• Hallo Gast, Angebote für Mitfahrgesuche und Angebote bzw. Angebote im Trödelmarkt sind nur für unsere Stammnutzer möglich. Die Vergangenheit hat gezeigt das es besser ist, das sich neue Member erst einmal in das Forum einbringen und bei den anderen Nutzern sich bekannt machen. Nach einem gewissen Zeitraum und nach einer gewissen Anzahl Beiträge werden diese Funktionen automatisch frei geschaltet.
 
 
 

Suche Passende Rute für die Abu Gracia NaCl 61

Ramsay1985

Stammnaffe
Registriert
17 September 2012
Beiträge
343
Alter
35
Ort
Ramsdorf
Hallo,

Ich suche eine passende Rute für die Abu Gracia NaCl 61

meine Vorstellung ist 2,5m - 2,75m 40-100g WG fürs leichte fischen auf Pollak, Köhler und co.

habt ihr evtl Vorschläge für eine passende Rute gern auch mit Trigger Griff


Gruß Ramsay1985
 
Registriert
13 Dezember 2020
Beiträge
378
Alter
50
Ort
Gemen
Hallo,

Ich suche eine passende Rute für die Abu Gracia NaCl 61

meine Vorstellung ist 2,5m - 2,75m 40-100g WG fürs leichte fischen auf Pollak, Köhler und co.

habt ihr evtl Vorschläge für eine passende Rute gern auch mit Trigger Griff


Gruß Ramsay1985
moin jung. fängt der herr jetzt das bc an? hoffe, dass wir das alles dieses jahr auch noch ausprobieren dürfen! :flaggen14:
noch 77 tage
grüße und petri
 

Deepseahunter

Norgekenner
Registriert
13 Februar 2010
Beiträge
1.378
Ich hätte die ultimative Customrute für diese Rolle zuhause stehen. Allerdings einteilig ca 2,10m lang. Die von dir genannte Ruten Länge ist suboptimal fürs Boot.
Bei Interesse PN.
Gruß Mario
 

TF-GC

Stammnaffe
Registriert
1 Dezember 2007
Beiträge
2.631
Ort
Luckenwalde
Guck mal in die Bucht da gehen die 2,10 m SG Big Lure & Jerk und andere aus Lagerräumung weg .....oder guck bei Herbert im Angelwebshop vielleicht hat er auch noch welche ....
 

Ramsay1985

Stammnaffe
Registriert
17 September 2012
Beiträge
343
Alter
35
Ort
Ramsdorf
Ich hätte die ultimative Customrute für diese Rolle zuhause stehen. Allerdings einteilig ca 2,10m lang. Die von dir genannte Ruten Länge ist suboptimal fürs Boot.
Bei Interesse PN.
Gruß Mario
Hallo Deepseahunter,

bis jetzt habe ich auch immer Ruten in der länge vom Boot aus gefischt und bin super zurecht gekommen. Zwar immer mit Stationär Rollen von daher hatte ich die Rutenlänge für die Rolle auch im Kopf. Warum meinst du das die länge von 2,5-2,75m suboptimal ist.

Aber schon mal vielen dank für deine Reaktion

Gruß Alex
 

Holgi

Stammnaffe
Registriert
26 August 2016
Beiträge
2.639
Alter
43
Ort
Unterfranken
Erklärung eins.
Mit Stationär kannst du die Rute besser abstellen.
Bei ner BC wir sich die Rute immer in eine Richtung wegdrehen. Und zwar genau in die Richtung in die sie nicht soll.
2. Kurze Rute ist schlicht handlicher.
 

Cartmen

Stammnaffe
Registriert
15 November 2008
Beiträge
1.242
Ort
Hamburg
Man hält die Rute ganz anders in der Hand. Nämlich mit der BC umschlungen, das heißt du hast die Rute nicht ganz so fest in der Hand wie mit ner Stationärrolle und dazu kommt noch ein eventueller Kippmoment, den du dann ausgleichen musst. Das hat man alles mit ner drunter hängenden Stationärrolle nicht. Die Länge spielt meiner Meinung nach nur bei der Wurfweite ne Rolle, oder wenn du um Hindernisse herum, oder über Kanten kommen willst, ansonsten nicht. Da du vom Boot angelst spielt das alles keine Rolle.
Da würde ich um die 2m bleiben und mich über die Handlichkeit und den besseren Hebel freuen.
 

Ramsay1985

Stammnaffe
Registriert
17 September 2012
Beiträge
343
Alter
35
Ort
Ramsdorf
Erklärung eins.
Mit Stationär kannst du die Rute besser abstellen.
Bei ner BC wir sich die Rute immer in eine Richtung wegdrehen. Und zwar genau in die Richtung in die sie nicht soll.
2. Kurze Rute ist schlicht handlicher.
Man hält die Rute ganz anders in der Hand. Nämlich mit der BC umschlungen, das heißt du hast die Rute nicht ganz so fest in der Hand wie mit ner Stationärrolle und dazu kommt noch ein eventueller Kippmoment, den du dann ausgleichen musst. Das hat man alles mit ner drunter hängenden Stationärrolle nicht. Die Länge spielt meiner Meinung nach nur bei der Wurfweite ne Rolle, oder wenn du um Hindernisse herum, oder über Kanten kommen willst, ansonsten nicht. Da du vom Boot angelst spielt das alles keine Rolle.
Da würde ich um die 2m bleiben und mich über die Handlichkeit und den besseren Hebel freuen.
Danke für eure Erklärungen das hört sich schlüssig an. dann werde ich jetzt mal auf Rutensuche gehen
 

Ramsay1985

Stammnaffe
Registriert
17 September 2012
Beiträge
343
Alter
35
Ort
Ramsdorf
Ich hätte die ultimative Customrute für diese Rolle zuhause stehen. Allerdings einteilig ca 2,10m lang. Die von dir genannte Ruten Länge ist suboptimal fürs Boot.
Bei Interesse PN.
Gruß Mario
Hallo Mario,

danke für das Angebot aber eine einteilige Rute möchte ich auf Grund des Transportes nicht haben

Gruß Alex
 

Komiba

Stammnaffe
Registriert
10 September 2020
Beiträge
22
Alter
43
Ort
Land Brandenburg
eine Alternative zu der genannten SG Big Lure & Jerk (2,10 m) wäre die SG2 Power Game Trigger (2,21 m),
die gibt es in drei Gewichtsklassen (40-80 g, 50-100 g und 70-130 g) und wäre von der Länge her ein guter Kompromiss
 
Oben