Schwere Reiserute 3-teilig TAC Cross Travel CT66300

Dieses Thema im Forum "Erledigte Angebote und Gesuche" wurde erstellt von MeFo-Schreck, 10. Februar 2019.

  1. MeFo-Schreck

    MeFo-Schreck Stammnaffe

    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    4.708
    Ort:
    Viernheim
    Diese Rute habe ich für einen Freund aufgebaut, der sich inzwischen aber neu orientiert hat und jetzt seinen Bestand an Reiseruten nach und nach abgibt und seinen Ruten-Park auf 1-teilige, maximal 1+1-teilge umstellt. In seinem Namen verkaufe ich nun diese Rute hier.

    Blank: TAC Crosstravel CT66300 (https://www.tackle24.de/index.php?a=7421)
    Die Rute hat noch kein Wasser gesehen!
    Das Handteil wurde für ihn minimal gekürzt, die Gesamt-Länge beträgt nun 197 cm, die Transportlänge ist 71 cm.
    Die Blank ist offiziell bis 300 g gelabelt, verträgt aber vertikal bis zu 450 g wenn es ein muss.
    An den 3-teiligen Blank habe ich 9+1 Ringe (Alles Fuji Titan TKWSG, auch der Spitzenring TMNST) in den Größen 16 bis 10 "drangetackert" , alle natürlich unterwickelt in schwarz mit silbernen Zierwicklungen, siehe auch Bilder.
    Der Duplongriff (Mooseskin-Duplon, sehr hart und feinporig) ist durchgehend und der RH ist ein 17er Fuji TCS ( https://www.tackle24.de/index.php?a=5832 ) mit etwas titanfarbenem "Bling-Bling" (https://www.tackle24.de/index.php?a=1056) und zusätzlicher titanfarbener Kontermutter.
    Der Untergriff ist incl. Abschlusskappe 37 cm lang, der Vorgriff 15 cm.
    Die maximale Öffnungsweite des 17er Rollenhalters beträgt 67 mm und die maximale Breite des Rollenfußes darf an der Spitze 14 mm sein. Also vorher mal die eigenen Rolle bzw. deren Rollenfuß ausmessen, ob das passt.:genau:
    Als Abschluss ist ein Fuji-Gummi-Kreuzschlitz montiert (https://www.tackle24.de/index.php?a=1118)

    Preis incl. Versand (DHL, versichert) € 300, alleine der Titan-Ringsatz kostet ja fast € 140.
    Und jetzt ein paar Bilder, damit niemand die "Katze im Sack" kauft.:a010:
    1.JPG 3.JPG 2.JPG 4.JPG 5.JPG 6.JPG
     
    Duke, gerihecht und ossipeter gefällt das.
  2. Deepseahunter

    Deepseahunter Norgekenner

    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    1.229
    2-3 Belastungsbilder wären schön.......
    Gruß Mario
     
    MeFo-Schreck gefällt das.
  3. MeFo-Schreck

    MeFo-Schreck Stammnaffe

    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    4.708
    Ort:
    Viernheim
    Ich schau mal, was ich heute Abend da machen kann mit ein paar Belastungsbildern:a010:
     
  4. MeFo-Schreck

    MeFo-Schreck Stammnaffe

    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    4.708
    Ort:
    Viernheim
    Ich bin dazu gekommen, ein paar Belastungsbilder mit dem Zeit-Auslöser zu schießen
    In der Reihenfolge der Bilder Gewichte von 100 g, 300 g, 500 g, 1000 g, 1500 g und 3100 g.
    Ich hoffe das hilft Dir weiter :a010:
    100 g.JPG 300 g.JPG 500 g.JPG 1000 g.JPG 1500 g.JPG 3100 g.JPG
     
  5. eu-genie1

    eu-genie1 Eugen

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Schlüsselfeld
    Servus Axel,
    ich hätte Interesse an dem Stöckchen.

    Bin auf der Suche nach einer BC Reiserute, von den Transportmaß passt die, als Rolle käme die Toro Beast 51 in frage, hätte noch die Ryoga 2025.....
    Müsste man qucken was da am besten passt.
    Ich habe so gut wie keine Ahnung was das BC fischen angeht, möchte aber auch mal 120-200g auswerfen können...
    Würde die Rute meinen Ansprüchen gerecht werden?

    Gruß Eugen
     
  6. MeFo-Schreck

    MeFo-Schreck Stammnaffe

    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    4.708
    Ort:
    Viernheim
    Hallo Eugen,
    Danke für Dein Interesse!
    120-200 g sollte die Rute schon auch gut werfen können:a020: auch wenn das wirkliche Werfen mit solchen Gewichten nun wirklich nichts alltägliches ist.:eek1:
    Miss im Vorfeld mal die Füße der beiden in Frage kommenden Rollen aus (Länge des Fußes und Breite an der Spitze der Fußes), um einfach sicher zu gehen dass der Fuß in den RH passt. Ich habe oben ja schon angegeben "Die maximale Öffnungsweite des 17er Rollenhalters beträgt 67 mm und die maximale Breite des Rollenfußes darf an der Spitze 14 mm sein."
    Somit sollte der Rollenfuß nicht länger als 67 mm sein und an der Spitze nicht breiter als 14 mm.
    Wobei eine Toro 51 dann nach meinem Gefühl locker passen sollte, auf den Belastungsbildern habe ich die doch deutlich größere Okuma Komodo 463 dran.
    Bei weiterem Interesse, funke mich einfach über eine Unterhaltung/PN an und da regeln wir dann das "Geschäftliche":a010:
     
  7. eu-genie1

    eu-genie1 Eugen

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Schlüsselfeld
    :dankeschoen:, melde mich Abends bei dir.
     
  8. MeFo-Schreck

    MeFo-Schreck Stammnaffe

    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    4.708
    Ort:
    Viernheim
    :a020::a020::a020:
     
  9. MeFo-Schreck

    MeFo-Schreck Stammnaffe

    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    4.708
    Ort:
    Viernheim
    Nachdem Eugen die Rute für seine Zwecke wohl doch zu "wuchtig"/zu kräftig ist, ist dieser kraftvolle 3-Teiler mit seinem koffer-kompatiblen Transportmaß von nur 71 cm noch zu haben:a010:.
    Wer also den Skrejs auf die Pelle rücken will, ohne ein Rutentransportrohr mit in den Flieger zu nehmen & dieses extra zu bezahlen, hat immer noch die Möglichkeit.:a010:
     
    ossipeter und Jockey gefällt das.
  10. MeFo-Schreck

    MeFo-Schreck Stammnaffe

    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    4.708
    Ort:
    Viernheim
    Und noch mal hoch:a010:
    Diese erstklassig ausgestattete (Original Fuji-Titan-Beringung, Fuji-Abschluss, Fuji-Rollenhalter) Reiserute für die "Großen des Nordens" ist immer noch zu haben!:genau:
     
  11. MeFo-Schreck

    MeFo-Schreck Stammnaffe

    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    4.708
    Ort:
    Viernheim
    Und noch mal hoch mit einem Preis-Update: "Last Chance" für € 275 incl. Versand.
    Wenger geht nicht, das deckt gerade so die Materialkosten ab.:a010:
     
  12. MeFo-Schreck

    MeFo-Schreck Stammnaffe

    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    4.708
    Ort:
    Viernheim
    Letztes Preis-Update: € 260 incl. Versand!
    Ansonsten wird das Teil von mir wieder "gestrippt" und für andere Projekte "recycled", alleine der Fuji-Titan-Ringsatz ist ja fast € 140 wert.
     
  13. rohrhof

    rohrhof Stammnaffe

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    3.532
    Ort:
    Mannheim
    Falls das passiert melde ich Interesse am ringsatz an....
     
  14. eu-genie1

    eu-genie1 Eugen

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Schlüsselfeld
    Axel ich nehm die Rute, falls keine sich meldet bis meine andere fertig...
    Jetzt wo mich Volker&Co mit dem Skreifischen infiziert haben
     
    rohrhof und MeFo-Schreck gefällt das.
  15. MeFo-Schreck

    MeFo-Schreck Stammnaffe

    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    4.708
    Ort:
    Viernheim
    Also doch, Eugen:a010:
    Prima, der "Stock" ist für Dich reserviert und kommt dann mit der 4-teiligen CrossTravel, die ich aktuell für Dich baue in einem Paket, da sparen wir noch einmal € 5,99 für ein Paket bei DHL!:a020:
     
  16. eu-genie1

    eu-genie1 Eugen

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Schlüsselfeld
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Schwere Reiserute teilig
  1. Eisbär
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    786
  2. Jaerenfischer
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    489
  3. thorsten71
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    833
  4. king100
    Antworten:
    87
    Aufrufe:
    3.920
  5. Ehrke1990
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    1.690
  6. Nordkind
    Antworten:
    59
    Aufrufe:
    3.736
  7. Ytre Sula
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    754
  8. norwegen-fishing
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    579
  9. ferflixt
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.164
  10. Jörn
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.309

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden