Erfahrungsaustausch: Trolling BC vs. Trolling Deutschland

Dieses Thema im Forum "Trolling-Spezial" wurde erstellt von cohosalmon, 8. Mai 2013.

  1. cohosalmon

    cohosalmon Stammnaffe

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    640
    Ort:
    Victoria, BC
    Das geht vom Steuerstand aus? Du musst wohl einen der neuen elektronischen Gashebel haben - kein Kabelzug mehr? Mein Yammi ist ueber 10 Jahre alt, ich glaube nicht, dass der auf digital nachruestbar ist. Daher diese TrollMaster/iTroll Zusatzgeraete.
     
  2. cohosalmon

    cohosalmon Stammnaffe

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    640
    Ort:
    Victoria, BC
    Nach einer vollen Saison wollte ich nur mal kurz Vollzug und Erfolg melden. Ich hatte mich also fuer das TrollMaster Pro3 Plus Geraet entschieden, die kabellose Fernsteuerung fuer den Schleppmotor. Ich haenge mir die Fernsteuerung mit einem Halsband um und kann nun von ueberall auf dem Boot die Drehzahl des Schleppmotors einstellen. Die Fernsteuerung hat hoch-runter Tasten die die Drehzahl sehr fein aendern (passiert mechanisch ueber einen kleine E-Motor und Kabelzug am Outboard-Gashebel unter der Motorenhaube) und hat eine Standgastaste die bei Betaetigung den Motor bis Standgas zurueckfaehrt und bei wiederholter Betaetigung exakt zur vorherbenutzten Drehzahl zurueckstellt. Das ist klasse wenn man beim Drill den Stroemungsdruck wegnehmen will und nach dem Drill zur exakt gleichen Schleppgeschwindigkeit zurueckkehren moechte. Funktioniert klasse, keine ewige Herumfummelei am Gashebel mehr! Beim Solofischen hat sich das Geraet mittlerweile unentbehrlich gemacht. Kann ich nur empfehlen!
     
    Klotzfisch gefällt das.
  3. Klotzfisch

    Klotzfisch Chimichanga

    Registriert seit:
    16. Juni 2008
    Beiträge:
    1.585
    Ort:
    23626 Grammersdorf
    Coho, wie schaut es mit dem Trollmaster aus? Läuft er?
    In Deutschland geht der Trend zu neuem Motoren, mit Trollmode integriert .
     
  4. cohosalmon

    cohosalmon Stammnaffe

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    640
    Ort:
    Victoria, BC
    Ja, wie oben berichtet, bin ich bislang sehr zufrieden mit dem TrollMaster Geraet. Besonders die kabellose Fernsteuerung hat sich sehr bewaehrt und ich bin froh nicht die verkabelte iTroll Variante genommen zu haben welche zugegebenerweise auch einige interessante Features hat.

    Wahrscheinlich kann ein brandneuer Aussenborder mittlerweile einige der Vorteile eines TrollMasters ersetzen, allerdings wohl noch nicht die kabellose Fernsteuerung. Muss mal auf den kommenden Bootsmessen sehen was die neuen Maschinen so alles koennen. Ist aber sowieso nicht in meinem Budget - mein 2005 Yamaha F115 hat erst so 400 Stunden auf dem Buckel und wird hoffentlich noch einige Jaehrchen halten.

    Es gibt aber einen interessanten neuen Motortrend hier wenn auch noch nur von einigen wenigen Exoten wirklich angewendet: weg von einem Verbrennungs-Schleppmotor zu einem E-Trollingmotor. Die E-Welle auf der Strasse ist eh voll im Gange aber es schwappt nun auch auf's Meer. Hier in BC macht E-Antrieb aus Umweltgruenden auch Sinn; 100% unseres Stromes kommt von Wasserkraft. Ich weiss von 2 Trollingkapitaenen die ihren 9.9PS Kickermotor mit diesem E-Motor ersetzt haben: https://minnkotamotors.johnsonoutdoors.com/saltwater-trolling-motors/riptide-engine-mount?id=13636
    Ich habe Videos von deren Probefahrten gesehen, toll, nur das Rauschen der Heckwelle zu hoeren. Ein 24Fuss Kabinenboot schleppte mit 5km/h bei 50% Power fuer 6 Stunden mit zwei 100Ah Lithiumbatterien. Das hat einige hier in der Trollingkommune ueberzeugt und auch ich schau mir diese Entwicklung genau und gespannt an. Ich glaube das koennte die Zukunft sein und dann wer weiss wie lange es noch dauern wird, bis auch grosse Aussenborder in E-Format kommen.
     
    Klotzfisch gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Erfahrungsaustausch Trolling Trolling
  1. Norge Extreme
    Antworten:
    78
    Aufrufe:
    6.216
  2. Sku
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    18.433
  3. Augustiner
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.343
  4. Klotzfisch
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    608
  5. king100
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    815
  6. Klotzfisch
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    506
  7. king100
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    353
  8. king100
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    558
  9. malkovrus
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.571
  10. navigator boot1
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.483

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden