Romsdal 2022 Innfjorden-Manacamping-Rødven-Vagstranda-Molde

gelberlt

Stammnaffe
Registriert
27 März 2007
Beiträge
1.541
Alter
47
Ort
Bottrop
das wäre toll!
Ich habe in diesem Jahr auch schon WaterWolf Aufnahmen aus dem Roms gesehen!
Dabei war zu erkennen, dass die anderen Köhler noch versuchen dem gehaktem Kollegen den Köder aus dem Maul zu klauen.......
 

Rei94

Stammnaffe
Registriert
14 September 2020
Beiträge
116
Es haben auch viele Fische die Kamera attackiert und nicht den Köder.
Viele Fische sind dem Pilker sehr lange gefolgt und haben dann so bei 35 - 40 einfach abgedreht.
Könnte das mit der Wassetdruck was zu tun haben??

Auch bei den Seehechten war interessant, dass mehrmals andere Seehecht dem gehakten Fisch gefolgt sind
 

gelberlt

Stammnaffe
Registriert
27 März 2007
Beiträge
1.541
Alter
47
Ort
Bottrop
Ihr habt auch Seehecht-Aufnahmen?
Reicht das Licht da unten?
Toll!

Bitte versuchen hier einzustellen!
Zur Not bei YouTube und dann hier verlinken
 

reitom01

Stammnaffe
Registriert
28 April 2021
Beiträge
10
Alter
28
Hallo alle, bis 80 Meter war auf seehecht möglich aber schon dunkel, bei seelachs heute war 80 schon sehr dunkel bis schwarz. Also nicht mehr genug licht. Werde im Laufe der nächsten Woche die Aufnahmen zusammenschneiden und auf YouTube hochladen. Die neue Waterwolf funktioniert recht gut, bei den Seehecht Aufnahmen pendelt die Kamera leider sehr.
 

Weissensee

Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Registriert
1 November 2010
Beiträge
856
Alter
68
Ort
Im schönen Mittelfranken
Hallo an alle Nähe Tomrefjord. War vorgestern drüben bei Tautra und habe an allen bekannten Stellen (93 m Berg, 96 m Berg, Stabbe Fluna) versucht, Köhler zu fangen, jedoch mit mäßigem Erfolg. 1 großer und 4 kleinere gingen in die Kiste. Andere Kollegen um mich herum haben sich offensichtlich auch aus dem Kindergarten bedient. Weiß jemand, wo sich die dicken Köhler verstecken? Können doch nicht alle im Roms sein🤔😁
 

rekst

Stammnaffe
Registriert
26 Juli 2012
Beiträge
369
Hi,
keine Berichte aus Roms/Rödven/langfjord

Was könnte da Grund sein?:a0155:
- Keiner da (glaub ich nicht)
- Keiner fängt was (Unwarscheinlich)
- Wird viel gefangen, viel Arbeit keine Zeit zum Schreiben (könnte sein)
-
 

Rei94

Stammnaffe
Registriert
14 September 2020
Beiträge
116
Sind gestern wieder nach Hause gekommen.
Donnerstag und Freitag ordentliche Köhler im Roms und im Langford im großen Mengen.
Selbst mit Gummifisch beim Polkack angeln haben wir die Seelachse gefangen.
 

leuchtturm

Damast-und Messerschmied
Registriert
17 Februar 2004
Beiträge
12.707
Alter
61
Ort
BRD Gelsenkirchen
Hallo an alle Nähe Tomrefjord. War vorgestern drüben bei Tautra und habe an allen bekannten Stellen (93 m Berg, 96 m Berg, Stabbe Fluna) versucht, Köhler zu fangen, jedoch mit mäßigem Erfolg. 1 großer und 4 kleinere gingen in die Kiste. Andere Kollegen um mich herum haben sich offensichtlich auch aus dem Kindergarten bedient. Weiß jemand, wo sich die dicken Köhler verstecken? Können doch nicht alle im Roms sein🤔😁
Ich kann hier im Halsa Fjord nicht klagen haben in 2 Std. rund 8 Storsei´s mit 2 Mann und ausbeute war dann 17 Kg fast eine Quote für einen Mann vollgemacht.
 

hasenbraten24

Stammnaffe
Registriert
29 Januar 2012
Beiträge
11
Hallo an alle Nähe Tomrefjord. War vorgestern drüben bei Tautra und habe an allen bekannten Stellen (93 m Berg, 96 m Berg, Stabbe Fluna) versucht, Köhler zu fangen, jedoch mit mäßigem Erfolg. 1 großer und 4 kleinere gingen in die Kiste. Andere Kollegen um mich herum haben sich offensichtlich auch aus dem Kindergarten bedient. Weiß jemand, wo sich die dicken Köhler verstecken? Können doch nicht alle im Roms sein🤔
😁
Wir sind am Mittwoch von Arve abgereist. Die Köhler waren immer an dem unten markierten 96 "Berg" zu finden. Immer an der Seite auf der die Strömung drauf stand.

roms.PNG
 

Weissensee

Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Registriert
1 November 2010
Beiträge
856
Alter
68
Ort
Im schönen Mittelfranken
Ich kann hier im Halsa Fjord nicht klagen haben in 2 Std. rund 8 Storsei´s mit 2 Mann und ausbeute war dann 17 Kg fast eine Quote für einen Mann vollgemacht.
Wo immer das auch sein mag 😳
Trotzdem herzlichen Glückwunsch!!!!
 

Weissensee

Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Registriert
1 November 2010
Beiträge
856
Alter
68
Ort
Im schönen Mittelfranken

boatsman

Stammnaffe
Registriert
18 März 2006
Beiträge
128
Alter
52
Ort
Radeberg
Wir sind nach einer Woche Hüttentour Ostnorge und einer Woche Freifjord, nun am Innfjorden angekommen.
Erst mal wurden Heidelbeeren und Pfifferlinge geerntet 😉 und genüsslich zum Abendessen verspeist.
Von den Früchten des Wassers allerdings, scheint es hier momentan recht ruhig zu sein, wir werden es heute aber selber testen.
Im Freifjord gab es viele Makrelen, alle anderen Spezies waren mühsam erkämpft.
Wir hoffen die nächsten 3 Tage noch etwas zu fangen, am Samstag geht es dann via Colorline zurück.
 

Weissensee

Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
Registriert
1 November 2010
Beiträge
856
Alter
68
Ort
Im schönen Mittelfranken
Super @Weissensee , ich liebe Makrelen, sowohl an der Spinnrute im Drill, wie auch als Seehecht - Köder und im Räucherofen 😁
Das ist aber die ein oder andere deutlich 40cm+ dabei oder?
Da sind tatsächlich 2 Riesen dabei und mehrere überdurchschnittlich große. Die größten würden filetiert und eingefroren, die anderen als Köder hergerichtet, eingesalzen und eingefroren. Das reicht für den ganzen Urlaub. Ich liebe sie auch 🐟
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben