Hummersaison 2017

Dieses Thema im Forum "Mensch, Umwelt, Natur" wurde erstellt von smolt, 24. September 2017.

Schlagworte:
  1. Holgi

    Holgi Stammnaffe

    Registriert seit:
    26. August 2016
    Beiträge:
    916
    Ort:
    Unterfranken
    Find ich auch tip-top!
    Dankeschön!!
     
    smolt gefällt das.
  2. smolt

    smolt Amateur-Angler

    Registriert seit:
    30. Juni 2007
    Beiträge:
    2.455
    Ort:
    Tysnes
    Heute ist mal wieder "Landunter-Wetter" und es ist einfach zu ungemütlich um auf dem Wasser zu sein, so bleiben die Körbe noch einen Tag länger stehen. Mal sehen ob morgen was drinn ist.
    :daumendrueck:


    Seit diesem Jahr ist es Vorschrift, dass alle Hummerkörbe mit einer Öffnung Versehen sind, die den Hummern und Krabben ermöglicht wieder rauszukommen falls ein Korb verloren geht. Die Öffnung muss mit einem Baumwollsstrick verschlossen sein, der nicht dicker als 2,5 mm ist und sich somit nach spätestens 3 Monaten auflöst. So wird garantiert, das die Körbe nicht als "Geisterkörbe" ewig weiterfischen und jede Menge Hummer sinnlos sterben.
    Wie ich finde, eine ziemlich sinvolle Sache.

    Hier mal ein Bild der Konstruktion, die ich bei meinen Körben benutze:


    20180923_122541.jpg

    Wenn der Strick sich auflöst, öffnet sich die Klappe des Korbes und die Hummer kommen raus.

    20170925_183504.jpg

    Gruss
    Smolt
     
    Loup de mer, landvidi, Tysolsa und 13 anderen gefällt das.
  3. pommes

    pommes Stammnaffe

    Registriert seit:
    6. April 2011
    Beiträge:
    6.189
    Moin Matti

    40000 Stück. ??? Hab ich gehört. Na dann mal dickes Petri. (Lippfisch):a0155::a020:
     
  4. Matti

    Matti Stammnaffe

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    321
    Ort:
    Lauvsnes

    45000 Stück
     
    pommes und smolt gefällt das.
  5. smolt

    smolt Amateur-Angler

    Registriert seit:
    30. Juni 2007
    Beiträge:
    2.455
    Ort:
    Tysnes
    ...ca. 600 000 kr. :a020:
     
    ossipeter gefällt das.
  6. smolt

    smolt Amateur-Angler

    Registriert seit:
    30. Juni 2007
    Beiträge:
    2.455
    Ort:
    Tysnes
    Heute gab's zwei gerade maßige Hummer. Beides Weibchen, eines mit Eiern unter dem Schwanz das wieder schwimmen durfte und eines ging mit in den Hafen in den Sammel-Teiner.

    20181010_155855.jpg

    20181010_155907.jpg

    Inzwischen ist es wirklich nicht ganz einfach attraktive Stellen zu finden wo man seine Körbe noch setzten kann. Dieses Jahr stehen wirklich überall Hummerkörbe.
    :p075:

    Gruss
    Smolt
     
  7. Ytre Sula

    Ytre Sula Carpe diem!

    Registriert seit:
    23. Dezember 2015
    Beiträge:
    4.040
    Ort:
    Hameln
    :a015:es is aber auch ein Elendes Gejammer.
    wenn ich Körbe in der Weser versenke hab ich maximal Wollhandkrabben drin. Also :a015:
     
    Nordkind, MeFo-Schreck und smolt gefällt das.
  8. landvidi

    landvidi A do

    Registriert seit:
    18. März 2013
    Beiträge:
    1.569
    Ort:
    Wolfsburg/Land
    Bei dem Salzgehalt auch kein Wunder....:biglaugh:
     
  9. Ytre Sula

    Ytre Sula Carpe diem!

    Registriert seit:
    23. Dezember 2015
    Beiträge:
    4.040
    Ort:
    Hameln
    bei Nienburg \Weser gibt es auch schon dokumentierte Fänge von Flundern!!!
     
  10. MeFo-Schreck

    MeFo-Schreck Stammnaffe

    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    3.638
    Ort:
    Viernheim
    Die sind ja auch bekannt dafür, tief bis ins Süßwasser zu "gehen".:a010:
    Es gibt Berichte, dass früher (19. Jahrhundert) in der Havel bis kurz vor Berlin Flundern in relevanten Mengen von Fischern gefangen wurden!
    An der Brede Au (DK ) habe ich mal ein gut handlange Flunder auf Nassfliege (!!) gefangen, die eigentlich den Mefos zugedacht war und zwar rund 15 Km stromauf der Schleuse der Au zur Nordsee. Ich preise heute noch das Schicksal, dass mich da niemand fotografiert hat:a055: als ich erkannte was ich da an der Fliegenrute hatte. Die Fragezeichen :eek1: in meinem Gesicht müssen sehr groß gewesen sein:wink: und ich überlegte kurz ob bei den selbst gesuchten Pilzen vom Vorabend doch einer mit leicht drogenähnlichen Wirkungen dabei war:a055:.
     
    cbt und Ytre Sula gefällt das.
  11. leuchtturm

    leuchtturm Damast-und Messerschmied

    Registriert seit:
    17. Februar 2004
    Beiträge:
    11.398
    Ort:
    BRD Gelsenkirchen
    Im Rhein bei Emmerich habe ich beim Aalangeln auch öfter eine Klische gefangen das ist auch rund 80 km Stromaufwärts vom Salzwasser.
     
    Ytre Sula und MeFo-Schreck gefällt das.
  12. chrissilui

    chrissilui Stammnaffe

    Registriert seit:
    11. Mai 2012
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Neuss
    Super, dass Ihr weiter berichtet, vielen Dank! :a020::a020::a020:
     
  13. Matti

    Matti Stammnaffe

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    321
    Ort:
    Lauvsnes
    Ich dürfte heute auch Mal wieder glück haben nachdem die letzten tage Mal gar nichts ging außer Taschenkrebsen bis zum abwinken...
    Zigaretten Packung als Größen Vergleich!
    Grüße aus dem heute sonnigen Flatanger
    Matti

    IMG_20181011_142219_2.jpg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. Oktober 2018
    rohrhof, MeFo-Schreck, norge70 und 9 anderen gefällt das.
  14. smolt

    smolt Amateur-Angler

    Registriert seit:
    30. Juni 2007
    Beiträge:
    2.455
    Ort:
    Tysnes
    ...:eek1:...:a020: ..... wieder so`n fettes Teil.

    Klasse das es bei euch scheinbar regelmässig noch solche grossen (alten) Hummer gibt. Bei uns in der Region (Hordaland) ist der Befischungsdruck so hoch, das es schon relativ selten ist, das man mal einen Hummer über 30 cm erwischt.

    Geschmacklich sind die kleineren, gerade massigen wohl eher etwas besser, was sich auch in den höheren Preisen für die kleineren Grössenklassen wiederspiegelt. Für den Bestand sind gerade die grossen Männchen sehr wertvoll. Deshalb bin ich da etwas zwiegespalten: - Schön zu sehen, wenn ein grosser Hummer in den Korb gegangen ist, auf der anderen Seite kann ich auch gut damit leben das diese Riesen (wenn es sie denn noch gibt) nur an meinen Körben vorbei krabbeln und dafür sorgen das in Zukunft auch weiterhin ein paar Hummer in guter Speisegrösse in den Körben landen.

    Viele Grüsse
    Smolt :wave:
     
    MeFo-Schreck, norge70, Nordkind und 4 anderen gefällt das.
  15. Matti

    Matti Stammnaffe

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    321
    Ort:
    Lauvsnes
    Hei smolt,
    Ich bin da ganz bei dir, du hast vollkommen recht das die großen für den Bestand natürlich extrem wichtig sind!
    Die Region Flatanger hat allerdings zwei Besonderheiten im Bezug auf Hummer:
    Zum einen wurde in der Region in den 70er Jahren ein Besatz durchgeführt wobei ich die Zahlen dazu leider nicht kenne und zum anderen fischt fast kein in der Region gezielt auf Hummer! Ich bin durch leppefisk wirklich viel in der Region momentan unterwegs auch in schwer zugänglichen Bereichen und grob geschätzt habe ich vll 10 Bojen insgesamt gesehen!
    Natürlich sind auch nicht alle die ich fange so groß...
    Lg
     
  16. smolt

    smolt Amateur-Angler

    Registriert seit:
    30. Juni 2007
    Beiträge:
    2.455
    Ort:
    Tysnes
    Da sieht's hier bei uns ganz anders aus, da kann man schon fast über die Bojen laufen die hier an der Uferlinie verteilt liegen.
    Alleine in meiner Kommune (Tysnes) sind schon 163 aktive Freizeit- Hummerfischer registriert. Das macht schon mal mindestens 1630 Körbe. In ganz Hordaland sind 6308 Personen registriert, die Hummer fischen. Macht also schlappe 63 080 Körbe, dazu kommen noch die ganzen Berufsfischer, die mit 100 Körben pro Boot fischen.

    Bei dir in der Flatanger Kommune sind ja gerade mal 8 Leute, registriert, die es dieses Jahr auf Hummer abgesehen haben. ....ein Traum. ....hier heisst es dagegen, "Kampf" um jeden Platz. :p075: ....Kein Wunder das die Hummer bei euch zu solch stattlichen Exemplaren abwachsen.:a020:

    https://www.fiskeridir.no/Fritidsfiske/Nyheter/2018/27-000-hummerfiskere-paameldt

    Gruss
    Smolt
     
  17. Ytre Sula

    Ytre Sula Carpe diem!

    Registriert seit:
    23. Dezember 2015
    Beiträge:
    4.040
    Ort:
    Hameln
    das heißt also, du darfst nur dort auslegen wo du in der Kommune registriert bist... @smolt , @Matti

    ansonsten hilft nur umziehen....
     
    da Beppe gefällt das.
  18. smolt

    smolt Amateur-Angler

    Registriert seit:
    30. Juni 2007
    Beiträge:
    2.455
    Ort:
    Tysnes
    ...nein, man darf dort fischen wo man will, unabhängig davon wo man wohnt.

    Das heisst für meine Ecke hier, das zu den Einheimischen die auf Hummer fischen nochmal jede Menge Hyttefolk, also Leute die in Bergen wohnen und ein Wochenendhäuschen auf Tysnes haben, kommen.
    Dazu noch Berufsfischer, die nicht nur um ihre Kommune herum fischen, sondern ihre Körbe auch bei uns auslegen.

    Gruss
    Smolt
     
    MeFo-Schreck, Gallere, Nordkind und 3 anderen gefällt das.
  19. Matti

    Matti Stammnaffe

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    321
    Ort:
    Lauvsnes
    Bei mir gab's heute Mal nix zu melden...vll ging ja bei smolt mehr!?
     
  20. smolt

    smolt Amateur-Angler

    Registriert seit:
    30. Juni 2007
    Beiträge:
    2.455
    Ort:
    Tysnes
    ... Bei mir gab's heute einen der mit durfte.
    So langsam scheint hier fast alles abgefischt zu sein und es wird immer schwieriger.
    Aktueller Zwischenstand bis jetzt: 12 essbare Hummer, 3 Rogenhummer und 1 untermaßiger.
    Die nächsten Tage soll es etwas blasen, da wird's wohl erstmal nichts mit Teiner-ziehen.

    Gruss
    Smolt :wave:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hummersaison 2017
  1. Barsch06
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    330
  2. robby_68
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    419
  3. climber
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    302
  4. Rohremer
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.257
  5. MrFloppy
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    374
  6. smolt
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    654
  7. early bird
    Antworten:
    36
    Aufrufe:
    3.390
  8. ewald62
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.712
  9. Der Dorsch
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.421
  10. zander67
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    2.557

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden