SpinMad für die Ostsee ... ???

dva6110

Stammnaffe
Registriert
17 Juli 2013
Beiträge
13
Hallo Rainer,

ich habe jetzt nicht jeden Beitrag in Deinem Tröt gelesen, aber ich könnte mir vorstellen, dass die SpinMeister Tailspinner von Frank Buchholz inetwa das sein könnten, was Du suchst. Gewichte bis 48 Gramm und das Spinnerblatt so groß, dass es eher langsamer als die kleinen des SpinMad rotieren.

Mit den kleinen Versionen habe ich bei uns im Süßwasser gute Barsche und Hechte bekommen, die Größeren lassen sich gut am Grund in der doch eher flachen Ostsee fischen. Evtl. hilft Dir dieser Hinweis ja etwas weiter.

Gruß
Dierk
 

KveiteJig

Stammnaffe
Registriert
26 Juni 2018
Beiträge
343
Ich hatte es mal getestet, nicht zu ausgiebig, da man doch viel Seegras mitnimmt. Gefangen haben die, aber doch deutlich schlechter als ein Gummifisch oder Krebs am Chebu. Sobald die Saison wieder los geht, bzw. MeFo Saison zu Ende ist, werde ich es nochmal etwas testen.
 
Oben