Romsdal 2022 Innfjorden-Manacamping-Rødven-Vagstranda-Molde

SeelachsBenno

Langfjorder
Registriert
15 März 2006
Beiträge
2.473
Ort
Wunstorf
Und wie!! Unter anderem habe ich meinen ERSTEN POLLACK gezielt auf GUMMIFISCH gefangen.
Sicherlich hatte ich in den vergangenen Jahren schon Pollack, aber immer nur zufällig als Beifang.
Das gezielte Befischen dieses Flossenträgers hat mich neugierig gemacht auf Mehr.
Ich werde das im nächsten Jahr (dann auch mit dem richtigen Angelgeräten, sprich leichterem Geschirr) vertiefen.
Das Angeln auf Pollack verlief richtig prima.
Und auf Ansage, so nach dem Motto : morgen wird mit Gummifisch auf Pollack geangelt !
Am nächsten Tag waren die Bedingungen aus meiner Sicht alles andere als optimal !
Aber schon am ersten Spot hauten die Viecher ordentlich rein !
Leider so richtig nur bei mir !
Marano hatte mit seinem Gerät zu kämpfen.
Probierte es mit einer Caster-Multirolle und einer eigentlich zu schweren Rute.
Leider hatten wir im Vorfeld gar nicht über Angelgerät gesprochen und ich war sicher Marano
hat entsprechendes Material.
Und ausgerechnet eine Rute für´s Gummifisch-Angeln hatte ich nur eine dabei !!
Mit allem anderen hätte ich aushelfen können !! :p075:

Am nächsten Spot wurde es mir schon fast peinlich.
Marano hatte Tüddel an seiner Multi und fummelte da ne viertel Stunde rum.
In der Zeit habe ich 5 Stück raus gewuppt !
 

genhel

Stammnaffe
Registriert
23 Mai 2015
Beiträge
1.152
Ort
NRW
Ja so ist das, wenn man nicht vorher seine Ausrüstung festlegt, ich habe immer drei Combos dabei so kann ich einiges schon abfangen.:angeln:
 

Rolandino

Stammnaffe
Registriert
9 Juli 2015
Beiträge
154
Moin Moin Angelfreunde,
wir sind am Sonntag am wunderschönen Romsdalfjord angereist.
Zu aktuellen Lage:
Zur Zeit haben viel Wind und Regen
(Laut Wetter App leider bis zum Samstag)
Seelachs ist wie immer morgens im Seelachs Zirkus vorhanden.
Makrelen zum NK angeln sind auch da.
Seehecht am Eingang Rodvenfjord bei ca. 60-80 Meter.
Teilweise beißen auch Köhler beim NK angeln.
Im diesem Sinne und freundlichen Grüßen.
Rolandino
 

Anhänge

  • A847185B-2C54-448B-9030-0934862CB1AD.jpeg
    A847185B-2C54-448B-9030-0934862CB1AD.jpeg
    98 KB · Aufrufe: 42

SeelachsBenno

Langfjorder
Registriert
15 März 2006
Beiträge
2.473
Ort
Wunstorf
Zur Zeit haben viel Wind und Regen
(Laut Wetter App leider bis zum Samstag)
Das ist natürlich ärgerlich !
Die letzten 1,5 Wochen gab´s nur Sonnenschein.
War also nur ne Frage der Zeit, bis sich das ändert.
Und letzten Freitag kündigte sich auch langsam eine Verschlechterung an !
Drücke euch die Daumen, das sich die Wetter-App irrt !!!!!
Wenn nicht, sollte wenigstens der Wind nachlassen !
Regen macht dein Fischen nix aus, die sind eh schon nass ! :biglaugh:
In diesem Sinne weiterhin Petri Heil !! 🦈
 

Rolandino

Stammnaffe
Registriert
9 Juli 2015
Beiträge
154
Drücke euch die Daumen, das sich die Wetter-App irrt !!!!!

Regen macht dein Fischen nix aus, die sind eh schon nass ! :biglaugh:
Hallo Benno,

mit diesen Sätzen hast Du meine Gattin
bei diesem Wetter wieder zum Lachen 🤣 gebracht,
Wir hoffen das wir mindestens nächste Woche besseres angeln Wetter haben.

Mit freundlichen Grüßen
Rolandino
 

SeelachsBenno

Langfjorder
Registriert
15 März 2006
Beiträge
2.473
Ort
Wunstorf
Wir hoffen das wir mindestens nächste Woche besseres angeln Wetter haben.
Dafür drücke ich alle meine Daumen !
Das ist natürlich der Vorteil, wenn man 2 Wochen vor Ort ist.
In den 2 Wochen ändert sich immer das Wetter, egal in welche Richtung !
Und fangmäßig bieten 2 Wochen auch die besseren Aussichten !
 

DTrampe

Member
Registriert
12 Januar 2014
Beiträge
7
Alter
61
Das Angeln auf Pollack verlief richtig prima.
Und auf Ansage, so nach dem Motto : morgen wird mit Gummifisch auf Pollack geangelt !
Am nächsten Tag waren die Bedingungen aus meiner Sicht alles andere als optimal !
Aber schon am ersten Spot hauten die Viecher ordentlich rein !
Leider so richtig nur bei mir !
Marano hatte mit seinem Gerät zu kämpfen.
Probierte es mit einer Caster-Multirolle und einer eigentlich zu schweren Rute.
Leider hatten wir im Vorfeld gar nicht über Angelgerät gesprochen und ich war sicher Marano
hat entsprechendes Material.
Und ausgerechnet eine Rute für´s Gummifisch-Angeln hatte ich nur eine dabei !!
Mit allem anderen hätte ich aushelfen können !! :p075:

Am nächsten Spot wurde es mir schon fast peinlich.
Marano hatte Tüddel an seiner Multi und fummelte da ne viertel Stunde rum.
In der Zeit habe ich 5 Stück raus gewuppt !
Wir waren dieses Jahr das erste mal am Romsdalfjord, Rödven und hatten 2 schöne Wochen, die nach mehr verlangen. Nur mit Pollack auf Gummi hat es nicht so geklappt. Kannst du uns vielleicht mit einigen Tipps zu Spots und Köder auf die Sprünge helfen.
 

SeelachsBenno

Langfjorder
Registriert
15 März 2006
Beiträge
2.473
Ort
Wunstorf
Habe mal ein paar Stellen in die Karte eingetragen.
Angeltiefe so 10 bis 30m.
An den Steilwänden im Roms auch tiefer.
Wo die Pollacks stehen, muß man tagesaktuell rausfinden

Ich angele mit kleinen Gummifischen bis max. 12 cm an Bleiköppen von 16 bis 32g.
Hier mal meine Sommerkollektion :
Jigs.jpg

Wann ward ihr denn in Rödven ?
 

DTrampe

Member
Registriert
12 Januar 2014
Beiträge
7
Alter
61
Habe mal ein paar Stellen in die Karte eingetragen.
Angeltiefe so 10 bis 30m.
An den Steilwänden im Roms auch tiefer.
Wo die Pollacks stehen, muß man tagesaktuell rausfinden

Ich angele mit kleinen Gummifischen bis max. 12 cm an Bleiköppen von 16 bis 32g.
Hier mal meine Sommerkollektion :
Anhang anzeigen 224435

Wann ward ihr denn in Rödven ?
14 Tage bis zum 2.9., in einer der Lachshütten von Onken. Seelachs gab’s reichlich, im Romsdalfjord bei der Pferdbucht und natürlich vor der Vogelinsel.
War übrigens das erste mal das wir es auf Seelachs versucht haben - und an Tag 2 gleich die m-Marke geknackt - macht schon Spaß 😁
 

DTrampe

Member
Registriert
12 Januar 2014
Beiträge
7
Alter
61
14 Tage bis zum 2.9., in einer der Lachshütten von Onken. Seelachs gab’s reichlich, im Romsdalfjord bei der Pferdbucht und natürlich vor der Vogelinsel.
War übrigens das erste mal das wir es auf Seelachs versucht haben - und an Tag 2 gleich die m-Marke geknackt - macht schon Spaß 😁
…..
Habe mal ein paar Stellen in die Karte eingetragen.
Angeltiefe so 10 bis 30m.
An den Steilwänden im Roms auch tiefer.
Wo die Pollacks stehen, muß man tagesaktuell rausfinden

Ich angele mit kleinen Gummifischen bis max. 12 cm an Bleiköppen von 16 bis 32g.
Hier mal meine Sommerkollektion :
Anhang anzeigen 224435

Wann ward ihr denn in Rödven
 

Marano

Sonntagsangler
Registriert
30 März 2011
Beiträge
683
Alter
58
Ort
Ditschie-Land
14 Tage bis zum 2.9., in einer der Lachshütten von Onken. Seelachs gab’s reichlich, im Romsdalfjord bei der Pferdbucht und natürlich vor der Vogelinsel.
War übrigens das erste mal das wir es auf Seelachs versucht haben - und an Tag 2 gleich die m-Marke geknackt - macht schon Spaß 😁
Zu der Zeit waren wir ja auch vor Ort!!

Lachsfarm und Vogelinsel bin ich bei Dir, aber in der Pferdebucht haben wir in der Zeit NIX..aber auch GARNIX an Seelachs oder sonst welchem GEDÖNS ans Band bekommen!!
 

Marano

Sonntagsangler
Registriert
30 März 2011
Beiträge
683
Alter
58
Ort
Ditschie-Land
Habe mal ein paar Stellen in die Karte eingetragen.
Angeltiefe so 10 bis 30m.
An den Steilwänden im Roms auch tiefer.
Wo die Pollacks stehen, muß man tagesaktuell rausfinden

Ich angele mit kleinen Gummifischen bis max. 12 cm an Bleiköppen von 16 bis 32g.
Hier mal meine Sommerkollektion :


Wann ward ihr denn in Rödven ?
Bestens gefangen hast Du (Ich ja nicht wegen meiner Vertüddelung etc. ) mit der linken Reihe. Das kann aber ja von Tag zu Tag wechseln je nach Laune der flossigen Kollegen.
 

SeelachsBenno

Langfjorder
Registriert
15 März 2006
Beiträge
2.473
Ort
Wunstorf
Bestens gefangen hast Du (Ich ja nicht wegen meiner Vertüddelung etc. ) mit der linken Reihe.
Eigentlich habe ich drei Tage lang mit dem 2. von oben. linke Reihe nur geangelt.
Dementsprechend sah der dann auch aus !
Gummi zerfleddert, Haken ruiniert !
Habe ihn aber mit nach Hause genommen.
Der kriegt an meiner "ausrangierte Helden-Köder"-Wand einen Ehrenplatz !!!!! :wink:
 

DTrampe

Member
Registriert
12 Januar 2014
Beiträge
7
Alter
61
Zu der Zeit waren wir ja auch vor Ort!!

Lachsfarm und Vogelinsel bin ich bei Dir, aber in der Pferdebucht haben wir in der Zeit NIX..aber auch GARNIX an Seelachs oder sonst welchem GEDÖNS ans Band bekommen!!
Vielleicht hätte ich besser schreiben sollen „in Höhe der Pferdebucht“ - und da fast in Mitte vom Fjord mit Blick zum Mana Camping.
Die Köderfarben von Benno waren sehr ähnlich mit unseren, allerdings haben wir eher mit 60-80 g Köpfen versucht, vielleicht lags ja daran
 

DTrampe

Member
Registriert
12 Januar 2014
Beiträge
7
Alter
61
Im Rödvenfjord, Flachwasserbereich vor der Stabkirche, vor Nessjestranda und im Romsdalfjord am Geröllfeld
 
Oben