Liland Sjohus

gabelmeier

Stammnaffe
Registriert
12 Februar 2011
Beiträge
56
Ort
Dresden
Hallo zusammen,

wer war dieses oder letztes Jahr in Liland am Ofotfjord und kann was Berichten.
Wir kennen die Region schon ein wenig nur die letzten beiden Jahre war leider angeordnete Zwangspause. Nächstes Jahr dann wieder.

Grüße
 

HeinziH

New Member
Registriert
3 Oktober 2021
Beiträge
1
Hallo,
meine Angelgruppe und ich angeln nun schon das 4. Jahr in Liland.
Die Unterkunft ist aus unserer Sicht optimal, zwei Häuser (50m Abstand) bei denen es an nichts fehlt. Auch das Filetierhaus ist gut ausgestattet und sehr geräumig. Uns gefällt das individuelle, man ist mit seiner Angelgruppe für sich, nicht wie in manch anderen Camps von vielen anderen Anglern umgeben. Aber wie man halt will.
Das Revier rund um den Lilandsgrunen gibt auch einiges her. Wir haben jedes Jahr unsere Kisten locker voll bekommen. mit etwas Reviererfahrung fängt man auch, Heilbutt, Rotbarsch und Leng... neben Dorsch und Seelachs.
Ungefähr eine halbe Stunde Fjordauswärts warten dann auch noch ein paar wirklich gute Spots, wenn man es auf Heilbutt abgesehen hat. Das Revier ist zudem auch "Wettersicher", bei zu starkem Wind für den offenen Fjord, kann man in fünf min die geschützte Bogenbucht erreichen.
Einer der unschlagbaren Vorteile am Revier ist die Anreise und die Einkaufsmöglichkeit...
Anreise: 10 min vom Flughafen Evernes
Einkaufen: 5 min mit dem Boot direkt vor den Supermarkt

falls du noch Fragen hast, gerne

gruß aus Bayern
 

Feloni

Stammnaffe
Registriert
28 Mai 2015
Beiträge
14
HeinziH, gibt es zur der Unterkunft einen Link? Bin sehr interessiert. Danke vorab.
 
Oben