Familie Rore in Norwegen...ein unvergesslicher Urlaub

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte Mittelnorwegen" wurde erstellt von Rore, 11. Juni 2019 um 15:05 Uhr.

Schlagworte:
  1. der beste

    der beste Stammnaffe

    Registriert seit:
    11. Januar 2019
    Beiträge:
    24
    Ort:
    M-V
    Allerhöchsten Respekt!
    Krasse Geschichte, denke auch mir könnte so etwas passieren.
    Ich glaub, ich hätte den Urlaub komplett abgebrochen.
     
    Rore gefällt das.
  2. Rore

    Rore chef de cuisine

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    1.823
    Ort:
    Im Land der Weine Weiß/Rot
    Diese Preisübersicht haben wir auch gefunden und uns gewundert wieso die Dame vom Veterinäramt uns was mit 5000 Kr pro Tag pro Hund vermitteln wollte. Für eine Nacht (Zwischenstopp bis es nächsten Tag nach Frankfurt ging) haben wir auch nur das bezahlt was in der Liste steht. Die Dame meinte es wäre ein grober Verstoß weil die Tollwut Impfung abgelaufen wäre und da hätten die Hunde ein gesonderten Platz im Airpet in Oslo bekommen was eben 5000 Kr pro Tag gekostet hätte. Keine Ahnung.....wir sind froh das die Hunde wieder heil in Deutschland sind.
    Zum Thema gelitten.....ich weiß das beide gelitten haben.....das war ihr erster Flug überhaupt. Sowas steckt kein Tier auf der Welt einfach mal so weg. Ich weiß aber auch das man in Oslo respektvoll mit beiden umgegangen ist,da wir Kontakt nach Oslo hatten und ein paar Fotos bekommen haben. Viel schlimmer fand ich den Umgang in Bodö. Hier wurde uns gesagt das die Fluggesellschaft spontan entschieden hat die Hunde nicht mitzunehmen,sie standen dann ein paar Stunden auf so einem Kofferrollwagen am arsch der Welt eingesperrt in ihren Käfigen. Der Anblick als wir endlich da waren hat mir halb das Herz zerrissen.
    Ein vorzeitiger Abbruch des Urlaubs hätte höchstwahrscheinlich wieder paar Euros gekostet. Ich weiß nicht wie kulant der Fährbetreiber gewesen wäre wegen umbuchen und vor allem hatten wir ja zwei Zwischenübernachtungen in Schweden schon im Voraus gebucht und bezahlt....keine Ahnung ob die uns alle entgegen gekommen wären.
    Hätte wenn und aber....
    Ich habe mir immer innerlich die Frage gestellt ob die Behörden weltweit so ein Zirkus auch bei den Menschen gemacht haben die als Flüchtlinge gekommen sind.....will nicht wissen welche Krankheiten die so mitgebracht haben..ich weiß nur das meine beiden Hunde keine Krankheiten mitgebracht haben....aber Okay....das ist ein anderes Thema....darüber brauchen wir nicht zu diskutieren.
     
    zottel, Gallere, Dakarangus und 3 anderen gefällt das.
  3. smolt

    smolt Amateur-Angler

    Registriert seit:
    30. Juni 2007
    Beiträge:
    2.567
    Ort:
    Tysnes
    Naja, auf den Vergleich zu den Flüchtlingen gehe ich jetzt mal nicht ein. Meiner Meinung nach hat es jedes Lebewesen egal ob Mensch oder Tier verdient, mit Respekt behandelt und weder physischen noch psychischen Leiden ausgesetzt zu werden.

    Momentan ist man in Norwegen was das Thema "Tollwut" betrifft auch stark sensibilisiert. Vor ein paar Wochen ist hier eine junge Frau an Tollwut gestorben, die sich bei einem mit Tollwut infizierten Hund im Ausland angesteckt hat. Seitdem gibt es eine kontrovers geführte Debatte um das Thema "Einfuhr von Strassenhunden aus anderen Ländern durch Tierhilfsorganisationen". Ich glaube der Zoll und das norwegische Mattilsynet ist deshalb momentan extra angehalten worden sich strikt an die offiziellen Regeln zu halten wie im Falle von unvaksinierten Hunden vorzugehen ist. Evtl. wäre die Sache sonst auch etwas anders gehandhabt worden.

    Die Hauptsache ist, ihr habt letztendlich alles gut überstanden.

    Viele Grüsse
    Smolt
     
    silent23 und Rore gefällt das.
  4. Dorschbrö

    Dorschbrö Schön ist es auf der Welt zu sein.

    Registriert seit:
    1. Juli 2015
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Hassel/Weser
    Junge, Junge. Danke fürs teilhaben lassen. Nicht jeder kann so mit eigenen Versäumnissen umgehen und teilt sie dann um anderen vor solch einem Schaden zu bewahren.
    Danke.
    Schön das ihr dennoch das beste draus gemacht habt.
     
    Dakarangus und Rore gefällt das.
  5. Norge.Fischer

    Norge.Fischer Norgefischer

    Registriert seit:
    25. Januar 2012
    Beiträge:
    70
    Ebenfalls -alle Achtung- für deine/eure Leidensfähigkeit!
    Also wenn ich mir vorstelle, es mal drauf zu haben, sofort nach einem teuren Blitzerfoto anzuhalten, meine Kaffeekanne rauszuholen und den Jungs (könnten auch Mädels sein) daraufhin im Kontrollfahrzeug einen Kaffee anzubieten (Warenwert unter 10 € soll kein Bestechungstatbestand sein)dannnnn...............neee, kriege ich schon gedanklich nicht hin.........geschweige denn tatsächlich!
    Hast du dich da wirklich nicht verhört: "5000 NOK proTag in der Quarantänepension" ? 500 NOK finde ich ausreichend aber nicht noch ne' "0" ran pro Tag!
    Das hat für mich schon wieder so ein "Geschmeckle"!
     
  6. Rore

    Rore chef de cuisine

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    1.823
    Ort:
    Im Land der Weine Weiß/Rot
    Ich bin mir zu 100% sicher das wir uns nicht verhört haben ! Deswegen schrieb ich ja das das ein finanzieller schaden gewesen wäre von dem wir uns nur sehr sehr schwer erholt hätten. Ob das eine falsch Aussage war die uns erzählt worden ist....keine Ahnung....kann aber schon sein....
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Juni 2019 um 06:53 Uhr
  7. Angelandi

    Angelandi Angelandi Werbung / Partner

    Registriert seit:
    10. Februar 2007
    Beiträge:
    1.349
    Ort:
    Hohen Neuendorf
    Respekt was tut man nicht alles für seine Lieben Vierbeiner. Ist schon alles der Wahnsinn.
     
    ossipeter und Rore gefällt das.
  8. zander67

    zander67 Stammnaffe

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    423
    Respekt für die Nervenstärke.
    Ein sehr wichtiger Beitrag wie ich finde, der zeigt, wie schnell eine vergessene Impfung nach hinten los gehen kann.
    Wird sich bei etlichen Hundebesitzern ins Gedächtnis einbrennen und damit vielleicht vor ähnlichen Problemen bewahren.

    VG
     
    ossipeter, Gallere und Rore gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden