ChatGPT und welche Informationen... Erschreckend...

Kiwi

Stammnaffe
Registriert
25 Juli 2006
Beiträge
191
Ort
Bad Kissingen
Servus Gemeinde, spiele gerade mit dem gehypten "ChatGPT" BOT rum und dachte mir frage den Kasten mal nach Angelspots im Velfjord (das nächste Angelurlaubsziel).
GPS Koordinaten rückt der Kasten nicht raus aber trotzdem bei der Frage nach Hotspots im Velfjord kam folgende Antwort.

  1. Der Mund des Velfjords: Der Bereich, wo der Velfjord auf das Meer trifft, kann ein guter Ort zum Angeln sein, da sich hier das Meer- und Süßwasser treffen und eine Vielzahl von Fischarten anzieht.
  2. Die Inseln im Velfjord: Die vielen Inseln im Velfjord können geschützte Orte zum Angeln bieten und die felsigen Ufer und Klippen können gute Orte sein, um Fisch zu finden.
  3. Die Strömungen: Die Strömungen im Velfjord können viele Fische in bestimmte Bereiche bringen, achten Sie also auf die Strömungen und versuchen Sie, in diesen Bereichen zu angeln.
  4. Die Tiefe: Fische können auf verschiedenen Tiefen im Velfjord gefunden werden, also versuchen Sie, auf verschiedenen Tiefen zu angeln, um zu sehen, wo die Fische sind.
  5. Wandernde Fische: Bestimmte Fischarten wandern zu verschiedenen Zeiten des Jahres in den Velfjord. Recherchieren Sie die Wandermuster der Fische, die Sie fangen möchten, und planen Sie Ihre Angelreise entsprechend.
  6. Die Buchten und Meeresarme: Suchen Sie nach Buchten und Meeresarmen, die vor Wind und Wellen geschützt sind. Diese Bereiche können gute Orte zum Angeln sein, da sie ruhige Gewässer bieten und Fisch anziehen können.
  7. Brücken und Piers: Brücken und Piers können gute Orte zum Angeln sein, da sich Fisch oft in der Nähe von Strukturen im Wasser aufhalten.
  8. Abbrüche: Suchen Sie nach Bereichen, in denen die Wassertiefe plötzlich abfällt. Diese können gute Orte zum Angeln sein, da sie größere Fische anziehen können.
  9. Unterwasserstrukturen: Suchen Sie nach Unterwasserstrukturen wie Felsen, Wracks oder Riffen. Diese Strukturen können gute Orte zum Angeln sein, da sie eine Vielzahl von Fischarten anziehen können.
  10. Mündungen von Flüssen: Suchen Sie nach Bereichen, in denen Flüsse in den Velfjord fließen. Diese Bereiche können gute Orte zum Angeln sein, da sie Fisch anziehen können.

Aber dann war ich wieder beruhigter weil bei folgender Frage habe ich dann wieder nur den Kopf geschüttelt.

Wie angle ich am besten einen LENG?

Leng ist eine Art von Fisch, die in den kalten Gewässern Norwegens und Island gefangen werden kann. Hier sind einige Tipps, wie Sie am besten einen Leng angeln können:
  1. Wissen Sie, wann die beste Zeit ist: Leng ist am besten von August bis Januar zu fangen, da sie in dieser Zeit in flachen Gewässern und Buchten zu finden sind.
  2. Verwenden Sie den richtigen Köder: Leng beißt am besten auf natürliche Köder wie Garnelen, Sandaale, Tintenfisch und Muscheln.
  3. Wählen Sie die richtige Angel: Verwenden Sie eine mittelstärke Rute und eine Rolle mit guter Rücklaufsperre. Ein Pilker oder ein Wobbler kann auch erfolgreich sein.
  4. Angeln Sie in der richtigen Tiefe: Leng bevorzugt flache Gewässer und kann in Tiefen von bis zu 40 Metern gefangen werden.
  5. Wählen Sie den richtigen Standort: Suchen Sie nach flachen Gewässern und Buchten in der Nähe von Felsen und Unterwasserstrukturen.
  6. Nutzen Sie die Strömung: Leng bevorzugt stark strömende Gewässer, also versuchen Sie, Ihren Köder in Strömungen zu präsentieren.
  7. Seien Sie geduldig: Leng kann schwer zu fangen sein, also seien Sie geduldig und halten Sie Ihren Köder lange genug im Wasser, um einen Biss zu erhalten.
Es ist wichtig zu beachten, dass Leng ein empfindlicher Fisch ist und Sie sollten immer die lokalen Regulierungen und Fanglimits beachten. Auch die Verwendung von natürlichen Ködern und die schnelle Rückgabe des Fisches ins Wasser kann helfen, die Bestände zu schützen.
 

Maisel

Stammnaffe
Registriert
11 Juli 2005
Beiträge
3.014
Alter
70
Ort
Gera
Gibt schon manchmal kurioses Geschriebenes, ein Anfänger glaubt da auch noch dran. In bis zu 40m Tiefe gibts schon mal nen Lengchen, richtet sich wohl nach dem speziellen Revier, meine Lengreviere liegen tiefer, da bleib ich mal bei meinen Erfahrungen. Man darf nicht alles glauben, was einem schwarz auf weiß verklickert wird, das ist wie mit dem Wetterbericht.
 

DarkestSun

Cäpt'n Dorsch
Registriert
5 März 2013
Beiträge
2.835
Alter
32
Ort
Hamburg
Keine Sorge, die neue Version 4 wird da noch viel besser und weiter sein 👍
Der Weg alle Erfahrungen aus dem NAF zu scannen und zusammengefasst auszugeben ist mehr als kurz...
 
Oben