Lachstrolling Rügen 2018

Dieses Thema im Forum "Meeresangeln Nord-/Ostsee" wurde erstellt von navigator boot1, 16. April 2018.

Schlagworte:
  1. navigator boot1

    navigator boot1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2017
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Mecklenburg
    Moin, Moin,


    Habe ja versprochen über das Lachstrolling am Wochenende zu berichten.
    Man muss auch mal über Misserfolge berichten können.
    Wir hatten alles, morgens noch ein bisschen Restdünung aber Pillepalle,
    dann glatte See, dann Sonnenschein, dann Seenebel, dann Regen und zum Einlaufen wieder gutes Wetter.
    Nur Lachs hatten wir keinen,,,,,,,,,,,,,:abgelehnt::a055:
    Wir haben alles gegeben.
    40 Meterlinie, 30 Meterlinie, Heringsloch, ständige Köderkontrolle und Wechsel, gegen die Sonne, mit der Sonne, bei wechselnden Wassertemperaturen ( 3,2-4,2 Grad) , Tiefenwechsel bis 30 Meter
    und und ..........
    Es hat nicht mal ein verirrter Dorsch gebissen.
    Angelzeit Ausfahrt 6 Uhr einlaufen 17 Uhr.
    Ach so, wir waren in Schaprode. Hatte ja gar nicht auf dem Schirm,
    dass es dort das 12 Lachstrollingtreffen gab.
    War schwer noch am Sonnabend ein Platz für ein Abendbrot in der Gaststätte zu bekommen und eine Koje.
    Vielleicht war ja einer von euch auch anwesend und kann darüber berichten. Mein Gastgeber war ja auch am Sonnabend mit draußen,
    nicht die ganze Zeit, denn sein Radar hat gesponnen und bei Seenebel wollte er kein Risiko eingehen und ist zur Reperatur frühzeitig reingefahren.
    Aber auch am Sonnabend waren wohl die Fänge sehr überschaubar.
    Am Sonntag hatte ich auch nur einen Lachs von 103 cm im Hafen gesehen.
    Von vielen Gesprächen und anderen Quellen gehe ich davon aus,
    dass das Lachsangeln 2016 um Rügen den Höhepunkt erreicht hat.
    Wenn man die Amada nur in Schaprode sieht und es gibt ja noch mehr
    Häfen um Rügen, kann man den Befischungsdruck einschätzen.
    Aber es gibt auch jetzt noch Sternstunden, die man erleben kann.
    Es gibt ja auch Naffen die noch mehr Input haben, die ihre Erfahrungen
    einbringen können, ist sicher für viele interessant.

    PS... Was ich ich da draußen wieder an seemännischen Unverstand gesehen habe ist haarsträubend.:angry:

    Wenn ich mich mehr als 10 Sm vor der Küste in einer Ankerklasse bewege im Seenebel, sollte ich zumindest ein Radarrefektor mitführen.
    Kostet kein Geld, ist überlebenswichtig und erleichtert der Berufsschifffahrt ihren Job.

    Lade euch zur Diskussion ein.:chat:

    A4B03B5B-A90C-4198-A2D9-E9F04DAE9BA1.jpeg
    Hiddensee beim Einlaufen
     

    Anhänge:

    xonnel, ossipeter, Gollom und 4 anderen gefällt das.
  2. NorwegenInselAngler

    NorwegenInselAngler Stammnaffe

    Registriert seit:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Berlin - Bergen
    Lass den Kopf nicht hängen. Auch so eine Ausfahrt ohne Fisch passiert mal. Trotzdem habt ihr ja alles gegeben und hattet einen schönen Tag; und darum gehts ja mindestens auch beim Angeln. ;)

    achso und zu dem Radarreflektor... ich nenne sowas "natürliche Auslese".. :32:
     
    Ytre Sula und navigator boot1 gefällt das.
  3. navigator boot1

    navigator boot1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2017
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Mecklenburg
    Moin, Moin,

    Nachtrag:
    für alle die mal den Weg nach Schaprode zum Trolling finden,
    und Schneider bleiben, gibt es noch die Ausweichalternative
    Klick hier.:a055::a055::a055:

    Die sich auf eigene Socken machen,ohne Revierkenntnisse,
    haltet euch exakt an das betonnte Fahrwasser.
    Nur 10 m weiter beginnt manchmal schon der Möwen-Exerzierplatz
    Also keine Abkürzungen fahren. Hatten wir mit Ansage vor uns auch wiedergesehen.
    Glück im Unglück konnten sie sich noch alleine freikämpfen und es war kein größerer Stein im Weg.
    Dann hätte es wohl Plasteschrott gegeben.

    @ NorwegenInselAngler

    Dass mit der Auslese ist nur die eine Seite, den Stress bei einer Kollision, den der eventuelle
    Unfallgegner hat, könnt ihr euch nicht vorstellen. (einige sicher schon)

    Allen ein Kollisionsfreien und erfolgreichen Norgeurlaub.
     
    Ytre Sula gefällt das.
  4. Ytre Sula

    Ytre Sula Carpe diem!

    Registriert seit:
    23. Dezember 2015
    Beiträge:
    3.876
    Ort:
    Hameln
    Moin moin,

    schade, dass du nix gefangen hast.

    Nunja, Lachse werden dennoch gefangen. Sternstunden sind auch möglich, jedoch nur wenn du viele Stunden auf dem Wasser verbringst.
    Fotos von abgeschlagenen Laxen poste ich jetzt nicht.Kann sich jeder denken , wie das aussieht.
    Es gibt auch noch auf Ruegen Angelgeschäfte, die rühren kräftig die Werbetrommel zum Laxtrolling. Ob man dann den Kurs zahlen möchte, sei dahingestellt.

    Es wurde sogar von Kanufahrern berichtet, die meinten da draußen schleppen zu müssen.....
     
    xonnel, navigator boot1 und Klotzfisch gefällt das.
  5. Ytre Sula

    Ytre Sula Carpe diem!

    Registriert seit:
    23. Dezember 2015
    Beiträge:
    3.876
    Ort:
    Hameln
    Heute nochmal etwas recherchiert. Es gab wohl noch mal größere Lachse vor Rügen. Das Ganze ist halt auch sehr wetterabhängig. Sei's drum, man muss schon viel Zeit investieren.
     
  6. Deepseahunter

    Deepseahunter Norgekenner

    Registriert seit:
    13. Februar 2010
    Beiträge:
    1.074
    Ort:
    Rossau/Sachsen, Tufjord/Rolvsoya
    Der Schnitt bewegt sich zZ zwischen 8 u 12kg was ich so von nem Bekannten gestern gesehen habe.
    Es fängt halt nur wer draußen ist und das Revier gut kennt.
    Tight Lines
     
    Ytre Sula gefällt das.
  7. DarkestSun

    DarkestSun Stammnaffe

    Registriert seit:
    5. März 2013
    Beiträge:
    1.915
    Ort:
    Hamburg
  8. MeFo-Schreck

    MeFo-Schreck Stammnaffe

    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    3.527
    Ort:
    Viernheim
    130 cm und 22,5 Kilo :eek1: ist schon mal ein gewaltiges "Statement"! :genau:
    Respekt!:a020::a020::a020:
     
  9. Ytre Sula

    Ytre Sula Carpe diem!

    Registriert seit:
    23. Dezember 2015
    Beiträge:
    3.876
    Ort:
    Hameln
    kann ich auch so bestätigen.
     
  10. DarkestSun

    DarkestSun Stammnaffe

    Registriert seit:
    5. März 2013
    Beiträge:
    1.915
    Ort:
    Hamburg
    Kann jemand irgendwo geführte Lachs/Mefo-Touren empfehlen?

    Bornholm fällt eher raus weil es für ein WE doch zu weit ist, aber sonst bin ich da offen.
    Vielleicht gibt es im NAF ja auch erfahrene Lachs-Angler die mit eigenem Boot Touren anbieten?
    Ich überlege mit Frauchen im März 2019 mal sowas zu machen.

    Anbieter gibt es einige aber ohne Empfehlung weiß ich nicht welche Anbieter nur schnacken oder mir aufzeigen wollen wie unfähig ich bin, oder andere die selber unfähig sind beim Fisch finden oder die dritte Sorte die ich suche - die die wirklich was taugen :)
    Bei den aufgerufenen Preisen für 2 Personen würde ich da ungern auf Gut Glück buchen.
     
  11. leuchtturm

    leuchtturm Damast-und Messerschmied

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    11.361
    Ort:
    BRD Gelsenkirchen
    Welche Preise rufen die so ca auf würde mich mal interessieren.
     
  12. splitcane

    splitcane Vorruhestand Mitarbeiter NAF-MOD

    Registriert seit:
    25. November 2003
    Beiträge:
    10.798
    Lass das mal sein Martin, da wirst du zu reich und die Angler arm :genau:
     
  13. leuchtturm

    leuchtturm Damast-und Messerschmied

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    11.361
    Ort:
    BRD Gelsenkirchen
    Ich habe nie vor auf Lachs zu Trollen eventuell mal selber mitmachen deshalb die Preisanfrage.
     
  14. DarkestSun

    DarkestSun Stammnaffe

    Registriert seit:
    5. März 2013
    Beiträge:
    1.915
    Ort:
    Hamburg
    Je nachdem wie viel Personen mitfahren.
    Alleine auf dem Boot - fängt bei 500€ an.
    zu zweit: 200-300€/Person
    dementsprechend staffelt es sich weiter runter das der Preis/Person geringer wird, der Gesamtpreis leicht steigt.
     
  15. leuchtturm

    leuchtturm Damast-und Messerschmied

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    11.361
    Ort:
    BRD Gelsenkirchen
    Danke für die Auskunft. Da ist es klar da du infos brauchst bei den Preisen.
     
    DarkestSun gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Lachstrolling Rügen 2018
  1. king100
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.000
  2. splitcane
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.297
  3. lachsrügen
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    683
  4. Klotzfisch
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    3.572
  5. johannes81
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.284
  6. Klotzfisch
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    12.201
  7. Klotzfisch
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.349
  8. Schwabe
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    732
  9. Klotzfisch
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.973
  10. magix
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    2.762

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden