•   
  •   
 
 
 

Frage zur Savage Gear Salmonoid 10` 10 bis 35g

splitcane

Vorruhestand
Registriert
25 November 2003
Beiträge
10.906
Alter
60
Moinsen,
ich muß mir eine neue Mefo-Rute für die Ostseeküste zulegen und bin auf die Savage Gear Salmomoid gestossen.
Hat diesbezüglich jemand schon Erfahrungen mit der Rute gemacht und kann mir eine Kaufempfehlung geben oder doch lieber sein lassen bevor man 200€ im Meer versenkt.
Wichtig sind mir Rutenlänge Ü3m, 10 bis max. 40g Wurfgewicht, Semiparabolische Aktion und eine Preisgrenze von 200€.
 

smolt

Amateur-Angler
Registriert
30 Juni 2007
Beiträge
3.065
Ort
Tysnes
Zur Salmonoid kann ich dir leider nichts sagen, aber ich habe heute beim Meerforellenangeln die „kleine Schwester“ Savage Gear Custom Coastal 10-30g gefischt. War geil. Kannste ja vielleicht auch mal nen Blick drauf werfen.

Savage Gear baut gute Ruten. Deren Konzept ist wirklich durchdacht. Kann mir kaum vorstellen das du mit der Salmonid was falsch machen wirst.

Gruss
Smolt
 

mülli44

Stammnaffe
Registriert
29 Januar 2011
Beiträge
2.333
Alter
55
Ort
Mittelfranken
Die hatte ich mir angeschaut. War bei Gerlinger und fand die klasse.
Einzig das Tranportmaß in meinen vorhandenen Futteral war für mich der Grund dass es nicht die Seatrouth sondern die in 3.00m geworden ist.
Die Seatrouth ist deutlich parapolischer.
Da ich aber leider nicht an der Küste wohne wie Du und ich die Rute auch an heimischen Gewässern verwenden möchte und sie nur eben nach Norge zum eigentlichen Zweck nur 1× im Jahr verwenden kann....wenn überhaupt - ist es bei mir die geworden.
Überzeugt hat die Seatrouth mich schon...auch schöner Korkgriff.
Die andere kann ich auch als Posenrute nutzen.
Darauf kam es mir auch an...
 

Frank 77

Stammnaffe
Registriert
14 Mai 2015
Beiträge
120
Ort
BY
Moin,
genanntes Modell hatte ich beim Tackledealer in der Hand.
Leichter und sehr schneller, knackiger Blank mit kräftigem Rückrat und doch Gefühl.
Würde ich mir im Grunde kaufen, aber noch nicht dazu entschlossen.
 

Eifelshark

Eifelshark
Werbung / Partner
Registriert
24 November 2003
Beiträge
2.550
Website
www.dorschfestival.de
Moin, moin, die SG Salmonoid CCS, geht aus dieser Rutenserie hervor, der Blank ist gleich, jedoch wurden andere Ringe und Rollenhalter verbaut.

Top Blank, sehr leicht, Super Korkgriff, sehr schneller nachgebender Weitwurfblank aus japanischen 40 T Toray-Carbon..

" Spliti " meine Empfehlung für Dich...
 

Lars Vegas

Du bist nicht du selbst wenn du nicht angeln gehst
Registriert
22 Januar 2015
Beiträge
35
Ort
Lübeck
Ich fische die Salmonoid in der "Zwischengröße" 2,86m mit 8-28g WG.

Ein wunderbarer, leichter Stock. Wirft bis hintern Horizont, idealle Aufladung ist im Bereich 15-22g, macht aber auch ein bisschen mehr und weniger noch gut mit.
Kombi Springerfliege und Blinker bis 16-20g, je nach Blinkerform. Ich kombiniere gern den 15g bzw 19g Line Thru Sandeel mit einer kleinen Polar Magnus am 8er Haken. Aber das nur am Rande.

Die Rute ist ziemlich schnell und doch sehr sensibel. Auf volle Wurfdistanz kontrolliert man seinen Köder und spürt jeden kleinsten Stupser. Wunderbar feinfühlig.
Ist kombiniert mit einer 4000er Exsence, entspanntes und ermüdungsfreies Fischen auch über lange Tage.

PS: Bevor ich damit das erste Mal an die Ostsee bin, habe ich letztes Jahr ein paar Würfe an meinem Hausgewässer gemacht und gleich nen ü 90er Hecht zum Landgang überredet. Der Drill hat richtig Spaß gemacht, ohne das die Rute an ihre Grenzen kam.

Die Rute deckt 90% meiner Bedürfnisse ab, lediglich für langes Fischen von Ködern über etwa 24g fische ich einen meiner anderen Stöcke.

Klare Kaufempfehlung, für das Geld bekommt man seeehhr viel Rute und selbst ein Schneidertag hat dann noch Spaß gemacht.

Für mehr Feedback bzw Einschätzungen müsstest du vielleicht erklären, womit du primär angelst.

TL/Lars
 

splitcane

Vorruhestand
Registriert
25 November 2003
Beiträge
10.906
Alter
60
Mefo-Blinker, Mefo-Wobbler, Sbiro mit Fliege, ( Kinetic Salty, Gladsax, Moresilda, Westin D360 usw.18 - 26g)
 

Lars Vegas

Du bist nicht du selbst wenn du nicht angeln gehst
Registriert
22 Januar 2015
Beiträge
35
Ort
Lübeck
Mefo-Blinker, Mefo-Wobbler, Sbiro mit Fliege, ( Kinetic Salty, Gladsax, Moresilda, Westin D360 usw.18 - 26g)
Dann bist du mit der von dir vorgeschlagenen Rute sicher hervorragend beraten. Die 10’ bis 35g deckt das Einsatzgebiet bzw die Köder und das WG unbedingt ab.
Spiro an einer 10‘ Rute im Wasser stehend ist Geschmacksache, einige fischen da sicher noch längere Ruten, aber das ist ja jedem persönlich überlassen.
Wenn du es noch straffer magst, schau dir mal die Bullseye Coastguard an. Die ist mir allerdings schon etwas zu doll.

Die Salmonoid ist in der Preisklasse sicher ganz weit vorne, aber es gibt reichlich Alternativen. Auch etwas günstiger. Die genannte CCS, wenn man sie noch bekommt .. die Balzer Signatur MeFo von Jörg Strehlow (die leichte Rute mit 4-19g macht mir einen Sauspaß mit leichten Ködern im Nahbereich bzw. mit C-Rig auf Platte. Oder die viel gelobte Epixor.
Die genannten Ruten habe ich alle gefischt, am Ende ist es ein bisschen eine Philosophiefrage, wie lang, wie schnell und wie „hart“.

Wenn es keine W8 von Westin werden kann, oder eine Furion von SG, dann wäre ich eindeutig bei der Salmonoid.
 

Lars Vegas

Du bist nicht du selbst wenn du nicht angeln gehst
Registriert
22 Januar 2015
Beiträge
35
Ort
Lübeck
Die Okuma Epixor habe ich auch; in 2,88 m - WG 10-32 g - 4-teilig :32: kommt ja auch aus dem Hause Svendsen Sport wie Savage Gear.

Sehr schöne Rute zum fischen bis ca. 20...22 Gramm. Ich mag aber eher so 12 bis 18 Gramm
Die Epixor ist ein bisschen verkannt, bzw unterschätzt. Wie so einige Stöcke die von Okuma kommen. Die schlafen doch im gleichen Bett wie SG.
Für Norge greife ich manchmal hinten ins Regal zur alten und auch der neuen Cortez und freu mich immer wenn sie mal mit raus kommen.
 

splitcane

Vorruhestand
Registriert
25 November 2003
Beiträge
10.906
Alter
60
und Heute angekommen, freu mich schon wie Bolle das Teil an der Küste ...........:angler:
 

Anhänge

  • SG Salmonoid.jpg
    SG Salmonoid.jpg
    129,5 KB · Aufrufe: 20

Petschi

#petschi_is_fishing
Registriert
27 Januar 2014
Beiträge
156
Ort
25767 Albersdorf
Die Rute macht Spaß- habe ich mal probieren können am Wasser mit Ködern bis 28gr hoch - wie ein Katapult.
Ich selbst fische aus den Vorserien die SG Browser CCS 15-42gr - sehr ähnlich.
Du wirst deine Freude damit finden.
 
Oben