•   
  •   
 
 
 

Fangbericht Askoy

Kamikaze-Ronny

Steinbeisser
Registriert
16 Mai 2011
Beiträge
187
Alter
55
Ort
Altlandsberg
Der war nicht sonderlich gross, das täusçht etwas. Von Micha der war grösser. 1,06 Meter und 9,5 kg. und Bea hält 10,5 kg vor dem Filetierhaus. Kurios, in der ersten Woche waren die Seehechte aktiv und nur kleine Lengs. In der zweiten Woche kam kaum noch Seehechte, dafür mehr Leng und vor allem die grossen.und, die Topstelle für Seehecht brachte fast nichts, und die Topstelle für Leng aus den letzten Jahren nicht mal einen Biss. Man muss also erst suchen. Es ist jedes Jahr anders. Das macht es aber interessant
 

Jockey

Ostsee-Angler
Registriert
7 Januar 2017
Beiträge
4.680
Tolle Reise … tolle Fische …. Danke fürs Mitnehmen der Daheimgebliebenen :a020:
 

baderxman

NAF-MOD
Teammitglied
NAF-MOD
Registriert
20 September 2009
Beiträge
3.544
Alter
47
Ort
Weissach
Irgendwas läuft verkehrt mit dem Hochladen, teilweise doppelt, aber egal, man kann sehen was wir so alles aus der Tiefe gezogen haben.
Ich habe die doppelten Bilder entfernt...

Petri Heil zu diesen tollen Fängen:a020:
 

Tita

New Member
Registriert
3 Februar 2018
Beiträge
1
Alter
20
Hallo,
Ihr habt ja richtig gute Fische gefangen. Ich fahre im Oktober mit meinen Söhnen an die gleiche Stelle. Es währe nett wen Sie mir ein paar Anhaltspunkte geben könnten wo ich den Fisch suchen sollte.
Vielen Dank im voraus
 

NorwegenInselAngler

Stammnaffe
Registriert
17 Juli 2011
Beiträge
1.320
Alter
32
Ort
Bergen
sagmal, wo kann man denn da auf sotra lachs kaufen?
direkt bei der fischfabrik da bei Porsvika?
 

Ytre Sula

...und morgen geht die Sonne wieder auf...
Registriert
23 Dezember 2015
Beiträge
6.086
Alter
44
Ort
Hameln
sagmal, wo kann man denn da auf sotra lachs kaufen?
direkt bei der fischfabrik da bei Porsvika?
hi. Wir waren auf Sotra, Rorbusenter
Da war ca. 10 min mit dem Auto eine Fischfabrik entfernt. 1 Tag vorher bestellen und dann abholen. Sah schon gut aus.....
 

NorwegenInselAngler

Stammnaffe
Registriert
17 Juli 2011
Beiträge
1.320
Alter
32
Ort
Bergen
Ja Porsvika. Musst du aber telefonisch vorher anmelden und die verkaufen nur Kisten a 20 Kg. Sind 6 bis 7 Lachse. Die haben auch Meerforelle.
Das ist viel.. Naja aber trotzdem gut zu wissen. Ab Januar bin ich ja wieder da oben, vielleicht ergibt es sich ja mal. :)
 

Mark4179

Stammnaffe
Registriert
20 Juli 2017
Beiträge
13
Alter
42
Hallo Ronny,

wir fahren nächsten Monat das zweite mal nach Weenke.

Letztes Jahr haben wir sehr gut Seelachs gefangen.
Du hast im ersten Bericht geschrieben das ihr Kliesche gefangen habt, wo habt ihr die gefangen ?
Wollte dieses Jahr auch mal auf Plattfisch probieren wollen
 

Mark4179

Stammnaffe
Registriert
20 Juli 2017
Beiträge
13
Alter
42
Wenn du nir jetzt noch erklären könntest wo little sotra ist:a015:
Wäre dir sehr dankbar
 

Kamikaze-Ronny

Steinbeisser
Registriert
16 Mai 2011
Beiträge
187
Alter
55
Ort
Altlandsberg
Wenn du nir jetzt noch erklären könntest wo little sotra ist:a015:
Wäre dir sehr dankbar

Gegenüber von Askoy liegt doch Sotra, also über den Hjeltefjord rüber. Und ein Teil davon ist Little Sotra. Liegt gegenüber vom südlichstenTeil von Askoy. Da sieht man auch die Fjordline Richtung Bergen fahren. Fahrzeit von der Unterkunft ca 45 min. 9 Ps macht nicht viel her:biglaugh:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Kamikaze-Ronny

Steinbeisser
Registriert
16 Mai 2011
Beiträge
187
Alter
55
Ort
Altlandsberg
Hi Bergenfahrer. Wie sah es denn bei Euch so aus in 2020 ? Habt ihr es geschafft, in dem kleinen Fenster zwischen 15.7. und 30 August nach Norwegen zu kommen ? und gabs ordentlich Fisch ? Ich musste 3 Tage früher hoch, um der Quarantäne zu entgehen. Fähre umbuchen ging zum Glück, haben dann 3 Tage Zeltplatz gemacht ,bevor die Hütte frei wurde:a055:. Seehecht zuverlässig wie immer, war schwer, Makrele zu bekommen und Leng wollte irgendwie auch nicht so recht. aber wenigstens waren wir da. Dieses Jahr gehts am 15.9. los, sofern nicht irgendwelcher gequirlter Mist aus dem Bundestag es verbietet, mal schauen.
 

NorwegenInselAngler

Stammnaffe
Registriert
17 Juli 2011
Beiträge
1.320
Alter
32
Ort
Bergen
Hi Bergenfahrer. Wie sah es denn bei Euch so aus in 2020 ? Habt ihr es geschafft, in dem kleinen Fenster zwischen 15.7. und 30 August nach Norwegen zu kommen ? und gabs ordentlich Fisch ? Ich musste 3 Tage früher hoch, um der Quarantäne zu entgehen. Fähre umbuchen ging zum Glück, haben dann 3 Tage Zeltplatz gemacht ,bevor die Hütte frei wurde:a055:. Seehecht zuverlässig wie immer, war schwer, Makrele zu bekommen und Leng wollte irgendwie auch nicht so recht. aber wenigstens waren wir da. Dieses Jahr gehts am 15.9. los, sofern nicht irgendwelcher gequirlter Mist aus dem Bundestag es verbietet, mal schauen.
Hallo,

hab leider noch keine guten seehechte gefangen, dafür aber viele Dorsche und Pollacks. Gerade über den typischen Plateaus mit kleinen Gummis. :)
 

Loup de mer

nicht Herr noch Knecht
Registriert
22 Juli 2007
Beiträge
1.611
Ort
Güstrow
Moin Ronny,
ich war 2020 auf den Vesteralen. In die Gegend Bergen geht es für mich erst wieder im Sommer 2022 (wenn alles klappt wie geplant - gebucht ist jedenfalls) :a010:
 
Oben