1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Penn Slammer III 9500 vs. FIN-NOR OFFSHORE 9500

Dieses Thema im Forum "Produkttipps" wurde erstellt von StrikeMike, 10. September 2017.

  1. StrikeMike

    StrikeMike Stammnaffe

    Registriert seit:
    2. September 2017
    Beiträge:
    19
    Hat jemand vielleicht schon beide Rollen im Einsatz gehabt? Suche eine stabile und große Stationärrolle mit der 4x Übersetzung.

    Die FIN-NOR OFFSHORE 9500 gibts ja schon recht günstig, während die Penn Slammer III 9500 doch einen Ticken teurer ist. Meine Lieblingsrolle, die Daiwa BG 8000 hat "nur" 5,3:1. Merkt man den Unterschied sehr beim Jiggen? Sonst würde ich am liebsten einfach noch mal ne Daiwa BG 8000 kaufen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Penn Slammer III
  1. Jockey
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    309
  2. Dakarangus
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    174
  3. Upi
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    603
  4. ducklenni
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    437
  5. mwsun
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    126
  6. auchgrosse
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    475
  7. auchgrosse
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    290
  8. Nordkind
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    478
  9. Speedho
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    648
  10. norge-angler91
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    480

Diese Seite empfehlen