•   
  •   
 
 
 

Nyvoll Brygge Juni 2019

Cw85

Stammnaffe
Mitglied seit
28 Juni 2018
Beiträge
114
Alter
35
Ort
Oberpfalz
Servus,

leider etwas verspätet möchte ich euch an unserer Reise teilhaben lassen. Ich kann euch nicht versprechen, dass es jeden Tag mit berichten klappt.

Am Montag morgen ging es los nach München an den Flughafen. Also top. Zeitlich super eingecheckt.

Dann Begann das Drama. Am Gate erfahren, dass der erste Flug zwei Stunden Verspätung hat. Und so ging es weiter. Anschlussflug verpasst und somit in Oslo im Hotel gezwungenermaßen übernachtet. Essen war top im Hotel :)

IMG-20190603-WA0026.jpg

Also heut früh nach einer Dusche früh morgens in Oslo ab in den Flieger und weiter Richtung Alta.

Diesesmal ohne Probleme:)

Dann heute voller Erwartung mit 90 PS Richtung Rognsund hoch. Aber erst wollten wir es am Eingang versuchen. Und siehe da:

IMG-20190604-WA0033.jpg
IMG-20190604-WA0029.jpg

Nach einem Schmatz und Gruss an die Mutti ging es wieder ins Wasser. Somit erstes Mal Norwegen und gleich nach eine Stunde keine Heilbuttjungfrau mehr :)

Dazu gab es noch eine halbe Kiste gute Dorsche, Köderfische für später und viel gute Laune auf dem Dampfer.

IMG-20190604-WA0022.jpg
IMG-20190604-WA0027.jpg

IMG_20190604_182552.jpg

IMG_20190604_163631.jpg
 

Nordkind

Lang-Länger-Leng!
Mitglied seit
8 Juli 2016
Beiträge
4.620
Ort
Ldkr. Günzburg
Sauber! Bei solch einem "Einstand" sind doch die Anreisestrapazen schnell wieder vergessen.
Ich wünsch euch einen tollen Urlaub. Danke fürs berichten!
 

MeFo-Schreck

Stammnaffe
Mitglied seit
16 Februar 2010
Beiträge
5.460
Alter
53
Ort
Viernheim
Moin Christian,
Ich drück Dir die Daumen, dass nach der "suboptimalen" Anreise:wink: jetzt alles bei Euch so gut & problemlos weiterläuft!:a020::a010:
 

Cw85

Stammnaffe
Mitglied seit
28 Juni 2018
Beiträge
114
Alter
35
Ort
Oberpfalz
Servus,

nun der Bericht von heute. Mit 50 Knoten den Sund hoch Richtung Ausgang. Hier wurden die beiden Kollegen "Buttentjungfert" :a055:.

Leider nur Babybutt, aber Butt ist Butt:genau:.

Nebenbei versucht gute Dorsche zu finden, aber leider die meisten noch in der Kinderstube.

Dann sahen wir an einer 30 Meterkante Möwen, die Party auf dem Wasser machen. Also nichts wie hin und einen toten Seelachs unter den Schwarm geschickt.

Auf einmal Hänger, der sich kurz darauf in Bewegung setzt:dance3:.

Leider hing der Butt nicht richtig, so dass ich nach zwei Minuten extrem Puls nur einen zerflederten Seelachs zu sehen bekam.

Aber aufgeben gibts in der Oberpfalz nicht:Bayer:.

Also weiter rein in den Sund und auf Rotbarsch angestzt. Leider eine komplette Nullnummer.

Bei der Rückfahrt durch den Sund kamen dann noch zwei schöne Steinbeisser.

Alles in allem ein wunderschöner Tag auf dem Wasser. Und mit dem grösserem Butt sowie den Roten klappts auch noch:angler:.

IMG_20190605_120001.jpg
IMG-20190605-WA0026.jpg
IMG-20190605-WA0028.jpg
IMG-20190605-WA0024.jpg
IMG-20190605-WA0013.jpg
IMG_20190605_085914.jpg
 

rohrhof

Stammnaffe
Mitglied seit
27 Januar 2008
Beiträge
3.982
Alter
34
Ort
Mannheim
Richtig Butt ist Butt die Größe kommt von alleine weiterhin viel Spaß und Erfolg und vielen Dank fürs berichten

Gruß Volker
 

Cw85

Stammnaffe
Mitglied seit
28 Juni 2018
Beiträge
114
Alter
35
Ort
Oberpfalz
Das Danke geb ich zurück, denn ohne eure Berichte und deine Tipps wären wir gar nicht hier:genau:.
 

Cw85

Stammnaffe
Mitglied seit
28 Juni 2018
Beiträge
114
Alter
35
Ort
Oberpfalz
Servus,

heute ist schnell erzählt. Im flacheren nur kleine Dorsche, im Tiefen nur Lump.

Insgesamt hatten wir ein paar Steinbeißer und 4 Dorsche für die Kiste.

Aber morgen gehts gut gestärkt in einen neuen Angeltag:genau:.
 

Cw85

Stammnaffe
Mitglied seit
28 Juni 2018
Beiträge
114
Alter
35
Ort
Oberpfalz
Servus aus dem Norden,

heute haben wir den Fisch dank unserer Hausnachbaren gefunden. Die Fische standen alles sehr tief bis fast 200 m.

Es gab viele gute Küchendorsche und nebenbei auch in der Tiefe einen Butt:angeln:.

Was für ein beindruckender Fisch. 150 cm und ca. 30 kg.

Ein grösserer Butt stieg leider nach 5 Minuten wieder aus.

Zur Zeit Traumwetter mit 20 Grad, Sonne und 3 m/s Wind:dance3:.

Jetzt mal ein Bier auf den Butt.

IMG-20190607-WA0002.jpg
IMG-20190607-WA0003.jpg
IMG_20190607_144301.jpg
 

waterwild

Staubsaugervertreter
Mitglied seit
24 Mai 2011
Beiträge
137
Ort
Postbauer-Heng
Dickes Petri!

Das muss man erstmal hochpumpen aus der Tiefe...

Und auf die Idee kommen so tief zu suchen :1poke:
 

Neuling

Pille
Mitglied seit
27 Juni 2007
Beiträge
170
Ort
Detmold
Danke fürs Berichten! Sehr schöner Butt - und in der Größe delikat in der Küche. Macht weiter so - wegen des Wetters seid Ihr zu beneiden, hoffe das unser Wetter sich ein Beispiel nimmt. Vom 26.6. bis 3.7. sind wir auf Sommmaroy/Tromsö!

Weiter Skitt fiske!

Pille
 

Cw85

Stammnaffe
Mitglied seit
28 Juni 2018
Beiträge
114
Alter
35
Ort
Oberpfalz
Servus,

Heute erst Nachmittag raus, da gestern doch recht anstrengend :).

Heute nochmal ein Versuch auf Rotbarsche.

In allen Tiefen von 90 bis 200 sehr viele Fische, aber leider alle unter Maß bis auf einen.

Deshalb wieder heim und den Rotbarsch und einen Steinbeißer frisch in die Pfanne.

Ein Gedicht. Weis gar nicht warum ich Dorsch und Seelachs noch für die Küche fang :)
 

Cw85

Stammnaffe
Mitglied seit
28 Juni 2018
Beiträge
114
Alter
35
Ort
Oberpfalz
Servus,

heute erst zwei Bilder von der Rotbarschstelle gestern. Die Natur hier ist der Hammer.

IMG_20190608_192900.jpg IMG_20190608_192853.jpg

Heute wegen des Windes nur vor die Haustüre und Steinbeisser ärgern. Diese stehen noch sehr tief zwischen 60 und 80 Meter.

Auch waren viele kleine dabei die wieder schwimmen. Sechs Stück durften noch mit.

IMG-20190609-WA0021.jpg
IMG-20190609-WA0018.jpg
 

rohrhof

Stammnaffe
Mitglied seit
27 Januar 2008
Beiträge
3.982
Alter
34
Ort
Mannheim
Kommt gut nach Hause und vielen Dank fürs berichten
 
Oben