Verbindung Vorfach und Braid / PR Knoten

Mholter

Stammnaffe
Mitglied seit
15 November 2019
Beiträge
40
Hallo, habe gestern Abend mal mit einem Bobbin den Pr knoten geübt und bin mit dem Ergebnis im Großen und Ganzen sehr zufrieden. Das einzige ist das ich noch überlege den Knoten an den Enden noch irgendwie zu sichern.....habe an einen schrumpfschlauch (welchen) oder eventuell an einen Kleber ( ?) gedacht. Verwendet wer diesen knoten und hat wer tips wie man den noch verbessern kann?

5A2E3E69-2FD4-429A-BE26-667BFA701B92.jpeg
 

Mholter

Stammnaffe
Mitglied seit
15 November 2019
Beiträge
40
Hallo, danke für den Endknoten tip, hab jetzt trotzdem mal schrumpfschlauch drangemacht und bin sehr zufrieden mit der Lösung. Da ich jetzt flexibel bei der vorfachlänge bin wollte ich noch fragen wie lang ihr das vorfach dann macht, bzw. Ob der knoten durch seine Länge und Steifheit auf der Rolle beschädigt wird.
danke für eure Kommentare, lg.michael

8BD0DDF9-E04B-44CD-BAC6-80FD492F1874.jpeg
 

powerprinter

Stammnaffe
Mitglied seit
8 Mai 2010
Beiträge
6.759
Ort
göttingen
Hallo, danke für den Endknoten tip, hab jetzt trotzdem mal schrumpfschlauch drangemacht und bin sehr zufrieden mit der Lösung. Da ich jetzt flexibel bei der vorfachlänge bin wollte ich noch fragen wie lang ihr das vorfach dann macht, bzw. Ob der knoten durch seine Länge und Steifheit auf der Rolle beschädigt wird.
danke für eure Kommentare, lg.michael
sieht gut aus aber die arbeit mit dem schrumpfschlauch kannst du dir sparen.
der abschlussknoten geht wirklich nicht auf. ich habe mal versucht den mit dem daumennagel zu öffnen....................ging nicht.
wenn du dich natürlich mit deiner lösung besser fühlst passt das auch.
 

Eifelshark

Eifelshark
Werbung / Partner
Mitglied seit
24 November 2003
Beiträge
2.020
Website
www.dorschfestival.de
sieht gut aus aber die arbeit mit dem schrumpfschlauch kannst du dir sparen.
der abschlussknoten geht wirklich nicht auf. ich habe mal versucht den mit dem daumennagel zu öffnen....................ging nicht.
wenn du dich natürlich mit deiner lösung besser fühlst passt das auch.
Die Sache mit den Schrumpfschlauch hat noch einen anderen Haken...., die geflochtene Schnur hat Wärme nicht wirklich gern, so kann man unter Umständen die Festigkeit des Knotens verschlechtern...
 

Phlipp

Stammnaffe
Mitglied seit
10 November 2019
Beiträge
30
Hallo, danke für den Endknoten tip, hab jetzt trotzdem mal schrumpfschlauch drangemacht und bin sehr zufrieden mit der Lösung. Da ich jetzt flexibel bei der vorfachlänge bin wollte ich noch fragen wie lang ihr das vorfach dann macht, bzw. Ob der knoten durch seine Länge und Steifheit auf der Rolle beschädigt wird.
danke für eure Kommentare, lg.michael

Anhang anzeigen 135327

Die Länge des Vorfaches würde mich auch interessieren, zumal wie lang wenn ich noch ein anderes Vorfach verbinde?
 

mephisto

Ex-Tk-Kunde
Mitglied seit
21 Januar 2006
Beiträge
7.729
Ort
PM
Je nach Möglichkeit der Rollenschnurfassung versuche ich da zu varieren.Normal hab ich so etwa 5m drauf.Ist die Spule der Rolle mit der Hauptschnur noch zu gut gefüllt sinds dann halt mal weniger.
 

Phlipp

Stammnaffe
Mitglied seit
10 November 2019
Beiträge
30
Und anschließend ggf. noch ein vorgefertigtes bzw. eine Montage?
 
Oben