1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Romsdalfjord / Romsdalen 2017

Dieses Thema im Forum "Westnorwegen" wurde erstellt von Weissensee, 5. November 2016.

  1. Fischesser

    Fischesser Stammnaffe

    Registriert seit:
    21. August 2017
    Beiträge:
    39
    Na super und wo logierst Du?
     
  2. gelberlt

    gelberlt Werbung / Werbepartner Werbung / Partner

    Registriert seit:
    27. März 2007
    Beiträge:
    1.210
    Ort:
    Holmemstranda und Bottrop
    Watt??? Die nehmen dich auch wieder mit? ;)
     
    Schiklo Schorsch gefällt das.
  3. Schiklo Schorsch

    Schiklo Schorsch Stammnaffe

    Registriert seit:
    26. April 2015
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Celle
    Ja na klar !Ohne mich wollen die gar nicht los :19:
     
  4. Schiklo Schorsch

    Schiklo Schorsch Stammnaffe

    Registriert seit:
    26. April 2015
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Celle
    Holmemstranda
     
  5. Havana_Especial

    Havana_Especial Sprinz

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Eydelstedt
    Nabend, heute waren wir nochmal östlich von Tautra. Erstmal einpaar Makrelen gefangen und dabei wieder einen Kalmar gehakt,aber leider ist er an der bordwand ausgeschlitzt. Danach gab es wieder Seehecht, der größte dieses mal genau1m. Die Fische bissen sehr vorsichtig, darum haben wir leicht gefischt. 175g Pilker mit nicht zu großem drilling und kleinen Makrelenstreifen bestückt. Ich habe mit meiner baitcaster-kombo Smith Chikuchiku und Okuma komodo gefischt und den meter damit auch sehr schnell nach oben befördert. Ich weiß nicht wie oft die Fische uns einfach die schon sehr kleinen fetzen vom Haken gezogen haben.:a0155:
     
    Serra gefällt das.
  6. Fjordanglerin

    Fjordanglerin Stammnaffe

    Registriert seit:
    5. Juni 2007
    Beiträge:
    236
    Ort:
    nähe Bielefeld
    Ich hab das durch meine deutschen Bekannten welche in Molde wohnen mit dem Nordlicht gewusst.

    Wäre auch super gewesen wenn der Vermieter mal einen Hinweis anschlägt.

    Aber wahrscheinlich sehen die es do oft...dss es nichts besonderes mehr ist.

    Hmm da waren wir bestimmt auch da vor 2 Jahren Ende August Anfang September....hatte auch schon überlegt...wieviel polarlichter man hier in den Jahren verschlafen hat.

    P.s. mein Bild mit dem Fang wurde gar nicht hochgeladen
     
  7. Schumi1

    Schumi1 Stammnaffe

    Registriert seit:
    14. März 2012
    Beiträge:
    57
    Hiho oder auf dem Handy die AP installieren / Nordlichtmelder oder Polarlicht da kann man einstellen ab welchem Ki wert es meldet wenn ein Polarlicht kommt hat mir auch vor ein paar Tagen geholfen
     
  8. Fischesser

    Fischesser Stammnaffe

    Registriert seit:
    21. August 2017
    Beiträge:
    39
    Holmenstranda Super, dann sehen wir uns im Langfjorden oder vor Seeken. Und an Havana: Danke auch für den Tagesbericht Deiner Fänge (die Ausrüstung klingt ja wie der "echte" Japaner den ich an den Roms mitbringe ;-). Kleine Frage zum Kalmar. Auf welcher Tiefe ist der eingestiegen und das beim Runterlassen der bestückten Pilker oder wie ging das ab...?
     
  9. Havana_Especial

    Havana_Especial Sprinz

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Eydelstedt
    Der erste Kalmar gind auf einen Gummifisch bei 17m Tiefe. Wollte eigentlich Pollak. Heute ist der bei 40m Wassertiefe auf einen gelb blauen 35g Pilker gegangen. Recht nah am Grund, dachte erst an einen kleinen Dorsch. Sind beide zufällig an den Haken gegangen, aber man kann immer mit rechnen. Und lecker war es:wink:
     
  10. Fischesser

    Fischesser Stammnaffe

    Registriert seit:
    21. August 2017
    Beiträge:
    39
    Danke für die Erklärung, also irgendwie dann doch Zufallsfänge aber schöne. Würde gerne wissen wie man Kalmare gezielt angehen kann, aber vielleicht kann man nur durch viel fischen den Zufall provozieren
     
  11. Deepseahunter

    Deepseahunter Norgekenner

    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    825
    Ort:
    Rossau/Sachsen, Gursken/Westkap,
    Gibt spezielle Köder für Kalmaren. Eine Art Rohr mit einem Kranz feiner Haken an einem Ende. Da ne ganze Makrele anköders so das der Hakenkranz am Maul ist. Dann die Wassersäule ähnlich wie beim Seelachs Speeden absuchen. Geht wunderbar. Hatte so mal an die 30St.... Am Westkap

    Gruß Mario
     
    Tetzlaff74 und norge70 gefällt das.
  12. katasen

    katasen Stammnaffe

    Registriert seit:
    16. April 2012
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Hamburg
    Dafür gibt es spezielle Köder.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Squid_Jig

    Beispielbild:
    [​IMG]
     
  13. Fischesser

    Fischesser Stammnaffe

    Registriert seit:
    21. August 2017
    Beiträge:
    39
    IMG_4802.JPG
    Habe sowas eben noch in einer Kiste gefunden. Ich denke mal das geht auch. Danke für die Tipps.
     
  14. Deepseahunter

    Deepseahunter Norgekenner

    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    825
    Ort:
    Rossau/Sachsen, Gursken/Westkap,
    Originaler wie sie im Mittelmeer auf Sephia fischen. Imitiert eine Garnele. Die Kalmare wollen ja mit den Fangarmen den Köder umschlingen und hängen fest. Geht super...

    Gruß Mario
     
  15. Fischesser

    Fischesser Stammnaffe

    Registriert seit:
    21. August 2017
    Beiträge:
    39
    Klasse vermutlich muss ich dadrüber noch ein Gewicht einsetzen und dann kann die Jagd eröffnet werden. Aber die Idee mit dem Rohr auf das die Makrele drauf gesetzt klingt auch gut. Weisst Du wo man das findet/kaufen kann. So jetzt hol ich mir noch Wasabi, Sojasauce und Stäbchen sind bereits gewetzt.
     
    Deepseahunter gefällt das.
  16. Fjordanglerin

    Fjordanglerin Stammnaffe

    Registriert seit:
    5. Juni 2007
    Beiträge:
    236
    Ort:
    nähe Bielefeld
  17. Fischesser

    Fischesser Stammnaffe

    Registriert seit:
    21. August 2017
    Beiträge:
    39
    Der sieht ja richtig ordentlich aus. Nehme mal an Bild 2 zeigt ein Beispiel einer Stelle die ihr auf Kalmar gefischt habt
     
  18. Fjordanglerin

    Fjordanglerin Stammnaffe

    Registriert seit:
    5. Juni 2007
    Beiträge:
    236
    Ort:
    nähe Bielefeld
    Hi. Nein das schöne Bild ist an einer steilen Wand im Romsdalfjord.

    Ich denke es war eon Mini Kalmar.

    Jetzt gerade hab ich einen doppelt grossen geangelt.
     
  19. Fischesser

    Fischesser Stammnaffe

    Registriert seit:
    21. August 2017
    Beiträge:
    39
    Wow ich kann die Dimensionen nicht abschätzen. Wie gross sind die doppelt so grossen 30-50cm?
     
  20. Fjordanglerin

    Fjordanglerin Stammnaffe

    Registriert seit:
    5. Juni 2007
    Beiträge:
    236
    Ort:
    nähe Bielefeld
    Der Große bzw. grössere heute hatte so geschätzt 45 cm. Über Bord und wieder ab in den Fjord.
    Ein Arm war an der Bordwand. Ich hoffe das Homevideo ist etwas geworden.

    Seit gestern nur starke Regenschauer hier. Daher heute erst um 14 Uhr rausgefahren. Wer jetzt seinen Fisch nicht hat, hat es schwer bis nach Sekken. Wellen sind fast gar nicht.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Romsdalfjord Romsdalen 2017
  1. norgemartin
    Antworten:
    1.295
    Aufrufe:
    154.812
  2. Marano
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    468
  3. aalonso
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    460
  4. gelberlt
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    6.131
  5. forza.5
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.110
  6. Misch85
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    2.625
  7. nordstern72
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.780
  8. gehle09
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.985
  9. icemanbruns
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    3.360
  10. Boramaniac
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    6.211

Diese Seite empfehlen