Mygga Natural

Nauke

Fjordaufräumer
Mitglied seit
10 Juni 2007
Beiträge
2.801
Alter
64
Ort
Berlin-Müggelheim

Matze9mib

Stammnaffe
Mitglied seit
27 März 2007
Beiträge
4.734
Alter
53
Ort
Hannover
Wenn ihr draußen sitzt, nehmt die Myggespiral, 2 Stück am Abend und es wird erträglicher.
Das Spray solltet ihr überall in N bekommen.
 

Roy Spim

Mr. CH, Systemanalytiker und Aphorist
Mitglied seit
30 Juli 2013
Beiträge
1.576
Ort
zu Hause
Website
www.youtube.com
Das wirksamste Mittel gegen dieser Biester was in N in der Apotheke erworbenes Mygga Natural.
kauf Dir irgend eine Marke mit über 50% DEET. Das ist das Zeug was wirklich hilft.
Dann noch die Kalmotten mit Nobite Kleidung (da ist Permethrin drin, das lähmt Insekten)
besprühen und Du bist Save...
 

nordstern72

Stammnaffe
Mitglied seit
31 Mai 2015
Beiträge
563
Für uns immer noch der beste Insektenschutz ist stink normales Bootsbenzin. Paar Tropfen einreiben und da geht kein Biest mehr ran zum stechen und beißen.
 

nordstern72

Stammnaffe
Mitglied seit
31 Mai 2015
Beiträge
563
Wir reiben uns nur die frei liegenden Körperstellen ein, wenn wir draußen sitzen. Danach kurz Gesicht und Hände gründlich waschen oder duschen und gut ist. Ansonsten mal kräftig lüften. Auf jeden Fall gibts keine Stiche.
 

nordstern72

Stammnaffe
Mitglied seit
31 Mai 2015
Beiträge
563
Ansonsten haben wir immer für Kuba die Sprays von nobite dabei, funktioniert auch sehr gut.
 

Nauke

Fjordaufräumer
Mitglied seit
10 Juni 2007
Beiträge
2.801
Alter
64
Ort
Berlin-Müggelheim
Wir reiben uns nur die frei liegenden Körperstellen ein, wenn wir draußen sitzen. Danach kurz Gesicht und Hände gründlich waschen oder duschen und gut ist. Ansonsten mal kräftig lüften. Auf jeden Fall gibts keine Stiche.
Ich behalte dies auf alle Fälle im Hinterkopf.

Wer schon mal mit Plastetüte mir Augenlöcher übern Kopf filetiert hat (ich) der greift zu jeden Strohhalm.
Die Hände schön eingeschmaddert und dann kriechen die Viecher in die Augenlöcher.
 

Cartmen

Stammnaffe
Mitglied seit
15 November 2008
Beiträge
693
Ort
Hamburg
Dieses Zeug funktioniert bei mir tadellos. Der Vorteil liegt in der absoluten Ungiftigkeit ( kannste also bedenkenlos ins Gesicht schmieren ), man stinkt nicht sondern duftet und man bekommt schön weiche Haut. :biglaugh: Bekommst du überall im Netz und ist erschwinglich. Dieses ganze Deet-Gelump will ich nicht auf meiner Haut haben. Ich seh die kleinen Biester, aber keine geht mehr an mich ran.
IMG_20200719_212159.jpg
 

topaz5

Stammnaffe
Mitglied seit
12 Januar 2013
Beiträge
24
Nehme in Norwegen und in den Altarmen des Rheins das Mittelchen CARE + (mit 50% Deet) und
bin gut zufrieden.
 

Cartmen

Stammnaffe
Mitglied seit
15 November 2008
Beiträge
693
Ort
Hamburg
Das mit dem Skin so Soft ist kein Scherz!
Das wurde durch Zufall von einem Britischen SAS Soldaten heraus gefunden, als er mit seinen Kameraden in den Mooren Schottland's auf Übung war. Dort gibt es 200 verschiedene Arten von den Bierstern und er war der Einzige, der nicht zerstochen wurde, weil er dieses Zeug drauf hatte. Hatte er von seiner Frau, aber nicht zu diesem Zweck. Ich weiß nicht ob das Zeug den Eigengeruch überdeckt, oder sie den Geruch nicht mögen, aber auch egal, bei mir funktioniert es bestens.
 

UkulelenzupferAL

Staffnamme
Mitglied seit
28 Dezember 2015
Beiträge
1.236
Ort
Vechelde
Wobei Icaridin auch nicht ganz ohne ist.
Obs weniger "gefährlich" als deet ist...keine Ahnung.

Edith: ah, halt. Hier gehts ja um das normale Pflegespray. Da sollte eigentlich keines drin sein.
 

Nauke

Fjordaufräumer
Mitglied seit
10 Juni 2007
Beiträge
2.801
Alter
64
Ort
Berlin-Müggelheim
Ich werde 3 Mittelchen bestellen, das Mygga Mosquito, das Care+ und das AVON Zeugs.
Wenn dann Knots vor Ort sind werden wie, je drei Männlein und Weiblein alles testen
und mal schauen was gewinnt.
 
Oben