1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
Hallo, im Moment bist Du nicht bei uns registriert. Um noch mehr Inhalte sehen zu können und Deine Fragen stellen zu können, registriere Dich doch völlig kostenlos im NAF. Registrieren

Skrei-Quote 2018 um 20% reduziert

Dieses Thema im Forum "Mensch, Umwelt, Natur" wurde erstellt von smolt, 13. Juni 2017.

Schlagworte:
  1. smolt

    smolt Konsument

    Registriert seit:
    30. Juni 2007
    Beiträge:
    2.164
    Ort:
    Tysnes
    Für 2018 empfiehlt der Internationale Meeresforschungsrat (ICES) die Fischereiquote für Skrei um ca. 20% von 890 000 t (2017) auf 712 000 Tonnen zu kürzen.

    https://www.imr.no/nyhetsarkiv/2017/juni/tilrar_a_redusere_torskekvoten_med_en_femtedel/nn-no

    Nach dem Rekordhohen Bestand der letzten Jahre mit seinem Top in 2013 (Quote: 1 000 000 t.), der auf die starken Rekrutierungsjahrgänge von 2004 und 2005 beruhen, sieht man nun etwas schwächere Jahrgänge und einen natürlichen Rückgang des Bestandes. Demzurfolge hält man es für richtig die Quote nun deutlicher zu senken.
    Trotzdem sei der Skrei-Bestand weiterhin auf einem sehr hohen Niveau.

    Gruss
    smolt
     
    Der Mog, Ytre Sula, pommes und 5 anderen gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen