•   
  •   
 
 
 

Storfosna

Speedpilker9

New Member
Mitglied seit
25 Februar 2017
Beiträge
3
Alter
39
Hallo, ich fahre Mitte März 2017 nach Storfosna :angler:
Kann mir jemand Tipps für gute Hotspot geben ?
Die dorschwiese soll gut sein .
Uggestein habe ich hier schon paar mal gelesen. Dort muss das Wetter aber mitspielen !
Zielfisch: Dorsch,Köhler und natürlich der König des Atlantik---> Heilbutt

Würde mich über ein paar Tipps aus dieser Region freuen .:flaggen14:
 

Heikozar

Stammnaffe
Mitglied seit
8 März 2016
Beiträge
100
Alter
45
Hallo Speedpilker.

Ich fahre selbst mit meiner Familie im Juli nach Storfosna. Ich kann daher jetzt noch nichts zu den Bedingungen vor Ort sagen. Ich bin aber froh dass Du diesen Beitrag eröffnet hast! Ich werde ihn weiter verfolgen und hier eigene Recherchen zum Besten geben.

Schade dass andere nur noch über PN oder am Telefon ihre Erfahrungen "teilen".
Das läuft dem eigentlichen Sinn des gesamten Forums zuwider.
Ich hoffe dieser Trend stirbt wieder aus, da er niemanden wirklich hilft.
 

nordstern72

Stammnaffe
Mitglied seit
31 Mai 2015
Beiträge
439
Hallo Speedpilker.

Ich fahre selbst mit meiner Familie im Juli nach Storfosna. Ich kann daher jetzt noch nichts zu den Bedingungen vor Ort sagen. Ich bin aber froh dass Du diesen Beitrag eröffnet hast! Ich werde ihn weiter verfolgen und hier eigene Recherchen zum Besten geben.

Schade dass andere nur noch über PN oder am Telefon ihre Erfahrungen "teilen".
Das läuft dem eigentlichen Sinn des gesamten Forums zuwider.
Ich hoffe dieser Trend stirbt wieder aus, da er niemanden wirklich hilft.
Stimmt, das nervt mich auch ganz schön. Zumal ein Forum doch zum allgemeinen Erfahrungsaustausch dienen sollte.
 

Elchjäger

Norwegen ist immer eine Reise wert, Hobby-Angler
Mitglied seit
30 Dezember 2010
Beiträge
542
Ort
Bergisch Gladbach
ich verstehe das auch nicht , den Austausch durch PN, Telefonnr,- ja, aber alles andere?. Wie sonst können Erfahrungsaustausch aussehen?
LG
Peter
 

flyingFlunder

Stammnaffe
Mitglied seit
24 Oktober 2014
Beiträge
1.022
Alter
39
Ort
Bremen
Eigentlich sagt der Bauer umgangsprachlich ja auch "Moin Moin" wenn er ins Dorf kommt. Hier wird im ersten Post gleich nach den "geheimen" Details gefragt, am Besten mit Koordinaten...
Ist doch erfreulich das sich überhaupt wer bereit erklärt, wenn auch nur per PN, eine Auskunft zu geben!

Gruß
Björn
 

Speedpilker9

New Member
Mitglied seit
25 Februar 2017
Beiträge
3
Alter
39
1. habe ich hallo gesagt
2. habe ich nach keinen "geheimen" ecken gefragt sondern nach guten stellen , wie die Dorschwiese etc. die ich ja selber als Beispiel genannt habe!
Ich war schon selber 2x dort und kenne mich etwas aus ! Brauche also keine GPS Daten . Ich wollte lediglich eine Thema um die Insel erstellen, da es nicht all zu viel darüber gibt .
Mir ging es rein um den Erfahrungsaustausch!
 

Speedpilker9

New Member
Mitglied seit
25 Februar 2017
Beiträge
3
Alter
39
Hallo Heikozar,
Es ist eine interessante Ecke dort, wie gesagt das sind zwei stellen die fisch versprechen wenn das Wetter mitspielt!
Uggestein ist total ungeschützt.
Im März war ich selber noch nicht da.
Mal schauen ...
 

flyingFlunder

Stammnaffe
Mitglied seit
24 Oktober 2014
Beiträge
1.022
Alter
39
Ort
Bremen
1. habe ich hallo gesagt
2. habe ich nach keinen "geheimen" ecken gefragt sondern nach guten stellen , wie die Dorschwiese etc. die ich ja selber als Beispiel genannt habe!
Ich war schon selber 2x dort und kenne mich etwas aus ! Brauche also keine GPS Daten . Ich wollte lediglich eine Thema um die Insel erstellen, da es nicht all zu viel darüber gibt .
Mir ging es rein um den Erfahrungsaustausch!
Moin,

mein "Moin Moin" bezog sich nicht auf dein Hallo als Begrüßung sondern darauf das wir einen Bereich für Vorstellungen haben. Wer den nutzt hat i.d.R. schneller seine Infos zusammen. Natürlich hätte ich dich auch anders/ freundlicher darauf hinweisen können. Sorry :ergibmich:
Aber eigentlich meinte ich dich generell eher weniger als deine Nachposter die gerne deine per PN zugesendeten Infos hätten. Anstatt sich zu beschweren das nicht alles an die große Glocke gehangen oder in die Welt posaunt wird, hätte man Blume50 auch nach besagten Infos fragen können. Ich bezweifle das er sie nur dir zur verfügung stellt... Es gibt auch leute die reden lieber als "Romane" zu posten.

Also, herzlich Willkommen bei uns Naffen! :a015:

Gruß
Björn
 

blume50

Active Member
Mitglied seit
26 Dezember 2013
Beiträge
36
Hallo,ja das stimmt ,ich bin kein Fan von großen nichts sagenden Romanen.Es wäre auch zu viel verlangt reichlich vorhandene GPS Daten einzutippen.
Da ist manchmal ein Gespräch schneller und informativer. Auch wenn es einige nervt nur noch über PN zu kommunizieren, ich habe schon schlechte Erfahrungen gemacht als ich mich auch mal negativ über eine Anlage geäußert habe.
Wenn speedpilker 9 schon 2 mal auf Storfosna war ,müsste er wissen,dass der März für Heilbutt zu früh ist, da das Wasser noch zu kalt ist.
Weiterhin wird im März mit einigen Ausfalltagen zu rechnen sein(Sturm).
Dagegen ist der Zeitpunkt von Heikozar super. Im Juli kann man alles fangen,Dorsch Pollack,Köhler ,Schellfisch,Heilbutt.
Für uns ist seit diesem Jahr das Preis-Leistungsverhältnis für Storfosna nicht mehr gegeben( bei 2 Pers.)Es war eine schöne Zeit.
 

Heikozar

Stammnaffe
Mitglied seit
8 März 2016
Beiträge
100
Alter
45
Hallo Speedpilker

Nachdem ich etwas recherchiert habe, sind schon einige Stellen in den Fokus gerückt.
Direkt westlich vor Ugsteinen gibt es in 200m Tiefe eine sandige Stelle. Könnte bei ruhigem Wetter interessant sein. Weiterhin soll es nördlich der Brücke in der Rinnen schon einige Fänger gegeben haben. Demnach stehen die Platten sehr auf Seehaase. Bestimmt können die Vermieter einiges dazu sagen. Nördlich der Insel befinden sich viele Schären. Da könnte es etwas geschützt sein und ein Versuch mit langsam geführten Gummifisch könnte Pollack oder Dorsch bringen. Die gesamte Umgebung sieht jedenfalls sehr interessant aus.
 

Heikozar

Stammnaffe
Mitglied seit
8 März 2016
Beiträge
100
Alter
45
Ich habe mich gerade entschlossen Ende März schon mal für eine Woche nach Hongsand/Roan zu fahren. So wird der Urlaub doch noch sinnvoll genutzt. 2x Norwegen dieses Jahr! Wahnsinn!
Ich hoffe auf Skrei....
 

Eifelshark

Eifelshark
Werbung / Partner
Mitglied seit
24 November 2003
Beiträge
1.861
Website
www.dorschfestival.de
Na wer auf Storfosna ist, wohnt bestimmt bei meinem Freund Arve Holmen,

Arve fährt den ersten Tag mit Euch raus und zeigt ein bischen was. Das Gebiet ist absolut Top, es gibt Pollack und Gute Dorsche zu dieser Zeit ohne Ende, nördlich der Dorschweise an der Kante von 10 auf 40 Meter und tiefer. Uggestein macht Sinn wenn man sich an die Gezeiten hält, hier besonders gut östlich bis südöstlich des kleinen Turms der dort steht, hier besonders gut Überbeiser, an der Östlichen Kante ( zwichen 40 und 80 Meter )stehen bei Auflaufendem Wasser meist Zappler, und darunter dann die Brummer.
 

Dorschsearcher

Dorschsearcher
Mitglied seit
25 Januar 2006
Beiträge
440
Ort
Langenzenn
Hallo zusammen,

Ich bin dieses Jahr in Vingvagen. Rein auf der Karte ist Storfosna ja ums Eck.
Da ich dort noch nicht war, sowohl Vingvagen als auch Storfosna, eine Frage an die Ortskundigen: ist das in Reichweite, bzw. macht es Sinn? Boot 19ft Kasbol 60PS 2 Mann.

Danke für eine kurze Einschätzung.

Grüße

Dorschsearcher
 

klausmd

einmal norge immer norge
Mitglied seit
28 April 2009
Beiträge
2.414
Alter
67
Ort
nähe Magdeburg
ob es Sinn macht kann ich dir nicht sagen,aber machbar ist es mit dem Boot.
1 Stunde Fahrt müßt ihr schon einplanen wenn ihr nicht gerade Vollgas fahrt.
 
Oben