1.   
  2.   

Was halten die Kameraden Komodo und Sen Sea so an Gewichten aus?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen Tackle allgemein" wurde erstellt von matzpit, 15. April 2019.

  1. matzpit

    matzpit Stammnaffe

    Registriert seit:
    4. Juli 2018
    Beiträge:
    33
    Hallo Leute,

    Gretchenfrage...was halten die Komodo Varianten wie Tailwalk Wide Power, WFT BC King etc. und die Sen Sea so an Gewichten auf Dauer aus.

    Jetzt im Sommer gehts hauptsächlich mit max. 250gr auf max. 120m runter, vielleicht mal auf 160m mit dementsprechend mehr Gewicht. Beissen soll im Idealfall der Seehecht und wegen meiner auch noch Leng.
    Die Rute soll für diesen Urlaub an eine WFT Prion Inline mit 30lbs. oder falls die Bedingungen es erlauben an eine WFT Charisma 2,70m -190gr. WG.

    Ich habe die Prion schon mit 800gr dran gefischt, aber dann eben auch mit einer anderen Rolle drauf.
    Für den Urlaub wird das auch nicht notwendig sein.

    Geht einfach drum ne leichte Rolle zu haben die sag ich mal die Pilkerei und das feine NK Angeln abdeckt.

    Fürs grobe kommt dann was anderes auf die Rute.

    Gruss
    Matze
     
  2. DarkestSun

    DarkestSun Stammnaffe

    Registriert seit:
    5. März 2013
    Beiträge:
    2.085
    Ort:
    Hamburg
    Ich würde behaupten es hängt auch sehr stark davon ab und du "über die Rolle" angelst und kurbelst oder eben die bekannten Pumpbewegungen machst. Da ist die Belastung der Rolle ja deutlich geringer als wenn du die Rute nur gerade hälst und dann mit 400g speedpilken willst...
    Ich würde eher aufgrund der Übersetzung nachher kein Bock mehr haben. Mit der kleinen Handle einer Komodo 500-600g aus 150m hochzuholen macht auch nicht so richtig Spass :a020:
     
  3. TF-GC

    TF-GC Light Tackle Fishing Team

    Registriert seit:
    1. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.913
    Komodo und alle anderen bis ca. 300 Gramm Guifi , hatte auch schon in 460 ziger Cutbait dran , aber der Spaß hält sich in Grenzen ...... Die Charisma Pilk ist nur für Statio
     
  4. Harder

    Harder light tackle fishing

    Registriert seit:
    22. Juni 2014
    Beiträge:
    2.090
    Ort:
    Deutschland, Niederlande, Norwegen
    Ganz ehrlich: Ich würde ne Baicastrolle noch nicht einmal in Erwägung ziehen für die von Dir genannten Ruten und das, was Du damit vorhast. Und zwar unabhängig davon, ''was die abkönnen''.
    Als ganz grober Anhaltspunkt: Ne BC Rute erkennt man daran, dass sie einen Triggergriff besitzt sowie eine für BC's passende Beringung aufweisst (damit fällt die Charisma per se aus wegen geht ganz bestimmt nicht).
    Falls Du Gewicht sparen möchtest: Für die Bootsrute ne kleine Multi. Und für die Charisma geht eh nur ne Statio...
     
    infabi und RUTETESTER gefällt das.
  5. matzpit

    matzpit Stammnaffe

    Registriert seit:
    4. Juli 2018
    Beiträge:
    33
    Also wäre eher die Sensea was für die Inliner statt ner Komodo lese ich da raus.
    Alles unter der Massgabe, dass sich alles bis max. 300gr Blei abspielt.

    Dass die Baitcast nicht wirklich auf die Charisma gehört, ist mir schon klar. Hätte ich auch nur zur Not gemacht bei Ententeich :-)
     
  6. Lerris

    Lerris Lerris

    Registriert seit:
    7. August 2014
    Beiträge:
    115
    Ort:
    C-R
    Ich nehem für meine komodo (350) nur max 200gr pilker, lieber weniger.
    Die 200gr pumpe ich mit der rute, bis 150gr über die rolle.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Was halten die
  1. Bogomil123
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    734
  2. prappo
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.702
  3. prappo
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.004
  4. MartinBusch1
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.547
  5. divefish
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    990
  6. bobbl
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    218
  7. danitina
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    743
  8. pommes
    Antworten:
    61
    Aufrufe:
    3.020
  9. Heilbuttdieter
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    641
  10. muck07
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    546

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden