Prädikat sehenswert!

Dieses Thema im Forum "TV - Tipps" wurde erstellt von da Beppe, 14. April 2019.

Schlagworte:
  1. landvidi

    landvidi zuk. Wiederkäuer

    Registriert seit:
    18. März 2013
    Beiträge:
    1.818
    Ort:
    NedganzamArschderWelt, aberikannihnvodoaussehen
  2. Eisbär

    Eisbär Machdeburjer

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    8.535
    Ort:
    Magdeburg
    Meinst du das wächst auch mit dem Gras in die Höhe?
    Es gibt ja auch Angler, die den Fisch aus der Elbe angeln und essen. Das würde ich allerdings auch nicht wollen.
     
    landvidi gefällt das.
  3. Ytre Sula

    Ytre Sula Wer Hakuma sucht, meldet sich bitte bei mir! Mitarbeiter NAF-MOD

    Registriert seit:
    23. Dezember 2015
    Beiträge:
    4.642
    Ort:
    Hameln
    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2019
  4. Gollom

    Gollom Ick mach 'ne Fliege NAF-SPEZI

    Registriert seit:
    25. Mai 2014
    Beiträge:
    4.343
    @landvidi @Eisbär
    Da die Nahrungsgrundlage von Barben, Quecksilber, Schwermetalle und andere Giftstoffe sind, verbreitet sich diese seit Jahren sehr rasant in der Elbe:1poke:

    Danke Klima-u. Naturschutz, für immer sauberere Gewässer in denen es bald kein Leben mehr geben wird!
    Danke Klima-u.Naturschutz für Kleinkraftwasseranlagen und die damit zusammenhängende Zerstörung von ganzen Flussabschnitten!
    Danke Klima-u.Naturschutz, für tausende Windkrafträder die als Nistplätze für unsere arme Vogelwelt dienen.
    Vielleicht sollten manche Leute öfter mal angeln gehen um die Warheit zu erkennen, dass der sogenannte Naturschutz mehr Schaden anrichtet als er Nutzen bringt.
    Einem Angler zu verbieten an einem See zu angeln weil achzenhunderttrallala mal ein Schwarzstorch über den Teich geflogen ist, ist einfach. Aber wo sind denn diese Schwätzer wenn ganze Flussabschnitte durch Verbauungen zerstört werden. Fahrt mal durch McPom, da gibt es bald mehr "Windmühlen" als Bäume, ist natürlich mit Vogelschutz in Gänze vereinbar! Wie will ich mich als Angler ( nicht zu verwechseln mit jemanden der vielleicht mal mit der Rute in der Hand ans Wasser geht ) konform gehen wenn diese xxxxxx, mir verbieten die Küste der Insel Rügen in vollem Umfang zu beangeln.
    Ich möchte nicht wissen wie viel co2 durch die Produktion der millionen Naturschutz-u.Vogelschutzgebiet Schilder in die Umwelt gelangt ist. Solange mich die Jutebeutelträger in meinem Hobby versuchen einzuschränken, können mich NABU u. Co mal so richtig gerne haben.

    :a010:Thomas

    Ps Die Warheit findet man nicht im Internet, einer Zeitung oder Nachrichtensendung, man findet sie am Wasser !!!!!
     
    cbt gefällt das.
  5. da Beppe

    da Beppe JosefBepperlSepp

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    2.734
    Ort:
    94474 Vilshofen an der Donau
    da kenn ich mich zu wenig aus - aber so ein Weiderind aus den Donauauen stell ich mir schon als hervorragenden Gaumenschmaus vor :wave:
     
  6. landvidi

    landvidi zuk. Wiederkäuer

    Registriert seit:
    18. März 2013
    Beiträge:
    1.818
    Ort:
    NedganzamArschderWelt, aberikannihnvodoaussehen
    Hab ich irgendwas von Fischen geschrieben?

    Und was Deine Ängste angehen - dafür hast Du ja Deine Wahrheit gefunden. Schön für Dich :a010:
     
  7. Eisbär

    Eisbär Machdeburjer

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    8.535
    Ort:
    Magdeburg
    Schau dir doch erst mal die beiden Filme am Anfang dieses Tröt an und dann noch dieses und dann kannst du dir deinen Text nocheinmal durchlesen.
     
    landvidi gefällt das.
  8. landvidi

    landvidi zuk. Wiederkäuer

    Registriert seit:
    18. März 2013
    Beiträge:
    1.818
    Ort:
    NedganzamArschderWelt, aberikannihnvodoaussehen
    :a020::a020::a020:
     
  9. Gollom

    Gollom Ick mach 'ne Fliege NAF-SPEZI

    Registriert seit:
    25. Mai 2014
    Beiträge:
    4.343
    Brauche und möchte ich nicht, da ich im Gegensatz zu anderen Leuten meine Zeit lieber mit dem Thema angeln verbringe. Kannst du vielleicht nicht nachvollziehen.
     
  10. landvidi

    landvidi zuk. Wiederkäuer

    Registriert seit:
    18. März 2013
    Beiträge:
    1.818
    Ort:
    NedganzamArschderWelt, aberikannihnvodoaussehen
    Oder im Internet:lacher:
     
  11. Eisbär

    Eisbär Machdeburjer

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    8.535
    Ort:
    Magdeburg
    Ist schade, denn einiges von dir hier geschriebenes, wird darin behandelt und auch die Fehler die in der Vergangenheit gemacht wurden und auch für die Gewässer (in diesem Fall am Rhein) schöpft man wieder Hoffnung.
    Was meine Angelaktivitäten betrifft, so geht es mir wie vielen anderen Ex-Anglern in D. Bei den vielen Gesetzen und Abgaben, gehe ich nur selten und wenn ich bei mir zu Hause angle, dann habe ich da den Elbe-Havel-Kanal und die Elbe, aber den Fisch möchte ich nicht wirklich essen. Daran ist aber die "Umweltpolitik" der DDR schuld. Die wenige Zeit für die Angelei kommt eben auch durch die vielen Hobbys zustande, von denen ich mich aber einfach nicht trennen kann, so wie du von der Angelei. Diesbezüglich tobe ich mich einmal p.a. in Norge aus und das reicht mir. Da fange ich Fische, die reichen mir übers ganze Jahr zum Essen und gut ist. Hier lasse ich die Fische lieber in Ruhe, damit sie noch wachsen können und sich vermehren können. Ich bekomme auch mit, dass es noch einige wenige große gibt, aber durch Norge ist mir bewusst geworden, dass das bei uns fast nichts ist.
     
  12. da Beppe

    da Beppe JosefBepperlSepp

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    2.734
    Ort:
    94474 Vilshofen an der Donau
    also ich guck mir das Wasser von unten sehr gerne an - und die Fische in ihrem Element!

    Da könnt ich nicht wegschaun!:wave:
     
  13. da Beppe

    da Beppe JosefBepperlSepp

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    2.734
    Ort:
    94474 Vilshofen an der Donau
    tincatinca gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden