Videobearbeitungssoftware

DarkestSun

Stammnaffe
Registriert
5 März 2013
Beiträge
3.124
Alter
34
Ort
Hamburg
Moin zusammen,

Es gibt ja hier auch genug Leute die Videos bearbeiten und hochladen.

Deswegen mal die Frage welche Software ihr benutzt?

Ich bräuchte was Windows basiertes. Wenn es dann noch von Microsoft ist wäre es ein Traum.
Andernfalls nichts übertrieben teures. Bin weder Profi, noch werde ich es werden ;)
 
AW: Videobearbeitungssoftware

teuer ist immer relativ:D

kommt erst mal drauf an in welcher Qualität du die Videos bearbeiten willst? 4 K ,HD oder nur fürs Netz.

habe schon einige Programme durch probiert,bin auch kein Profi und werde es vermutlich auch nie werden;(

aber bin seid Jahren bei MAGIX hängen geblieben zur Zeit Video deluxe 2016 plus.
da komme ich am besten mit klar obwohl es wohl noch Lichtjahre dauern würde alle Funktionen des Programmes zu nutzen,zumindest bei mir.:D
 
AW: Videobearbeitungssoftware

Moin zusammen,

Es gibt ja hier auch genug Leute die Videos bearbeiten und hochladen.

Deswegen mal die Frage welche Software ihr benutzt?

Ich bräuchte was Windows basiertes. Wenn es dann noch von Microsoft ist wäre es ein Traum.
Andernfalls nichts übertrieben teures. Bin weder Profi, noch werde ich es werden ;)

http://www.amazon.de/SONY-Movie-Stu...07419&sr=8-2&keywords=sony+studio+platinum+12

29, und ein paar gequetschte. hat alles, kann alles und sehr verständlich. Sonst einfach fragen....
 
AW: Videobearbeitungssoftware

Ich arbeite auch nur mit Magix.Für mich mit das beste und einfachste Programm.
Hab auch schon ander probiert aber bin immer wieder zurück zu Magix.
 
AW: Videobearbeitungssoftware

Auch ich arbeite mit Magix und bin wirklich sehr zufrieden!!
 
AW: Videobearbeitungssoftware

hier mal ein Screenshot von der Bedienoberfläche. Ich persönlich halte nicht soviel von Magie oder dergleichen. So kann ich erstellen, was ich gerne möchte...
Um nur Videos von der CAM zu verbinden und zu schneiden, da kommst du auch mit Moviemaker aus. Ansonsten....

screenshot sony movie platinum 12.jpg
 
AW: Videobearbeitungssoftware

Für einfache Videos für den Hausgebrauch nehme ich das Pinnacle Videospin. Ist derart einfach, dass sogar ich klar komme :-). Außerdem ist es für umme! Filme und Bilder mit Mugge untermalen und paar Übergänge, was willst du mehr. Für nen 10er gibt es dann ne mpeg Erweiterung und paar mehr Übergänge. Ich glaube das Programm läuft auch auch win10.

BG Krümel
 
Oben