1.   
  2.   

suche kleine Multi für meine Spaßrute

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen Tackle allgemein" wurde erstellt von Marian, 6. Februar 2019.

Schlagworte:
  1. Marian

    Marian Messerschleifer im NAF

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    3.282
    Ort:
    Solingen
    Hi, ich suche für meine Spaßrute
    Xzoga taka G 8kg eine kleine Multirolle mit Schnurführung.
    Zur Zeit fische ich eine Abu Revo Toro 51 LH die aber langsam das Zeitliche segnen wird.
    Aber Abu möchte ich keine mehr, auch nicht baugleich von anderen Herstellern. Die Rolle sollte unter 500g wiegen.
    Schurfassung ca. 300mtr. einer 14ner geflochtenen ( Gigafish Powerline)

    Ins Auge gefast habe ich eine: wft sen sea 6 lw lh
    Vielleicht könnt ihr was zur Rolle sagen oder habt einen anderen Vorschlag für den ich sehr dankbar wäre.


     
  2. bjarne

    bjarne Stammnaffe

    Registriert seit:
    29. Oktober 2009
    Beiträge:
    542
    Ort:
    Stade
    Vielleicht eine Daiwa Saltiga BJ 200shl oder Ryoga BJ 2025.
     
    Marian gefällt das.
  3. Zupfer

    Zupfer Stammnaffe

    Registriert seit:
    24. Mai 2013
    Beiträge:
    1.151
    Ort:
    Schwarzenbek / Lüneburg
    Kurbel die WFT mal trocken und gucke sie dir an vor dem Kauf. Hatte die bei Moritz KK mal in der Hand. Hat mich nicht überzeugt.
     
    Marian gefällt das.
  4. Zupfer

    Zupfer Stammnaffe

    Registriert seit:
    24. Mai 2013
    Beiträge:
    1.151
    Ort:
    Schwarzenbek / Lüneburg
    Achso....Shimano OJ 1501, Saltiga 15 oder 10 HL, Maxel Hybrid wären passende Kandidaten.
     
  5. Harder

    Harder light tackle fishing

    Registriert seit:
    22. Juni 2014
    Beiträge:
    2.044
    Ort:
    Deutschland, Niederlande, Norwegen
    Die Frage ist lediglich, ob man auf Baitcast Rollen oder Jigging Rollen setzt. Angebote in dem jeweiligen Segment gibt es en masse.
    Ich selbst setze auf BC's, weil sie meiner Art des Angelns am besten entsprechen ( aktuell Daiwa Ryoga BJ, Shimano Conquest 401, 2x Okuma Komodo).
    Und zwar seit weitaus mehr als 10 Jahren.
    By the way: Ich rätsel immer, was ne Spaßrute ist. Jede meiner Ruten macht mir Spaß. Nicht Spaß Ruten kenn ich nicht. Ich hab also Spaß Ruten für die Makrelenfischerei, wie auch Spaßruten für's Heilbutt Angeln. Keinen Spaß hab ich an der NK Fischerei im Schwerlastbereich, betreibe es also nicht und habe hierzu deshalb auch keine Spaßruten.
     
    Dakarangus, Eisbär, Jockey und 5 anderen gefällt das.
  6. MarciMarc

    MarciMarc Stammnaffe

    Registriert seit:
    26. Februar 2017
    Beiträge:
    685
    Darf ich fragen was nicht gefällt, ist dann vielleicht einfacher ne Empfehlung zu geben.
     
  7. bjarne

    bjarne Stammnaffe

    Registriert seit:
    29. Oktober 2009
    Beiträge:
    542
    Ort:
    Stade
    Haben ja aber alle keine Schnurführung.
    Mein Favorit von den dreien ganz klar die Saltiga.
     
    Marian gefällt das.
  8. Kermeet

    Kermeet Kermeet

    Registriert seit:
    14. Januar 2017
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Hockenheim
    Ich habe eine Tailwalk Elan Wide Power || bin mit der zufrieden und diese hat auch eine Schnurführung, ist halt eine Baitcaster analog der Okuma Komodo 364
     
    Marian gefällt das.
  9. Zupfer

    Zupfer Stammnaffe

    Registriert seit:
    24. Mai 2013
    Beiträge:
    1.151
    Ort:
    Schwarzenbek / Lüneburg

    Sorry. Das mit der Schnurführung habe ich echt überlesen. Dann nehme ich meine Vorschläge zurück und würde die Saltiga BJ 200 SHL ins Rennen schmeißen. Mit der Rolle habe ich auch schon geliebäugelt.


    Hier mal etwas zu gucken, wo ich aber sagen muss, dass icj keine von denen in der Hand hatte. Daher auch keine Empfehlung, sondern eher was zum stöbern...

    http://www.daiwa.com/jp/fishing/item/reel/salt_rl/saltiga_bayjigging/index.html

    http://www.daiwa.com/jp/fishing/item/reel/salt_rl/catalina_bj/index.html

    http://www.daiwa.com/jp/fishing/item/reel/bait_rl/18_ryoga/index.html

    http://fish.shimano.com/content/fis...omepage/Shimano_Product_Page.P-TRANX_500.html

    http://fish.shimano.com/content/fis...homepage/Shimano_Product_Page.P-TEKOTA_A.html
     
    Marian gefällt das.
  10. Fischfinger

    Fischfinger Stammnaffe

    Registriert seit:
    22. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Buxtehude
    Hi Marian,
    meine Empfehlung für die Spaßrute könnte die Catalina BJ 200 SHL sein. Ich weiß nur nicht ob die 250m PE 2 deinen Anforderungen genügen. Dies würde dann ja ungefähr 330 m PE 1,5 bedeuten und wie die Gigaline in 0,14 nun zu klassifizieren ist, weiß ich nicht. Positiv würde ich noch anmerken , dass die Rolle kein Magseal hat.
    Gruß
    Frank
     
    Marian gefällt das.
  11. Deepseahunter

    Deepseahunter Norgekenner

    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    1.113
    Eventuell abwarten bis von der Stork Harvester LW das 02 er Modell auf den Markt kommt?
    Gruß Mario
     
  12. Marian

    Marian Messerschleifer im NAF

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    3.282
    Ort:
    Solingen
    Erstmal Danke für die Tipps

    und
    Das geht schon in die richtige Richtung
    Was mir auch gefällt ist:

    Shimano Calcutta Conquest 301 LH Linkshand Multirollen
    und die
    Shimano Ocea Calcutta LH
    Da müsste aber eine Powerkurbel dran

     
  13. MarciMarc

    MarciMarc Stammnaffe

    Registriert seit:
    26. Februar 2017
    Beiträge:
    685
    Auch wenn Du ABU erstmal ausgeschlossen hattest, schau mal nach der
    Abu Garcia Multirolle Ambassadeur Pro Rocket CSB6501- Linkshand - Einfachkurbel
    Voll synchronisiert, Fliehkraftbremse, made in Sweden.
     
  14. Tom2k

    Tom2k Stammnaffe

    Registriert seit:
    9. Juli 2015
    Beiträge:
    174
    Ort:
    Berlin
    Warum bei einer so kleinen Multi eigentlich mit Schnurführung?

    Und die Frage von Marc wurde leider auch nicht beantwortet.
     
    MarciMarc gefällt das.
  15. bayer100

    bayer100 bayer100

    Registriert seit:
    6. Dezember 2014
    Beiträge:
    2.293
  16. Marian

    Marian Messerschleifer im NAF

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    3.282
    Ort:
    Solingen
    Ich möchte mit Schurführung, ohne habe ich schon eine!
    Die Bauform der Rolle gefällt mir nicht.
     
  17. plantamin

    plantamin plantamin

    Registriert seit:
    22. Mai 2018
    Beiträge:
    140
    Moin, es gibt Bundesländer, in denen sind gleichzeitig 2 beringte Ruten und eine unberingte Rute erlaubt. In Bayern darf man zwei Ruten gleichzeitig benutzen, wenn ich also auf Köderfisch angeln möchte, nehme ich meine Teleskopstippe und stiere auf die Pose ( ich lese gern beim angeln und das widerspricht sich mit der Pose ) während meine zweite Raubfischrute unbenutzt herum steht. Dies Teleskoprute ist demnach per Definition eine Zweckrute zum Fangen von Köderfischen und Spaß bereitet sie mir nicht :biglaugh:.

    Zum Thema : Die Angaben zur Suche sind nicht sehr ausführlich, daher hake ich noch mal nach und dann kann man die doch sehr große Auswahl etwas einschränken.
    Preis - wo liegt dein Limit ( die Wft liegt wohl so um die 180€ )
    Sternbremse oder Schiebebremse - bei Schiebebremse + Schnurführung ist die Auswahl recht klein, mir persönlich fällt da nur die fin-nor ein (aber ich kenn ja nicht alle Rollen)
    line counter ?
    Ich werfe hier mal die Okuma Coldwater 203 CW ins Rennen, die zumindest preislich und mit Schnurführung in deine Angaben passt ( Gewicht 430g ) Gruß Peter
     
  18. since1981

    since1981 Kapitän Profiboot International

    Registriert seit:
    7. Januar 2012
    Beiträge:
    8.374
    Ort:
    Kirchlengern
    Hallo Marian,

    da du mit der Revo Toro ja schon berührung mit Salzwasser BC hattest empfehle ich dir folgende Rolle:

    Tailwalk Elan Wide Power 71BL (eventuell als Plus Variante)

    Alternativ geht auch eine WFT BC King, Okuma Komod Kdr-365 oder eine Banax Camion. Im Prinzip die gleiche Rolle nur mit unterschiedlichen Labels. Unterschiede gibts meist nur bei der Schnurfassung und der Übersetzung.
    Ich selbst habe die Tailwalk seit 2013 im Einsatz und bin nach wie vor begeistert. Aus diesem Grund auch mittlerweile drei verschiedene Größen.
     
    Marian gefällt das.
  19. Tom2k

    Tom2k Stammnaffe

    Registriert seit:
    9. Juli 2015
    Beiträge:
    174
    Ort:
    Berlin
    Aber genau DIE will er doch nicht :tongue:
     
  20. leuchtturm

    leuchtturm Damast-und Messerschmied

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    11.728
    Ort:
    BRD Gelsenkirchen
    Was hälst du denn von einer Lexa in 300 oder wenn zu klein dann in 400 Größe kann ich nur Empfehlen habe selber ein paar davon.:biglaugh: :biglaugh: :biglaugh:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - suche kleine Multi
  1. StrikeMike
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.022
  2. andiolsi
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    880
  3. Pichi
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    894
  4. DerCarsten
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.285
  5. Pichi
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    982
  6. Bastelclub
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.411
  7. DanielB
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    733
  8. Eierdieb
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    693
  9. king kevin
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.174
  10. rohrhof
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    2.590

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden