• Hallo Gast, Angebote für Mitfahrgesuche und Angebote bzw. Angebote im Trödelmarkt sind nur für unsere Stammnutzer möglich. Die Vergangenheit hat gezeigt das es besser ist, das sich neue Member erst einmal in das Forum einbringen und bei den anderen Nutzern sich bekannt machen. Nach einem gewissen Zeitraum und nach einer gewissen Anzahl Beiträge werden diese Funktionen automatisch frei geschaltet.
 
 
 

Was ist das hier für eine Rubrik?

Soll bei Angeboten in der Tauschbörse die Preisangabe zwingend eingeführt werden?


  • Umfrageteilnehmer
    86
  • Umfrage geschlossen .

michamicha

Fleckenbär
Registriert
21 Dezember 2007
Beiträge
2.857
AW: Was ist das hier für eine Rubrik?

off topic: Sagt mal Leute, habt Ihr schon Allemann eure Avets gegen die tollen JM Multis getauscht? Ich vermisse die schönen, gebrauchten Avets8)

... dann mach mir doch mal'n angebot, Marco ... ;<

natürlich per pn, für sx5.3mc, jx4.6 und hx5/2, war nur spass :], doch würde auch ich, bei einem verkauf den "wunschpreis" benennen :daumen:

viele grüsse aus dem erzgebirge, micha :}
 

bjoerni33

Buttjäger
Registriert
27 April 2006
Beiträge
10.440
Alter
51
Ort
Nordhastedt
AW: Was ist das hier für eine Rubrik?

off topic: Sagt mal Leute, habt Ihr schon Allemann eure Avets gegen die tollen JM Multis getauscht? Ich vermisse die schönen, gebrauchten Avets8)

Ich hätte evtl noch ne SX zweigang in der MC Version zu veräußern,.....;<
Ach ja ne Tiagra Männerrolle könnte auch noch verkauft werden,...brauch Geld für ne neu aufzubauende Rute....;<
 

michamicha

Fleckenbär
Registriert
21 Dezember 2007
Beiträge
2.857
AW: Was ist das hier für eine Rubrik?

...brauch Geld für ne neu aufzubauende Rute....;<

... was hast'n mit den schicken ruten seit pfingsten getan :?, keine meer übrig :>> ...

viele grüsse, micha :]
 

alex67

Lumbkönig u. Mitglied der Limburger Pilkerschmiede
Registriert
17 Februar 2010
Beiträge
1.819
Alter
55
Ort
Weilmünster
AW: Was ist das hier für eine Rubrik?

Ich hätte evtl noch ne SX zweigang in der MC Version zu veräußern,.....;<
Ach ja ne Tiagra Männerrolle könnte auch noch verkauft werden,...brauch Geld für ne neu aufzubauende Rute....;<

Was ist denn eine Tiagra Männerrolle :?

Nur was für Angler mit dicken Oberarmen ? :D

Gruß
Alex:]
 

splitcane

Rentner
Registriert
25 November 2003
Beiträge
10.943
AW: Was ist das hier für eine Rubrik?

off topic: Sagt mal Leute, habt Ihr schon Allemann eure Avets gegen die tollen JM Multis getauscht? Ich vermisse die schönen, gebrauchten Avets

Die meisten liegen bei mir :D

Bin auch für eine Preisangabe, hab aber nix zu entscheiden, da Mod :P
 

Frank

Marathon 03:47:22 Std.
Registriert
28 Mai 2005
Beiträge
5.545
Alter
58
Ort
41564 Kaarst
AW: Was ist das hier für eine Rubrik?

off topic: Sagt mal Leute, habt Ihr schon Allemann eure Avets gegen die tollen JM Multis getauscht? Ich vermisse die schönen, gebrauchten Avets8)

@Marco
ich gebe meine zweifarbige SX (RH) ab, kannst mir ja mal ein Angebot via PN machen :lach:lach:lach:lach
 

Hallenser

Well-Known Member
Registriert
1 Februar 2005
Beiträge
1.193
Alter
53
AW: Was ist das hier für eine Rubrik?

Leute bitte seid nich sauer, aber muss mich noch ein letztes mal hier äußern:

Es wird so viel geschimpft und geschrieben, dass man gerade "Neulinge" vor überzogenen Preisen schützen muss...ist hier im Forum je einer über`n Tisch gezogen worden??? Denke doch eher nicht! Zu der Zeit, als man hier noch Sachen anbieten konnte, ohne von den "ewig Schlauen" ständig belehrt zu werden, hat sich doch niemand gesträubt Preisvorstellungen zu äußern. Hat es schon jemand erlebt, dass bei Ebay der gleiche Artikel günstiger weg geht als hier im Forum? Ich für meinen Teil und die für mich interessanten Artikel jedenfalls nicht. Denke keiner hier, der keine Preise nennen möchte, macht das aus Habgier!
Bitte nennt mir EIN vernünftiges Argument was dagegen spricht, das sich Interessenten und Anbieter per PN, Mail oder Tel. über den Preis einigen...ich verstehe diese Diskusion nicht wirklich und werde in Zukunft davon absehen, meine Sachen hier anzubieten. Für meinen Teil wollte ich nur öffentliche Preisdiskusionen (welche ich schon selbst erlebt hab) vermeiden und hab angeboten, sich mit mir in Verbindung zu setzen-was ist daran schlimm??? Bei Ebay gibts sicher mehr zu holen - Aktuelles Beispiel die Jm von Marian, die wär hier bestimmt günstiger gewesen - also wer übervorteilt nun wen...? Am Aktuellen Beispiel: meine JM PE7 limitid edition hätt ich hier um einiges Günstiger abgegeben, als Sie bei Ebay weggehen wird-Ihr erreicht genau das Gegenteil-günstige Angebote sterben aus (gerade für "Neulinge", welche auch Beratung brauchen) und jeder versucht bei div. Auktionshäusern das Maximum rauszuholen...in diesem Sinne...das war meine letzte Äußerung zu diesem, wie ich finde, kontraproduktiven Thema...lüncht mich nicht gleich wieder-is nur meine Meinung...:]

Allen ein schönes WE
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

kruecke230

Member
Registriert
18 Januar 2009
Beiträge
20
Alter
47
Ort
Buttstädt
AW: Was ist das hier für eine Rubrik?

Bin auch für eine Preisangabe !!:daumen::daumen::daumen:
 

bjoerni33

Buttjäger
Registriert
27 April 2006
Beiträge
10.440
Alter
51
Ort
Nordhastedt
AW: Was ist das hier für eine Rubrik?

Leute bitte seid nich sauer, aber muss mich noch ein letztes mal hier äußern:

Es wird so viel geschimpft und geschrieben, dass man gerade "Neulinge" vor überzogenen Preisen schützen muss...ist hier im Forum je einer über`n Tisch gezogen worden??? Denke doch eher nicht! Zu der Zeit, als man hier noch Sachen anbieten konnte, ohne von den "ewig Schlauen" ständig belehrt zu werden, hat sich doch niemand gesträubt Preisvorstellungen zu äußern. Hat es schon jemand erlebt, dass bei Ebay der gleiche Artikel günstiger weg geht als hier im Forum? Ich für meinen Teil und die für mich interessanten Artikel jedenfalls nicht. Denke keiner hier, der keine Preise nennen möchte, macht das aus Habgier!
Bitte nennt mir EIN vernünftiges Argument was dagegen spricht, das sich Interessenten und Anbieter per PN, Mail oder Tel. über den Preis einigen...ich verstehe diese Diskusion nicht wirklich und werde in Zukunft davon absehen, meine Sachen hier anzubieten. Für meinen Teil wollte ich nur öffentliche Preisdiskusionen (welche ich schon selbst erlebt hab) vermeiden und hab angeboten, sich mit mir in Verbindung zu setzen-was ist daran schlimm??? Bei Ebay gibts sicher mehr zu holen - Aktuelles Beispiel die Jm von Marian, die wär hier bestimmt günstiger gewesen - also wer übervorteilt nun wen...? Am Aktuellen Beispiel: meine JM PE7 limitid edition hätt ich hier um einiges Günstiger abgegeben, als Sie bei Ebay weggehen wird-Ihr erreicht genau das Gegenteil-günstige Angebote sterben aus (gerade für "Neulinge", welche auch Beratung brauchen) und jeder versucht bei div. Auktionshäusern das Maximum rauszuholen...in diesem Sinne...das war meine letzte Äußerung zu diesem, wie ich finde, kontraproduktiven Thema...lüncht mich nicht gleich wieder-is nur meine Meinung...:]

Allen ein schönes WE

Das kann ich so voll und ganz unterschreiben,...je mehr reglementiert wird umso weniger können die Naffen von den (fast) immer klasse Angeboten profitieren.(=))
Habe deshalb auch gegen jedwede Vorschriften gestimmt,...obwohl es uns Mods die Arbeit leichter machen würde.:rolleyes:

OFF TOPIC:

Was ist denn eine Tiagra Männerrolle :?

Nur was für Angler mit dicken Oberarmen ? :D

Gruß
Alex:]

Naja,..die Rolle wiegt mal eben 1500Gramm,.....was aber beim schweren NK Angeln nicht weiter stört,....:]
Evtl gebe ich auch die PE8 ab u behalte die Tiagra,...oder ich behalte beide,....:rolleyes:

... was hast'n mit den schicken ruten seit pfingsten getan :?, keine meer übrig :>> ...

viele grüsse, micha :]

Doch alle noch da,...aber der böse Hauke hat mich angefixt,.....und da muß jetzt wohl noch ne Runde gespart werden.....;<.....:D
 

hermi

Admin
Teammitglied
Admin
Registriert
14 Januar 2007
Beiträge
11.891
Alter
53
Ort
07629 Reichenbach
AW: Was ist das hier für eine Rubrik?

Bitte nennt mir EIN vernünftiges Argument was dagegen spricht, das sich Interessenten und Anbieter per PN, Mail oder Tel. über den Preis einigen...ich verstehe diese Diskusion nicht wirklich....

Gern, sehr gern nenne ich Dir nur ein paar Gründe...

1. Wer bei ebay verkaufen möchte, soll es dort tun. Wir sind kein ebay.

2. Wenn sich die ganze Geschichte der Preisgestaltung hinter "verschlossen Türen" abspielt, ist es kein Flohmarkt mehr.

3. Nicht alle sind so offen und ehrlich, wie Du es sehr wahrscheinlich bist. Wie soll gerade ein neuer Member sich ein Urteil über den Preis bilden können, wenn ihm der Andere losgelöst vom NAF einen überteuerten Preis per Telefon aufschwatzt?

4. Die Grauzone im dann nicht öffentlichen Teil des Flohmarktes wird unabschätzbar groß.

5. Was ist so schlimm daran, wenn ein erfahrener Naffe sagt: "...hör mal den Preis den Du für das Teil haben willst, ist etwas zu hoch..." ? Wer würde dabei "verlieren"?

6. Wenn sich unter den sogenannten PN-Angeboten "schwarze Schafe" befinden, fällt es uns Moderatoren auch schwerer diese rauszufiltern. Das machen wir dann auch nicht als langer Weile! Denn wenn etwas Unsauberes dabei ist, gilt es die Member und das NAF zu schützen...

7. Wenn dann alles über PN läuft, wird dann nur noch ein Artikel eingestellt und 10 über PN angeboten. Wer sagt uns Moderatoren und dem Käufer was dies für Ware ist? Was übrigens alles schon da war! 3 Stormis hier angeboten und in der PN mitgeteilt, dass man auch 50 für nen Schleuderpreis haben kann.


Ich denke das hat in diesem Fall nicht mit reglementieren zu tun sondern einfach was mit Offenheit dem Anderen gegenüber.

Grüße hermi
 

Frank

Marathon 03:47:22 Std.
Registriert
28 Mai 2005
Beiträge
5.545
Alter
58
Ort
41564 Kaarst
AW: Was ist das hier für eine Rubrik?

@Hermi
genau so würde ich das unterschreiben!

Es soll sogar Händler geben, die sich einen zweiten, "privaten", Account angelegt haben, um Material zu vermarkten!

Ein Schelm, wer böses dabei denkt.:lach:lach

Ich denke, dass Abstimmungsergebnis wird dem Wunsch der meisten, "echten privaten", Membern schon entsprechen.:):)
 

eifeljogi

Stammnaffe
Registriert
7 September 2009
Beiträge
2.545
AW: Was ist das hier für eine Rubrik?

Es gibt bestimmt auf beiden Seiten für und wieder .
Nur das Argument was mir immer noch nicht einleuchtet ,was hält selbst einen Neuling in Sachen Takle Preise davon ab sich ein wenig Mühe zu machen und den allseits geliebten oder gehassten Google zu nutzen?
Somit ist von daher doch die "Gefahr"sehr gering übern Tisch gezogen zuwerden .

Gruss Jogi
 

hermi

Admin
Teammitglied
Admin
Registriert
14 Januar 2007
Beiträge
11.891
Alter
53
Ort
07629 Reichenbach
AW: Was ist das hier für eine Rubrik?

Nur das Argument was mir immer noch nicht einleuchtet ,was hält selbst einen Neuling in Sachen Takle Preise davon ab sich ein wenig Mühe zu machen und den allseits geliebten oder gehassten Google zu nutzen?
Somit ist von daher doch die "Gefahr"sehr gering übern Tisch gezogen zuwerden .

Gruss Jogi

Jogi, das könnte zum Beispiel das Vertrauen ins NAF und die Naffen sein, was ich eigentlich nicht enttäuscht sehen möchte. Was ich noch bestätigen kann, dass es doch Menschen gibt, die mit dem www nicht so leicht und sicher umgehen, wie das viele tun.

Ich sag mal so frei von der Leber weg: Wer Geschäfte machen möchte, soll in die Bucht gehen. Wer sich mit dem Gepflogenheiten eines Flohmarktes leben kann, ist hier gern gesehen. Der Verkäufer sagt was er haben will und der Käufer zahlt es oder man verständigt sich über den Preis. Warum soll das auf einem Flohmarkt heimlich passieren?
 

eifeljogi

Stammnaffe
Registriert
7 September 2009
Beiträge
2.545
AW: Was ist das hier für eine Rubrik?

Sorry bin heute wohl ein wenig schwerfällig :D
Aber was ändert das an Punkt 7:?
 

angelzicke

angelzicke
Registriert
22 Februar 2004
Beiträge
2.462
Alter
55
Ort
WARSTEIN
AW: Was ist das hier für eine Rubrik?

Ich finde , wenn hier jemand etwas verkaufen möchte - weiss er ja auch was er dafür bezahlt hat! Dann möchte ich hier auch nicht den großen "Reibach" machen, sondern sehen das jemand das "Teil" gut gebrauchen kann!
Aber oft habe ich auch gelesen das sich MEMBER zu der Preisvorstellung "negativ" geäußert haben.
Auf der einen Seite ist das gut ( für die Käufer) auf der anderen Seite ( für den Verkäufer) schlecht!
Deshalb wollen viele das bei einer PN klären!
Ich sehe es lieber wenn mir ein Member sagt das der Artikel WOANDERS günstiger ist.
Damit habe ich kein Problem!
Normalerweise ist es ja so, das die Verkauften Sachen von einem selbst ja nicht gebraucht werden bzw nicht den Vorstellungen entsprechen! Und dann bin ich doch froh wenn Ihn/es jemand gebrauchen kann, auch wenn es nur der Halbe Preis hinterher ist!

Gruß

Bin für Angabe von Preisen!!!
 

angelzicke

angelzicke
Registriert
22 Februar 2004
Beiträge
2.462
Alter
55
Ort
WARSTEIN
AW: Was ist das hier für eine Rubrik?

Nachdem ich mir auch mal die Seite 6 angeschaut und gelesen habe, denke ich ............
Das keiner der was zu verbergen hat , seine PREISE nennen sollte !!
Wenn die Sachen eh billiger sind als bei Ebay !!!!!
Kann doch keiner damit ein Problem haben!! Auch wenn "OBERSCHLAUE" suchen, so sollten Sie doch es nicht günstiger finden!
Es sei denn , man hat doch was zu verbergen!
Was ich natüüüüüüüürlich niemanden unterstellen möchte!!!
 

Klotzfisch

Chimichanga
Registriert
16 Juni 2008
Beiträge
2.438
Alter
51
Ort
23626 Grammersdorf
Website
www.trollingtreff.de
AW: Was ist das hier für eine Rubrik?

Man, wir sind auf der 7. Seite und immer noch sachlich beim Thema:daumen: daraus schliesse ich ein echtes Interesse an diesem Thema.

Nochmal ein paar persönliche Gedanken von mir:
Ich habe mittlerweile ein paar Dinge im Flohmarkt gekauft und verkauft. Dadurch lernt man den Member ein wenig kennen. Daraus können Freundschaften entstehen, nette Gespräche am telefon, eine gemeinsame Reise.... das macht für den großen Reiz aus, hier im Forum den Flohmarkt zu verwenden. In der Bucht (oder Ih Bäh) bleibt man anonym, kein persönliches Feeling. Ich packe die gute Ware liebevoll ein, versende es an Jemand nicht mehr unbekannten und lese vielleicht in einem Reisebericht: Danke Klotzfisch, tolle Rolle!
 
  • Like
Reaktionen: jam

Bigbetter

Stammnaffe
Registriert
20 Oktober 2009
Beiträge
2.979
Ort
Koblenz
AW: Was ist das hier für eine Rubrik?

Seine gewünschte Preisvorstellung zu kommunizieren ist für mich eine Grundlage des "Flohmarktes".

Was in dieser Diskussion aber auch abgestimmt werden sollte, ist die Tatsache, das immer wieder Member über irgendwelche Preise herfallen wie die Geier. Meisstens beginnt dann folgend eine völlig absurde Diskussion darüber, ob der Preis nun gerechtfertigt ist oder auch nicht ! Das ganze endet dann darin, das der Anbieter kein Bock mehr auf die ganzen Diskussionen hat und hier im Flohmarktbereich nur noch Dinge angeboten werden, wo kein Preis mehr genannt wird !

Der Markt wird die überteuerten Angebote schon alleine aussortieren !

Eine Preisverhandlung durchzuführen ist absolut verständlich und gibt auch den typischen Karakter eines Flohmarkt wieder ! Eine Hetzjagd von einigen Wenigen, die sich auserkoren haben alles besser zu wissen, wohl nicht !

Stoppt die ewigen öffentlichen Preisdiskussionen im Flohmarktbereich und Ihr habt das Problem gelöst !

Nur meine Meinung, keine Garantie auf Bestimmtheit. ;<
 

eifeljogi

Stammnaffe
Registriert
7 September 2009
Beiträge
2.545
AW: Was ist das hier für eine Rubrik?

Ich kann der Diskusion auch keinen wirklichen Sinn abgewinnen .
Selbst wenn ich morgen in der Stadt auf einen Trödel/Flohmakt gehe finde ich in den wenigsten Fällen ein Preisschild an den Waren ,sondern muß fragen !

gruss Jogi
 

Frank

Marathon 03:47:22 Std.
Registriert
28 Mai 2005
Beiträge
5.545
Alter
58
Ort
41564 Kaarst
AW: Was ist das hier für eine Rubrik?

Nochmal ein paar persönliche Gedanken von mir:
Ich habe mittlerweile ein paar Dinge im Flohmarkt gekauft und verkauft. Dadurch lernt man den Member ein wenig kennen. Daraus können Freundschaften entstehen, nette Gespräche am telefon, eine gemeinsame Reise.... das macht für den großen Reiz aus, hier im Forum den Flohmarkt zu verwenden. In der Bucht (oder Ih Bäh) bleibt man anonym, kein persönliches Feeling. Ich packe die gute Ware liebevoll ein, versende es an Jemand nicht mehr unbekannten und lese vielleicht in einem Reisebericht: Danke Klotzfisch, tolle Rolle!

......stimmt Marco, ein wirklich nicht unwichtiger Aspekt, den ich noch gar nicht bedacht hatte.:daumen:

Zur Thematik der "Besserwisser" und "Preisdiskussionen" stimme ich vollkommen und uneigeschränkt zu. Aber so ist eben das Forumsleben und Internet. Genau hier in der "anonymen" Forumswelt sind diese User nicht zu vermeiden.

Hier würde ich mir wünschen, dass wenn mal jemand etwas am echten Marktwert, vielleicht aufgrund deutlicher Preissenkungen, oder weden Nachfolgemodellen, vorbei ist, dann via PN, von den Kollegen aufgeklärt wird.;<
 
Oben