1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2.   
  3.   
Information ausblenden
Seit dem 01.01.2018 gilt in Norwegen ein neues Gesetz welches die Fischausfuhr aus Norwegen neu regelt. Hier erfahrt Ihr ob ihr zukünftig 10 oder 20 Kilo mit zurück nehmen könnt.
Hallo, im Moment bist Du nicht bei uns registriert. Um noch mehr Inhalte sehen zu können und Deine Fragen stellen zu können, registriere Dich doch völlig kostenlos im NAF. Registrieren

Eisele Wattwurm Doppelgänger

Dieses Thema im Forum "Geräte zum Küstenangeln" wurde erstellt von CHRIS@HEILBUTT, 4. November 2017.

  1. Jockey

    Jockey Stammnaffe

    Registriert seit:
    7. Januar 2017
    Beiträge:
    1.220
    Ort:
    Brandenburger Land
    Finde ich nicht verwerflich ... am Ende ist jeder Eisele-Mitarbeiter auch ein Angler wie wir ... und ein Forum wird über kurz oder lang ausfiltern, was geht und was nicht.
    Und das die Jungs was drauf haben, sollte bekannt sein.
     
  2. Heilbuttdieter

    Heilbuttdieter Stammnaffe

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    4.136
    Ort:
    Wolfsburg
    Ich finde es auch nicht verwerflich- nur ob es neutral ist? Hab bei VW gearbeitet und konnte die Produkte von meinem Arbeitgeber auch nicht schlecht reden
    Es gab Zeiten in denen Mitarbeiter angeschrieben wurden wenn sie ein Fremdfahrzeug fuhren

    Gruß Dieter
     
  3. Nordkind

    Nordkind Lang-Länger-Leng!

    Registriert seit:
    8. Juli 2016
    Beiträge:
    2.808
    Ort:
    Bayern
    Zurück zum Thema,
    Ich gebe @Hogyhaui Recht - am Spiro klappt es bestimmt, da mehrere Reize (Bewegung, Geruch, Farbe) zusammenspielen.
    Da ich die Teile nicht getestet habe, möchte ich mir auch kein weiteres Urteil erlauben. Vorstellen kann ich mir schon, dass es klappt.
    P.s: Ich habe schon größeren "Schmarrn" gekauft :a055:
     
    Dieseltroll und Jockey gefällt das.
  4. Jockey

    Jockey Stammnaffe

    Registriert seit:
    7. Januar 2017
    Beiträge:
    1.220
    Ort:
    Brandenburger Land
    Wir werden nach dieser 1. Saison des Köders sehen, ob er seine Berechtigung hat. Und die Entscheidung zum Kauf trifft zum Glück jeder von uns selbst.
     
    Dieseltroll gefällt das.
  5. _Kai_

    _Kai_ Stammnaffe

    Registriert seit:
    6. November 2011
    Beiträge:
    579
    Ort:
    Ostfriesland
    Also ich finde nicht das er den lobt. Mag sein das ich es anders lese wie andere, aber ich lese das er mit Sbirolino an manchen (nicht den meisten) Tagen gut gefunzt hat, für mich bedeutet es aber an anderen nicht oder schlecht. Ok er soll dem Blinker überlegen gewesen sein, aber warum nicht. Genau DAS ist doch die Methode wo die Vorteile des echten Wattwurmes am geringsten zum tragen kommen. Ein künstlicher ist in Punkto Haltbarkeit sicher überlegen, ein naturnahes Immitat mit Geruch ist einem Twister/Gummiwurm ohne wohl auch überlegen oder mindestens gleichwertig. Der Blinker ist auch normalerweise beim Geruch im Nachteil. Von daher ist es naheliegend das der Wurm da am leichtesten punktet.

    Aber nichts zum Brandungsangeln oder so, also den Bereichen wo der echte meist klar im Vorteil ist. Im aktiven Angeln sehe ich auch die sinnvollste Anwendung für sowas, beim Rest eben eine Notreserve oder halt in der Kombination echt (für Geruch und Geschmack) mit künstlich für die Haltbarkeit. Mache ich z.B. auf Weißfisch im Wettkampf gerne. Echte Made mit künstlicher als Farbtupfer und weil sie den Dipp besser hält, wenn es schwierig ist und ich daher versuche irgendwie was an den Haken zu bekommen. Für bestimmte Bereiche ist der Wurm also sicher sinnvoll, für andere Bereiche nur ein Notbehelf.
     
  6. Hogyhaui

    Hogyhaui ....ausharren....

    Registriert seit:
    14. März 2007
    Beiträge:
    1.349
    Ort:
    Heide
    Moin in die Runde! Am letzten Wochenende gabs den nächsten "Doppelgängertest" . Es gab reichlich Attacken, rot lief deutlich besser als Natur. Die Fische waren von den Temperaturen gerade in Fressmodus gegangen , und auf meine "Lieblingsfarbe" hatten Sie reichlich Interesse. Vg vom Wasser
     

    Anhänge:

    • Mefo.jpg
      Mefo.jpg
      Dateigröße:
      108 KB
      Aufrufe:
      86
    Nordkind und Dieseltroll gefällt das.
  7. Jockey

    Jockey Stammnaffe

    Registriert seit:
    7. Januar 2017
    Beiträge:
    1.220
    Ort:
    Brandenburger Land
    Petri ....
    Wäre schön, wenn es mal einen "echten" Plattentest in Richtung Buttlöffel / C-Rig gibt.
     
  8. Heilbuttdieter

    Heilbuttdieter Stammnaffe

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    4.136
    Ort:
    Wolfsburg
    so seh ich das auch, die kleinen Plattfische interessieren mich beim angeln vom Ufer mit dem Wattwurm Doppelgänger

    Gruß Dietere
     
  9. norwegen-fishing

    norwegen-fishing Werbung / Werbepartner Werbung / Partner

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    1.377
    Ort:
    Berlin
    Ich habe mal einige meiner Kunden zu diesem Köder befragt und eigentlich ein positives Feedback dazu bekommen. Am Besten gefiel die wirklich lange Haltbarkeit des Köders.

    Bei ruhiger See wurden die loom Köder im Sund bei Fehmarn geangelt. Es wurden auch Fische gefangen. Laut Aussage der Kunden aber eher Grundnah und mit längerem Nachläufer mit vorgeschaltetem Löffel und wenig Bewegung.

    Alles zusammen kann man sagen der Köder fing ca. 1/3 weniger Plattfische als der Naturköder. - Aber trotzdem eine echte Alternative, da er halt auch viele Vorteile bietet.

    So, bis denne aus dem noch regnerischen Berlin!
    VG
    Marco
     
    Nordkind, Der Mog und Dieseltroll gefällt das.
  10. Jockey

    Jockey Stammnaffe

    Registriert seit:
    7. Januar 2017
    Beiträge:
    1.220
    Ort:
    Brandenburger Land
    DAS ist doch einmal eine brauchbare Aussage - ohne den "bösen" Gedanken des unbedingt verkaufen wollens :a020::a020::a020:
     
    Dieseltroll gefällt das.
  11. Eifelshark

    Eifelshark Werbung / Werbepartner Werbung / Partner

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    1.208
    Wir probieren die Dinger auch gerade vor Ort in Norwegen aus, ich denke das wir dann nach 5 Wochen etwas dazu sagen können.
     
    Nordkind, Maisel, Heringsdomteur und 3 anderen gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Eisele Wattwurm Doppelgänger
  1. norwegen-fishing
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    225
  2. norwegen-fishing
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    342
  3. Eifelshark
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    485
  4. Fleinvær
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    144
  5. norwegen-fishing
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    190
  6. neptunmaster
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    201
  7. wingis
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    402
  8. kohlie0611
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    2.912
  9. norwegen-fishing
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    318
  10. norwegen-fishing
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    567

Diese Seite empfehlen