NAF-Tour 2020

NAF TEAM

Das sind wir
Registriert
22 November 2003
Beiträge
380
Hallo an alle Freunde der NAF-Touren,

im Jahr 2020 haben wir wieder eine beliebte NAF-Tour für Euch organisiert.

Mit unserem Partner




geht es vom

10.08.2020 - 20.08.2020

in das Camp Aurora Seafishing nach Nordnorwegen. Das Camp Aurora befindet sich direkt am Dåfjord auf der Außenseite Insel Ringvassøy nur eine knappe Stunde von Tromsø entfernt.

Dieses tolle Revier bietet sehr gute Angelmöglichkeiten auf Dorsch, Köhler, Schellfisch, Heilbutt, Steinbeißer und Rotbarsch. Ganz in der Nähe befindet sich die Anlage Mikkelvik und im Osten liegt der Lyngenfjord. Ein recht geschütztes und dennoch sehr, sehr vielseitiges Angelgebiet. Wer lange Weg nicht scheut, kann es natürlich auch offshore versuchen, ist aber sicher nicht nötig.

Große und schnelle Aluminiumboote mit Hardtop und modernster nautischer Ausrüstung direkt bei den Appartements stehen für uns bereit. Gefrierraum mit separaten Fächern sowie eine große Terrasse mit eigener Veranda und Fjordblick sind Standard für jedes Appartement.

Wir haben 5 Häuser


ca1.jpg

ca2.JPG


4 Boote (Kaasbøll 660 HT mit 23ft und 115PS)

tn_IMG_2881.JPG

und 2 Boote ( Kværnø 19ft und 60 PS)
reserviert.


Skrolsvik_2012_boat (3) (1).jpg


Die Häuser sind sehr gut ausgestattet und für 6 Personen ausgelegt. Wir wollen diese mit 4 Mann belegen.
Für 4 Häuser steht jeweils ein großes Boot und für 1 Haus stehen die 2 kleineren Boote zur Verfügung.


Diese Reise kostet pro Person 850,00€ (bei eigener Anreise)
Sollten fast alle mit dem Flieger kommen liegt der Transfer (hin und zurück) bei ca. 80,00€ pro Person.

Natürlich werden wir wieder zwei kultige Grillabende machen, ebenso wird es einen kleinen Wettbewerb mit tollen Preisen geben. Diese Tour wird vom baderxman und hermi begleitet.

Ihr habt dann die Möglichkeit am 26. April 2019 ab 20.00 Uhr, Euch für diese Tour anzumelden.
Bitte sendet die Anmeldungen mit Realnamen, Anschrift und Geburtsdatum sowie geplanter Anreiseart per Mail an:


baderxman@norwegen-angelforum.net

Mit diesem versetzten Vorgehen beim Anmelden zu den NAF-Touren möchten wir die Anmeldechancen für alle gleich halten.

Teilnehmer:
1. baderxman
2. hermi
3. Löthi
4. Kay
5. Tina
6. Smitti
7. Anton
8. Ingo
9. SEAL
10. Georg
11. MeuTho
12. Dipsydiver
13. MarciMarc
14. Kai
15. Buffy
16.
17. Team AWS
18. Team AWS
19. Team AWS
20. Team AWS
21. Team AWS
22. Team AWS
23. Team AWS
24. Team AWS
25. Team AWS

26. Team AWS
27. Team AWS
28. Team AWS



Haus 1:
- Tina
- Smitti
- Anton
- Ingo

Kaasbøll 23ft/115PS

Haus 2:
- SEAL
- Georg
- MeuTho
- Dipsydiver

Kaasbøll 23ft/115PS

Haus 3:
- MarciMarc
- Kai
- Buffy
-

Kaasbøll 23ft/115PS

Haus 4:
- baderxman
- hermi
- Löthi
- Kay

2xKaasbøll 19ft/60 PS

Haus 5:
- Team AWS
- Team AWS
- Team AWS
- Team AWS

Mary Fisher Marlin 795, 24ft/150 hp

Haus 6:
- Team AWS
- Team AWS
- Team AWS
- Team AWS

Mary Fisher Marlin 795, 24ft/150 hp

Haus 7:
- Team AWS
- Team AWS
- Team AWS
- Team AWS

Kaasbøll 23ft/115PS



Unsere Partner der Angelwebshop (Herbert) und 70°Nord (Nick) haben Euch erstklassige Preise für unseren kleinen Wettbewerb zur Verfügung gestellt!

1595353574897.jpeg

1595353601569.jpeg



Für den größten Köhler

Eine Rute „Savage Gear Furion Limited“ vom AWS, die Meerforellen werden sich drum reißen hiermit gefangen zu werden!

Eine Rutenserie von 8'1" oder 246cm Rutenlänge und 8-24g Wurfgewicht bis 10,1 " oder 3,08 cm Rutenlänge und Wurfgewicht 10-33g. 4 Verschiedene Superschnelle Ausnahmeruten für das leichte Spinnfischen auf Meerforelle & Co! entwickelt von Svendsen Sport für die Dänischen Meerforellenangler. Die Ruten sind Handgefertigt und in Ihrer Stückzahl limitiert. Durch die Verwendung von zwei verschiedenen Toray Blanks, 46 T Carbon für das untere Griffteil, und 56 T Carbon für das Spitzenteil. Ist, eine Traumhaft leichte Rute, mit großen Kraftreserven im Rückgrat, präziser Wurfperformance für große Entfernungen entstanden. Eine große Präzision im Wurf, sowie die unvergleichliche Feinfühligkeit & effektive Kraftübertragung wird durch die Rutenblanks aus 46T & 56T Toray Carbon erzielt. Im Hinblick auf die Ausstattung lassen diese Spinnruten für das Meerforellenangeln & Co absolut keine Wünsche offen. Rollenhalter von Fuji aus KDPS, sorgen für eine sicheren Sitze der Angelrolle, die Beringung lässt mit den Fuji Titanium K-Gudies auch keine Wünsche offen, ein Korkgriff in höchster Qualität und eine Rutengewicht von 136g, bei der 9,1 " Version verraten den Kenner um welchen Schatz es sich hier handelt...


1595353708080.jpeg



Für den größten Dorsch

Eine Multirolle „AVET MXJ5.8 LH /G2“ von 70° Nord, grundsolide Technik „Made in USA“, wo der Name für sich spricht und eigentlich keinerlei Erklärungen notwendig sind.

G2 Modelle schließen die Leistungslücke zwischen den erprobten Standard Avets und den entsprechenden Raptormodellen (mit doppelter Bremsleistung).
- ca. 40% stärkere Bremse gegenüber vergleichbaren klassischen Modellen
- Rücklaufsperre mit halbiertem Sperrwinkel
- lauterer Klicker
- Gleitplatte mit Sperrfunktion am Schiebregler, erfordert die bewusste Freigabe zur Überschreitung der Strike-Position


1595353768076.jpeg


Für den größten Heilbutt

Für den größten Butt, werden wir eine kleine Preiskasse aufstellen. Wer sich am Wettbewerb „größter Butt“ beteiligen möchte, wirft 10€ in die Preiskasse und trägt sich am ersten Tag vor Ort bei Heiko (baderxman) in der Liste ein. Der größte Butt bzw. der Fänger des größten Butts gewinnt den Inhalt dieser Preiskasse.


Regeln und Rahmenbedingungen für den Wettbewerb (Messen und Fänge melden) werden den Teilnehmern vor Ort erklärt.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Partnern für die die Unterstützung mit diesen hochwertigen Preisen!

1595353840952.jpeg

1595353897470.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Brassenjäger

Jugendwart a.D.
Registriert
11 Juli 2011
Beiträge
3.352
Alter
61
Ort
Bielefeld
Wäre ich wohl gerne dabei,bin zu der Zeit auf Vega.:p075:
 

helle_1

Polarkreisbezwinger
Registriert
21 Oktober 2008
Beiträge
278
Schade das der Termin für mich nicht passt.
Bin zur gleichen Zeit wie Rutetester und Brassenjäger auf Vega.
Evtl. passt es bei der nächsten Tour.
 

_Kai_

Stammnaffe
Registriert
6 November 2011
Beiträge
1.569
Ort
Ostfriesland
Klingt interessant, sollten wir für nächstes Jahr nicht selbst etwas planen, dann würde mich das definitiv interessieren. Wäre dann aber wohl mit Flug von Hamburg/Bremen/Hannover. Sehe ich das richtig das es, von den beiden Grillabenden abgesehen, Selbstverpflegung ist?
 

baderxman

NAF-MOD
Teammitglied
NAF-MOD
Registriert
20 September 2009
Beiträge
3.348
Alter
46
Ort
Weissach
Klingt interessant, sollten wir für nächstes Jahr nicht selbst etwas planen, dann würde mich das definitiv interessieren. Wäre dann aber wohl mit Flug von Hamburg/Bremen/Hannover. Sehe ich das richtig das es, von den beiden Grillabenden abgesehen, Selbstverpflegung ist?
Ja genau, die Häuser sind für sich selber zuständig!!
 

williq

Stammnaffe
Registriert
10 Januar 2017
Beiträge
86
Alter
55
Ob von Düsseldorf auch ein Flieger geht?Hoffentlich keine 737 Max:angeln:
 

robisch

Norge,meine zweite Heimat
Registriert
5 Dezember 2006
Beiträge
740
Alter
71
Ort
Borsdorf
Website
www.rolandbischof.de
Da habt ihr ja eine sehr schöne Tour zusammen gestellt. Danke. Das "offshore Problem" nehmen wir gern in Kauf. Eine Frage noch, gibt es wie in den Jahren zuvor einen Gepäcktransport?

Gruß
Roland
 

dipsydiver

Stammnaffe
Registriert
6 September 2016
Beiträge
126
Alter
62
Ort
Blaufelden
Hallo Mods,

Würde mich gern für diese Reise anmelden.
Mail an baderxman ist auch schon raus.

Grüße an alle
Gerd:flaggen14:
 

baderxman

NAF-MOD
Teammitglied
NAF-MOD
Registriert
20 September 2009
Beiträge
3.348
Alter
46
Ort
Weissach
Wie angekündigt haben wir weitere Informationen für Euch.

Im ersten Beitrag haben wir die Teilnehmer aufgelistet sowie eine Einteilung der Häuser und Boote vorgenommen. Dies haben wir nach besten Gewissen und Gefühl getan, schaut doch mal ob ihr damit soweit klar kommt.

Wir freuen uns das Herbert mit seinem Team von AWS dazu kommt, dadurch haben wir einfach noch ein Haus dazu gebucht.:a020:

Da jemand kurzfristig abgesprungen ist haben wir aktuell noch 1 Platz für die Tour zu vergeben, bei Interesse bitte bei mir melden.

Bitte teilt uns mit ob Ihr mit dem Auto oder Flugzeug anreisen werdet, damit wir rechtzeitig den Transfer vom Flughafen organisieren können. Auch bei dieser Tour können wir Euch einen Gepäcktransfer anbieten. hermi wird mit Anhänger anreisen und da hat es Platz für den ein oder anderen Koffer bzw. das ein oder andere Rutenrohr.

Bitte meldet Euch einfach bei weiteren Fragen, ich wünsch einen sonnigen Feiertag.:a010:


Nur zur Info für alle, Team AWS hat 2 stärkere Boote gebucht, der Aufpreis wird natürlich von Ihnen begleichen.
 
Oben