Malediven zum "Schnäppchenpreis"

bluemarlin54

Well-Known Member
Mitglied seit
2 Oktober 2009
Beiträge
99
Ort
66914 Waldmohr
....nur noch wenige Tage (9.Januar) und dann heißt es poppern, Jiggen & Trollen bis der Arzt kommt. Und das zu einem Preis der supergünstig ist. Flug mit der Oman Air um die €500 , first Class Unterkunft in der Jupiter Sunrise Lodge all inclusiv für $ 100 pro Tag. Das Boot, auf dem 4 Angler fischen können kostet komplett pro Tag 100 zum Poppern und Jiggen, $ 150 zum Trollen. Alle Ausrüstung ist vorhanden.
Auf meinem Prgramm stehen:
Poppern & Jiggen auf Giant Trevally & Dogtooth Tuna
Trollen auf Marlin und Sailfish
Nachtangeln auf Schwertfisch
Grundangeln auf Rochen , Grouper & Co u.v.m.
Ich werde "Tagebuch" führen und bei meiner Rückkehr den Bericht hier bei Interesse einstellen:]
 

Gast 23

Well-Known Member
Mitglied seit
26 Februar 2008
Beiträge
3.068
AW: Malediven zum "Schnäppchenpreis"

Hey Du blauer Marlin, Du :]

Einfach abhauen ins warme Paradies und uns hier frieren die Finger ein...:rolleyes:

Oooch, wie kann man bei der Hitze nur so viele Schweissperlen für ein paar lasche Drillichen verschwenden...:>>:P:D

Bitte erwärme uns nachher wenigstens mit einem spannende Bericht voller Bilder deiner schönsten Fänge! Mich interessiert es auf jeden Fall sehr!

Also, viel Spass und Petri im Inselparadies:]

Gruss Bodenseefischer
 

Fischbluemarlin

Well-Known Member
Mitglied seit
7 Juli 2006
Beiträge
46
Ort
Kiel
AW: Malediven zum "Schnäppchenpreis"

Hi,
ich wünsche Dir viel Erfolg bei Deiner Big Gam Angelei
und drill mal ein paar schöne Marline an die Bordwand
um schöne Fotos zu machen am besten noch beim
Drill.

Viel Glück
Fischbluemarlin
 

Fischbluemarlin

Well-Known Member
Mitglied seit
7 Juli 2006
Beiträge
46
Ort
Kiel
AW: Malediven zum "Schnäppchenpreis"

Hi bluemarlin 54
Ich wünsche Dir viel Erfolg bei Deinem Trip auf die Malediven.Schön in der Sonne auf
dem Kampfstuhl sitzen und einen kampfstarken Marlin drillen bis an die Bordwand,dann
Fotos machen und am besten noch beim drillen und die tollen Fische dann wieder in die
Freiheit entlassen.Das kann ich mir so richtig vorstellen,ich bin schon auf Deinen
Bericht und den Fotos gespannt.

Viel Glück
Fischbluemarlin
 

DocSchokow

...flyfishing scientist...
Mitglied seit
15 März 2009
Beiträge
2.056
AW: Malediven zum "Schnäppchenpreis"

Bericht fänd ich auch unheimlich spannend! aber bitte ohne Totgeknüppelte Marline, sind doch sooo schöne Fische...
:>>

Viel Spaß im warmen Süden
TOm
 

rheinangler

Stammnaffe
Mitglied seit
7 Mai 2005
Beiträge
104
Alter
49
Ort
Bocholt
AW: Malediven zum "Schnäppchenpreis"

Bitte unbedingt einen Bericht einstellen. So eine Tour will ich auch unbedingt mal machen - bin aber zu geizig, eine ALL IN Tour zu zahlen. Deine Tour hört schon interessant an.
 

bluemarlin54

Well-Known Member
Mitglied seit
2 Oktober 2009
Beiträge
99
Ort
66914 Waldmohr
AW: Malediven zum "Schnäppchenpreis"

Ein umfangreicher Bericht (mit allen Positiva und will's nicht hoffen, aber dann auch ehrlich sein Negativa) folgt. Bin schon dabei meine perönliche Zusatzausrüstung zu packen.
Marline , Sailfische, Schwertfische , Haie oder Giant Travally werden mit Sicherhait nicht totgeprügelt um sich dann wie ein tumber Großwildjäger neben oder mit dem Fuß auf der Beute fotografieren zu lassen. Nur Fische die verwundet sind, bzw.verwertet werden, werden entnommen. Die Jupiter Sunrise Lodge nimmt übrigens an internationalen Markierungsprogrammen (Tagging) teil.
Wer sich im Vorfeld ein Bild von der Sache machen will:
www.jupiter-sunrise-lodge.com/
Tigth Lines
Wolfgang
 

L’DON

Stammnaffe
Mitglied seit
6 Februar 2010
Beiträge
450
Ort
zwischen Berlin und Cottbus
AW: Malediven zum "Schnäppchenpreis"

Hallo Wolfgang,
das ist schon mal gut, dass du die meisten Fische schwimmen lassen willst. Aber verscheuche nach Möglichkeit nicht die größten! Denke bitte an die Angler, die fast anschließend nach deinem Besuch die Angelstellen anfahren werden.:>>

Und schreibe mal ruhig, was du an Gerätschaften mit auf die Reise nimmst.;<
VG
Alex
 

bluemarlin54

Well-Known Member
Mitglied seit
2 Oktober 2009
Beiträge
99
Ort
66914 Waldmohr
AW: Malediven zum "Schnäppchenpreis"

Was an Gerätschaften an Bord zum Trollen, Poppern und Jiggen vorhanden ist könnt Ihr bei der Website der Lodge nachlesen. Das Boot verfügt auch über einen Canon Downrigger, Outrigger, Hummingbird Echolot/Fishfinder und Black Magic Gimbals für das Standup-Angeln. Da am 11/12.Januar Neumond ist, habe ich vor morgens im Hafen Squids zu Jiggen (die stehen da unter den Booten) und dann, quer durch das Atoll in den Kanal zu fahren. Hier fällt die Wassertiefe steil von 250m auf 1000m, dann auf 2500m bei starker Drift. Hier werden wir die Nacht verbringen und es mit Ligthsticks und Squids als Köder in 15m, 35m und 60m Tiefe auf Schwertfisch probieren.

Ich persönlich habe noch im Gepäck:
Eine Fin Nor Mega Lite mit einer Stella 8000 für die leichte bis mittlere Spinfischerei vom Ufer aus
Eine John Vollmer Spiral Jigging Rute PE 6-8 mit einer Canyon HS-16
und eine ATC Blitz Popper Rute PE 4-6 mit einer Canyon DJR-6500
Nur geflochtene Schnur (Momoi Multicolor) dazu Popper und Stickbaits von Halco, Bertox, Tailwalk Gunz und Adhek. Monofiles Vorfachmaterial von Maxima und YGK
Wish me luck!
 

bluemarlin54

Well-Known Member
Mitglied seit
2 Oktober 2009
Beiträge
99
Ort
66914 Waldmohr
AW: Malediven zum "Schnäppchenpreis"

apropos: was auch noch im Gepäck ist: 50%tiger japanischer Wasabi in Tuben, jap. Sojau Soße und ein scharfes Sushi Messer (gibt es alles in "der Bucht zu schießen")
Frisches Sahimi an Bord, eventuell noch garniert mit etwas frischer Zwiebel und einem Schuß Limette....
Ein Genuss!
 

bluemarlin54

Well-Known Member
Mitglied seit
2 Oktober 2009
Beiträge
99
Ort
66914 Waldmohr
AW: Malediven zum "Schnäppchenpreis"

Keine Sorge: Zwiebeln sind vorhanden und Limetten wachsen im Vorgarten. Und mein Set an Suhi-Messern (sind halt eben etwas schärfer und dünner als ein normales Filetier-Messer); aber ich lasse ja mein Set an Bord
 

bluemarlin54

Well-Known Member
Mitglied seit
2 Oktober 2009
Beiträge
99
Ort
66914 Waldmohr
AW: Malediven zum "Schnäppchenpreis"

meine Vorbereitungen gehen weiter. Da ja hier das Surf-Angel erlaubt ist , habe ich mir in den USA für 150€ eine Surf Reise-Rute geordert:
2,70m , 25 - 30lbs, 4-geteilt (also Transportlänge 70cm), ultraleicht(Carbon-Glasfaser), parabolische Aktion, Wurfgewicht: bis 100gr. , kommt incl. einem stabilen Transport-Rohr.
Werde mal versuchen, diverse Sandbänke und Riff-Bereiche mit dem Teil unsicher zu machen! (Mal sehen, wenn es sich bewährt, mache ich ja dann eine Sammel-Bestellung (lol))
Wie versprochen werde ich mit dem Lab-Top "Tagebuch" führen und dieses dann hier einstellen
Tigth Lines
Wolfgang
 

Klotzfisch

Chimichanga
Mitglied seit
16 Juni 2008
Beiträge
1.909
Alter
49
Ort
23626 Grammersdorf
Website
www.marco.reimers.de
AW: Malediven zum "Schnäppchenpreis"

Wolfgang, du verrückter Kerl, ich wünsche dir viele tolle Erlebnisse in diesem absoluten Traumrevier.

Ich hoffe, das wetterspielt mit, den Rest bekommst du alleine gebacken:daumen:
 

Bigbetter

Stammnaffe
Mitglied seit
20 Oktober 2009
Beiträge
2.934
Ort
München
AW: Malediven zum "Schnäppchenpreis"

Hallo Wolfgang,

ich wünsche Dir Tight Lines und grandiose Strikes !

Freu mich sehr auf den Bericht und vielleicht auf das eine oder andere Foto !

Insbesondere das benutze Tackle würde mich interessieren, da die Malediven auch noch auf meiner "Wunschliste" stehen !

Gute Reise,

Gregor :]
 

meini

Dorsch-Entsamer
Mitglied seit
2 Februar 2012
Beiträge
546
Alter
39
Ort
Hannover
AW: Malediven zum "Schnäppchenpreis"

Hallo Wolfgang,

ich bin auch schon ganz gespannt auf deinen Bericht, gerade weil dieser Bereich der Fischerei mich auch mehr und mehr interessiert. Ich wünsche dir und deinen Mitreisenden viel Spaß und hoffe auf viele fischreiche Bilder aus dem Paradies.

Gruß Meini
 
Oben