•   
  •   
 
 
 

Wer kann spezielle Bleigussformen herstellen?

Taimen

Stammnaffe
Registriert
2 Februar 2010
Beiträge
108
Hallo an Alle,

ich bräuchte spezielle Bleigussformen für Bleikappen. Die Bleikappen werden vorne auf den Köderfisch gesteckt. Ich habe hier zwei Bleikappen eines mittlerweile verstorbenen Anglers, der sich die selbst gegossen hat. Es handelt sich um eine kleinere ca (12 g) und eine größere ( ca. 21g). Ich hätte auch sehr gerne noch eine größere ( ca 30g). Kennt ihr jemand der so etwas fräsen kann?
Gruß
MatthiasBlei1.jpegblei2.jpegblei3.jpeg
 

klausmd

einmal norge immer norge
Registriert
28 April 2009
Beiträge
2.753
Alter
69
Ort
nähe Magdeburg
Moin,

Du bekommst diese Köpfe auch im Angelshop.
die sind zwar nicht aus Blei aber es sollte kein Problem sein Blei nach deinen Vorstellungen da unter zu bringen.

wenn du möchtest mache ich dir mal ein Foto da von.
 

Taimen

Stammnaffe
Registriert
2 Februar 2010
Beiträge
108
Hallo Klaus! Das wäre top. kannst du mir evtl Mal ein Bild schicken?
 

klausmd

einmal norge immer norge
Registriert
28 April 2009
Beiträge
2.753
Alter
69
Ort
nähe Magdeburg
bitte schön
das erste Bild ist von den Köpfen die du hier kriegst
das zweite von denen in Norwegen kostet da 48 Kronen und sind aus Silicon aber klein.
nutze beide zum schleppen in Norwegen oder der vom ersten Bild zum Hechtangeln hier.
man kann natürlich etwas rumbasteln mit Blei vorschalten oder ähnlichen.20211125_114403.jpg20211125_114517.jpg
 

Wendigo

...
Registriert
30 Juli 2011
Beiträge
38
Hi Taimen, versuch doch das selbst zu bauen. Formhälften analog zum Glockenguss, nur aus Silikon. Untere Formhälfte konvex, d.h. Innenseite der Glocke, obere Formhälfte also konkav, Aussenseite der Glocke, hier würd ich oben den Anguss setzen und eventuell entlüften. Wichtig sind viele Schlösser welche die beiden Hälften exakt verbinden und ein Verrutschen verhindern. Die Löcher würd ich beim Master weglassen und erst beim Gießling reinbohren. Etwas mit Zinn legieren und schön pudern, ist schon etwas filigran ! Ureol ist geeignet um den 30 Gramm Master zu schnitzen, kleine Skizze, bisl vorberechnen und los. Das ist jetzt die billige, handwerkliche Lösung. Natürlich gehts besser u genauer mit 3D-Drucker, CNC u CAD.Je nach eigenen Fähigkeiten...
 

herrfrick

Gernfischesser
Registriert
28 Januar 2008
Beiträge
833
Ort
Leipzig
Oder biegst was aus Dachdeckerblei. Wird sicher nicht die perfekte Kappe aber besser als nix.
 
Oben