Da man von ihm ja nichts mehr hört. :a0155:
    Entweder hat es seinen PC komplett zusammen gehaun, er hat das Problem gelöst oder es ist einfach nicht mehr wichtig.
    Wie auch immer, sowas kann hier ja immer wieder verfolgt werden. Schade um die Zeit und Nerven von denen die helfen möchten.
     
  14. georg angeln

    georg angeln Naffe

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    436
    Ort:
    Kitzingen
    Hallo Männer, bin seit 1Std. wieder aus dem Krankenhaus gekommen hatte Nierensteine.
    Danke für die vielen hilfen. Druckerproblem und Vieren hab ich nicht. Drucker funktioniert einwandfrei. Nur die Fenster bekomme ich nicht weg.
    Neuesten HP Druckertreiber hab ich installiert.
    Ich bin mal gespannt was noch kommt.
    Vielen Dank schon mal für die mühe.
    Steffen, nicht immer das schlechteste gleich von einen denken :a010:
     
  15. tackleking

    tackleking Naffe

    Registriert seit:
    9. März 2011
    Beiträge:
    2.106
    Ort:
    Österreich
    Deinstallier doch einfach die HP Toolbox, sollte den Fehler beseitigen und ich bezweifle die Notwendigkeit des Programmes in diesen Fall.
     
  16. georg angeln

    georg angeln Naffe

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    436
    Ort:
    Kitzingen
    Hey Marcel,
    Toolbox hab ich deinstalliert .Fenster ist noch da.
     
  17. NorwegenInselAngler

    NorwegenInselAngler Naffe

    Registriert seit:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    1.046
    Ort:
    Berlin - Bergen
    Kannst du die Fenster schließen und kommen die nur beim Neustart wieder?
    Oder kannst du die nichtmal anklicken?
     
  18. hemingway66

    hemingway66 barramundibezwinger

    Registriert seit:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    269
    Wenn man wirklich helfen will, sollte man sich schon die Mühe machen, den ersten Eintrag zu lesen und auch die Bilder anschauen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. März 2018
  19. powerprinter

    powerprinter Talentfrei :-)

    Registriert seit:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    5.598
    Ort:
    göttingen
    ich würde mal ne sytemwiederherstellung machen wenn garnix geht.
     
  20. DocSchokow

    DocSchokow ...fishing scientist...

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    1.957
    Georg, nutz doch das Angebot vom Max und lass ihn per Teamviewer QS (reicht auf Deiner Seite) einen Blick auf Deinen Rechner werfen.
    Gruß
    Tom
     
    NorwegenInselAngler gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fenster auf Bildschirm
  1. Eisbär
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.201
  2. Kiyman007
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    406
  3. EinBayerInNorge
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    800
  4. Gast 14
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    3.448
  5. fadden1
    Antworten:
    106
    Aufrufe:
    10.220
  6. Mantafahrer
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    327
  7. Hansi2
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.528
  8. Bihn
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.025
  9. Congermüller
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    310
  10. MatzeKorth
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    158

Diese Seite empfehlen