•   
  •   
 
 
 

JM Monster Game Spinning

pommes

Stammnaffe
Mitglied seit
6 April 2011
Beiträge
6.466
Moin Rai

Und was sagt uns das in Deutsch. Deine Einschätzung in kurzen Deutschen Worten. :a0155:
 

Frank 77

Stammnaffe
Mitglied seit
14 Mai 2015
Beiträge
57
Ort
BY
Seine Empfehlung lautet:
Er würde sie nicht kaufen und lieber $300 ~ 400 mehr für eine solide japanische Rolle investieren. Bei welcher man auch einen vernünftigen Aftersales-Service bekommt.

Die JM Monster Game Spinning kostet übrigens ca. €700...
 

Roy Spim

Mr. CH, Systemanalytiker und Aphorist
Mitglied seit
30 Juli 2013
Beiträge
1.527
Ort
zu Hause
Website
www.youtube.com
Einer der Hauptkritikpunkte ist, das Wasser ins Herz der Rolle eindringen kann..,
 

andiolsi

Stammnaffe
Mitglied seit
12 Mai 2015
Beiträge
705
Alter
39
Ort
Wolfsburg
Website
corporate.fishreg.net
Das bestätigt meine ersten Eindruck der Rolle.

Zu Beginn des Videos sagt er was von China-Made, vielleicht war das Ding ja Auftragsarbeit?

Stationärrollen wirken für mich ungleich komplexer als Multirollen, daher wundert es mich eigentlich nicht, dass die Rolle mit Stellas und Saltigas bestenfalls im Preis mithalten kann.
 

wollebre

Stammnaffe
Mitglied seit
14 April 2010
Beiträge
2.413
Alter
73
Ort
28844 Weyhe
Zu Beginn des Videos sagt er was von China-Made, vielleicht war das Ding ja Auftragsarbeit?
Taiwan heißt offiziell Republik China und das große China People's Republic China
Darum gehe ich nicht von einer OEM Rolle aus, sondern das die in Taiwan gefertigt wird.

Würde nicht sagen das Stationärrollen von der Wartung her komplexer sind. Denke das meinst du. Dagegen hat man bei einige BC echt zu fummeln....

"Freude" kommt dann auf wenn man die Rücklaufsperre einer Stella C5000XG falsch abnimmt. Dann fällt das Ding in alle Einzelteile auseinander.....
Für die Montage mehrteiliges Spezialwerkzeug welches Shimano natürlich nicht raus rückt. Zum Glück kostet die RS nur etwas über 12 € plus VS Kosten.
Die RS steckt dann in einer Halterung. Immer mit der Abdeckplatte nach oben halten!!!! Beim Aufsetzen die Rolle umgekehrt halten, das Teil korrekt aufsetzen, dann die Rolle wieder aufrecht halten, das Teil dabei blos nicht los lassen, und sofort die drei Sicherunsgschrauben eindrehen. Das geilste was ich bisher erlebt habe.
Der Erfinder kann kein Angler sein....STL C5000XG.png
 

andiolsi

Stammnaffe
Mitglied seit
12 Mai 2015
Beiträge
705
Alter
39
Ort
Wolfsburg
Website
corporate.fishreg.net
Ich meinte nicht von der Wartung her, wenngleich das für diejenigen, die nur selten mal eine Rolle öffnen sicherlich zutreffend ist.
Ich meinte vor allem die Anzahl an maßgefertigten Teilen und die Funktionsweise.

Das von dir beschriebene ist mir vor ein paar Monaten mit einer Stella FJ passiert, aber mit genug Geduld konnte man die Rücklaufsperre wieder zusammensetzen. Hat mich mindestens eine Stunde gekostet. Natürlich habe ich sie auch erstmal falsch zusammen gebaut, der exponierte Metalldraht der Federn muss hinter die Tönnchen ... insgesamt eine äußerst verzichtbare Erfahrung.
 

spinning1402

Stammnaffe
Mitglied seit
19 April 2012
Beiträge
43
Alter
39
Taiwan heißt offiziell Republik China und das große China People's Republic China
Darum gehe ich nicht von einer OEM Rolle aus, sondern das die in Taiwan gefertigt wird.

Würde nicht sagen das Stationärrollen von der Wartung her komplexer sind. Denke das meinst du. Dagegen hat man bei einige BC echt zu fummeln....

"Freude" kommt dann auf wenn man die Rücklaufsperre einer Stella C5000XG falsch abnimmt. Dann fällt das Ding in alle Einzelteile auseinander.....
Für die Montage mehrteiliges Spezialwerkzeug welches Shimano natürlich nicht raus rückt. Zum Glück kostet die RS nur etwas über 12 € plus VS Kosten.
Die RS steckt dann in einer Halterung. Immer mit der Abdeckplatte nach oben halten!!!! Beim Aufsetzen die Rolle umgekehrt halten, das Teil korrekt aufsetzen, dann die Rolle wieder aufrecht halten, das Teil dabei blos nicht los lassen, und sofort die drei Sicherunsgschrauben eindrehen. Das geilste was ich bisher erlebt habe.
Der Erfinder kann kein Angler sein....Anhang anzeigen 144109
Du wirst sie nächste Woche wieder auf dein Tisch haben:a045::wave:
 

wollebre

Stammnaffe
Mitglied seit
14 April 2010
Beiträge
2.413
Alter
73
Ort
28844 Weyhe
dann bestelle ich schon mal ein Neuteil. Jedenfalls keinen Bock im Fall des Falles die Teile zusammen zu fummeln.

Wer Beschäftigungstherapie benötigt kann zwei RLS gerne haben.
 

spinning1402

Stammnaffe
Mitglied seit
19 April 2012
Beiträge
43
Alter
39
dann bestelle ich schon mal ein Neuteil. Jedenfalls keinen Bock im Fall des Falles die Teile zusammen zu fummeln.

Wer Beschäftigungstherapie benötigt kann zwei RLS gerne haben.
Ja das ist eine sehr sehr gute Idee.:k020:
Ist noch ne Antares DC MD ,und ne 14000 Stella mit dabei.
 
Oben