•   
  •   
 
 
 

Daiwa Tanacom 500 suche dringend Bedienungsanleitung auf Deutsch ( die Neue Tanacom 500 von 2017)

beafcake

Der Mann mit dem dicken Fisch
Mitglied seit
26 April 2014
Beiträge
2
Alter
47
Ort
Osnabrück
Hallo Norwegen Freunde... ich hab mir auf einer Messe die Neue Daiwa Tanacom 500 Elektromulti gekauft.. gibt es eine Deutsche Bedienungsanleitung bzw weiss jemand wo ich Sie bekommen kann.. im Netz konnte ich nur die Anleitung für die 500 s finden.. für eure Hilfe bin ich sehr dankbar.. grüsse und Petri ....der Sascha..
 

Matu

uer fiske
Mitglied seit
5 September 2009
Beiträge
3.653
Alter
52
Ort
Eggersdorf b. Berlin
Von der neuen Tanacom 500 gibt es noch keine deutsche Übersetzung. Früher war bei der Rolle für die Bedienungsanleitung immer eine DVD mit bei oder ein Linkverweis, heute nicht mehr?
Hier sind die deutschen Beschreibungen, hier die TB 750 deutsch und hier die TB 500 englisch, ...für mich ist die Bedienung grob überflogen in vielem gleich.
 

Quhtreiber

Stammnaffe
Mitglied seit
26 Januar 2015
Beiträge
125
Alter
61
Ort
45701 Herten
IMG_0142.JPG Hallo Bearcats,
ich habe mir vor ein paar Wochen von einem Daiwastützpunkt für die Tanakum 500 eine deutsche Gebrauchsabweisung schicken lassen. Habe sie aber nicht mehr als Datei. Meinst du die hier?

Gruß Jörg
 

Matu

uer fiske
Mitglied seit
5 September 2009
Beiträge
3.653
Alter
52
Ort
Eggersdorf b. Berlin
Ich habe unter http://www.daiwa.de/dw/de/service_kontakt_1/5,1,162,162__contact.htm?ovs_prdrows2=10
Eine Anfrage gestartet. Hat zwar 2 Wochen gedauert, aber dann kam eine E-Mail mit PDF zurück.
Wenn du sie schneller brauchst, kann ich sie ja mal einscannen oder kopieren und sie dir zuschicken.
Gruß Jörg
Das ist sehr nett gemeint, bedarf aber der Zustimmung des Urhebers. Deine erste Variante (Anfrage beim Hersteller) ist der richtige Weg und der könnte auch einen Link der PDF mitteilen (für die Veröffentlichung).
Nicht falsch verstehen, aber copyright missachten kann schnell mal teuer werden, ...muss ja nicht sein. :wink:
 

Quhtreiber

Stammnaffe
Mitglied seit
26 Januar 2015
Beiträge
125
Alter
61
Ort
45701 Herten
Hallo Matu,
:genau:Da hast du Recht, habe ich garnicht dran gedacht:a045:
Beafcake kann ja dann eine Anfrage starten:k050:
Gruß Jörg
 

Wessels-Angeln

New Member
Mitglied seit
24 April 2018
Beiträge
1
Alter
35
Hallo,

das Thema ist zwar schon etwas älter aber ich habe nun gerade auf unserer Seite die Bedienungsanleitung für die Tanacom 750 eingestellt.
Die Daten für die 500er sind aber gleich, außer Schnurfassung & Gewicht.
Zu finden hier: Tanacom 500 / 750 Bedienungsanleitung Deutsch
Der Link steht im Artikeltext unter "Artikelbeschreibung"
 

Maverick-SH

Stammnaffe
Mitglied seit
9 November 2018
Beiträge
11
Hallo Ihr Angelfreunde im Forum,
ich bin total unerfahren in Foren und bitte um Verständnis falls dies der falsche Beitrag für mein Anliegen ist.
Ich habe eine Daiwa Tanacom S 500 mit Auto Jigg aus Japan sehr günstig ersteigert und würde gerne wissen ob hier jemand eine englische oder 1_c43296e612f801b664795c4acb9a9a68.jpg noch zu Hause hat ??
Sie ist mit Japanischen Schriftzeichen bedruckt und ich denke entweder schon älter, ist dies Modell überhaupt in Europa erhältlich gewesen ??
Wenn mir einer helfen würde, Vielen vielen Dank
 

goldfield

Stammnaffe
Mitglied seit
5 Februar 2009
Beiträge
84
Alter
53
Ort
Hörstel (48477)
Moin allerseits,

ich mach gleich mal hier im Thread weiter, und hoff, das ich hier etwas mehr Glück habe.

Ich bekomme in den nächsten Tagen eine "Tanacom S 500 CP".
(Nicht diese hier, aber das gleiche Modell.)

Bei diesem Modell wird die Geschwindigkeit (soweit hab ich das auf Youtube schon gesehen)
nicht über den seitlichen Power-Hebel geregelt, sondern mit den beiden rechten Tasten.
Leider hab ich zu dem Modell bisher noch keine Anleitung finden können.

Kann hier evt. jemand damit (möglichst als PDF o.ä.) dienen ?
Falls die evt. jemand in Papierform hätte, würde ich die Kosten für Druck/Versand natürlich tragen.

(Alternativ würde es mir auch schon helfen, wenn jemand diese Rolle hat, oder sich damit auskennt,
und mir evt. die eine oder andere Frage beantworten könnte)


Gruß: Goldfield
 
Zuletzt bearbeitet:

goldfield

Stammnaffe
Mitglied seit
5 Februar 2009
Beiträge
84
Alter
53
Ort
Hörstel (48477)
schreib einfach mal daiwa an.
Gerade gemacht.
Mal abwarten, ob die sich für den alten Schinken noch die Mühe machen.

Aber da hast du dir ja echt ein geiles Teil gekauft.
Naja, mir scheint das zumindest, als wäre das schon ein älteres Modell.
Die neueren haben eigentlich alle einen Power-Hebel für die Regelung der Einzugsgeschwindigkeit.
Gekauft hab ich die auch nur als Reserverolle, und weil ich die wirklich für sehr kleines Geld kriegen konnte.
 

goldfield

Stammnaffe
Mitglied seit
5 Februar 2009
Beiträge
84
Alter
53
Ort
Hörstel (48477)
Es wäre cool, wenn du deine Erfahrung zur Tanacom S 500 CP teilen könntest
Spezial zu der Rolle kann ich dir vorerst noch nichts berichten, außer das die Daiwa im allgemeinen einen recht guten Ruf haben.
Recht robust und zuverlässig, und wenn doch mal was kaputt geht, sind die Chancen für Ersatzteile besser, als bei den günstigeren Banax, Kaigen, u.s.w.

Zu E-Rollen allgemein:
Ich nutze aus gesundheitlichen Gründen schon längere Zeit eine andere E-Rolle.
Zum schleppen mit Naturköder, in großen Tiefen, möchte ich nicht mehr ohne.
500g aus 200m von Hand hochkurbeln, nur um mal eben den Köder zu kontrollieren, macht nicht wirklich Spaß.

Beim leichten Pilken auf Köhler macht eine gute Stationärrolle aber auf jeden Fall deutlich mehr Spaß.
Da ich das aber nicht lange aushalte, nehme ich zum suchen der Schwärme, oder wenn die Köhler tief stehen, die E-Rolle.
Wenn dann ein Schwarm gefunden ist, und der nicht so tief steht, mach ich (solange ich kann) mit der normalen Rolle weiter.
 

goldfield

Stammnaffe
Mitglied seit
5 Februar 2009
Beiträge
84
Alter
53
Ort
Hörstel (48477)
Nachdem mir Marcel den Hinweis gegeben hat, das dieses Modell wohl ursprünglich nicht aus dem deutschen Handel kommt, sondern ein Importmodell ist, hab ich auch mal eine Anfrage an Daiwa US/UK gestellt.
Bin gespannt, ob/wann da eine Antwort kommt.
 
Oben