Makita Akku mit Adapter und Netzteil zum Betrieb von Elektrorollen

Saline

Stammnaffe
Mitglied seit
15 Mai 2009
Beiträge
43
Alter
59
Ich habe mir diese zugelegt und das Rollenkabel umgebaut. Die ist zwar etwas teurer, dafür hat Sie aber auch einen 12V DC Ausgang der dauerhaft mit 10 A belastbar ist und einen 220V Ausgang für Geräte bis 100W (zb. Kühlbox). Die Krokoklemmen des Rollenkabels habe ich ebenfalls mit einem EC5 Stecker versehen, damit ich das Kabel auch wieder verbinden kann und an einer herkömmlichen Batterie nutzen kann.
 

Anhänge

tonnetto

Stammnaffe
Mitglied seit
20 Oktober 2007
Beiträge
318
Alter
57
Problem gelöst. !
als Akku ist ein LIPO geworden mit einen T stecker als verbidung.
Mein rollen kabel habe ich umgebaut und an der T stecker angeschlossen und es passt.
das Akku ist :

Zeee 11,1V 5200mAh 50C 3S LiPo Akku RC Batterie mit Deans T Stecker und XT60 Stecker für RC Car RC Truck RC Auto Boot Helicopter LKW Truggy RC Hobby

ich habe es nun mit nach Norwegen, werde Euch in 14 Tagen berichten.

jetzt muss noch schnell über die Grenze, bevor die schlisst...
 

Funckeskneipe

Stammnaffe
Mitglied seit
8 Februar 2016
Beiträge
27
Alter
37
Ort
Havixbeck
Hallo zusammen,
Ich habe mir folgende Power Bank (Bild) für meine WFT Electra zugelegt. Jetzt wollte ich gerade mal die ersten Tests machen und stelle fest dass die Power Bank nach ca. 3 Sekunden abschaltet. Ich habe die Rolle an der 12V Buchse vom Zigaretten Anzünder gehängt.
Kann es sein dass die Power Bank keine (einE zu geringe) Last erkennt und dann abschaltet? Bin irgendwie ratlos. Selbst wenn ich versuchen mit der Rolle Schnur einzuziehen um eine Last zu stimulieren geht die Bank aus.
Kennt einer zufällig das Problem?
 

Anhänge

klausmd

einmal norge immer norge
Mitglied seit
28 April 2009
Beiträge
2.583
Alter
68
Ort
nähe Magdeburg
wenn es gehen soll dann mußte die was basteln und an den Ausgang der Starthilfe gehen.
mit Zigarettenanzünder wird das nix.
 

Funckeskneipe

Stammnaffe
Mitglied seit
8 Februar 2016
Beiträge
27
Alter
37
Ort
Havixbeck
Meinst du es liegt an dem Zigarettenanzünder gar nicht 12V dauerhaft an?
das wäre ja eine einfache Erklärung. Dann muss ich also auch direkt von EC5 auf die Rolle?
 

amerika1110

Stammnaffe
Mitglied seit
22 Juni 2009
Beiträge
523
Bin gerade aus Norwegen zurück und hatte auch erstmals an Stelle einer Autobatterie zwei Powerbanks für die E Rollen am Start. Es sind Powerbanks mit 22.000 mAh Kapazität. Diese habe ich über den EC5 mit den Rollen verbunden und sie hielten den Tag über durch bei Angeltiefen um 150m und 300 gr. Bleigewicht.
Abends hatten sie eine Restkapazität von 10 bis 15%.
 
Oben