Box/Tasche für Pilker

Dieses Thema im Forum "Produkttipps" wurde erstellt von vassili, 13. März 2018.

  1. vassili

    vassili Stammnaffe

    Registriert seit:
    17. April 2017
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Delbrück
    Hallo Angelfreunde,

    ich bin in der suche nach einer praktische Tasche bzw. Box für die Pilker.
    Kann da jemand etwas empfehlen?
     
  2. Gallere

    Gallere Riff Bezwinger

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    3.147
    Ort:
    Buchholz,Niedersachsen
    DAM Steelpower Red Pilktasche

    Schau Dir die mal an,habe ich selber und kann sie uneingeschränkt weiterempfehlen.

    Mußt mal Googeln oder die Forumeigene Suchfunktion benutzen.
     
  3. climber

    climber Stammnaffe

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    1.291
    Ort:
    HH
    D6CEE36E-CE9A-4843-BDD8-89FA52678CDD.jpeg Hallo,
    ich benutzte diese.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. März 2018
  4. Zupfer

    Zupfer Stammnaffe

    Registriert seit:
    24. Mai 2013
    Beiträge:
    1.026
    Ort:
    Schwarzenbek / Lüneburg
  5. _Kai_

    _Kai_ Stammnaffe

    Registriert seit:
    6. November 2011
    Beiträge:
    662
    Ort:
    Ostfriesland
    Was suchst Du denn genau ist die Frage. Am Ende kann man Dir so von klein bis groß alles anbieten.
    Ich habe mir vor 6 Jahren so einen Koffer wie climber hat gekauft und schon beim ersten Urlaub ist einer aus dem Nachbarhaus dagegen gelaufen als der zum Trocknen draußen stand, und schon waren ein paar der Innenteile abgebrochen. Nutze ich immer noch, aber ist halt deutlich instabiler.

    Ansonsten habe ich mir Keep it simple und günstig gedacht und mir zwei davon https://www.angelsport.de/behr-pilker-blinker-caddy_0118456.html gekauft. Gibt es von verschiedenen Anbietern. Ist recht einfach, aber reicht für eine gute Menge an Pilkern. Ich habe die Rohre innen nur halt noch eingefräst, damit die Pilker nicht rutschen.
    Will man Gufis usw. mitnehmen mag die Steelpower auch eine Option sein. Aber wie gesagt, es kommt alles darauf an was Du überhaupt willst.

    Ich möchte mir für die Reeling auch noch eine kleine Tasche holen, in die eine kleine Menge passt. Dachte an die Eisele https://www.amazon.de/Dieter-Eisele...520970970&sr=8-3&keywords=eisele+Pilkertasche
     
  6. vassili

    vassili Stammnaffe

    Registriert seit:
    17. April 2017
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Delbrück
    Ich bedanke mich bei euch allen für die schnelle Rückmeldung:dankeschoen:.
    Ich finde die Box vom climber schon sehr interresant:k020: wobei ich hier natürlich kai auch Recht geben muss, dass so eine Box auch schnell kaputt gehen:1poke: kann.
    ich werde mir noch paar Gedanken :bindafuer::bindagegen:mache wie viele Pilker ich in so eine Tasche / Box unterbringen möchte und werde mich wohl zwischen den der box von Climber oder der Behr Pilker Blinker Tasche (oder änliche) entscheiden.
    Climber kannst du mir eventuell sagen was das für Hersteller ist:k050:?
     
  7. climber

    climber Stammnaffe

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    1.291
    Ort:
    HH
    Hallo,
    ich bin erst Do wieder zu Hause, dann schaue ich nach.

    Wir werden die Box ab April jedes WE im Einsatz haben und dann werde
    ich sehr schnell wissen ob diese hält. Gefühlt macht die Box einen sehr
    guten Eindruck. Ich habe nur vier Lautsprechergummifüsse mit Edelstahlschrauben
    darunter geschraubt, damit die Box auf unserem Boot nicht hin und her rutscht.
    Wenn man die Box schliesst kann auch nichts mehr wegbrechen.

    Bis letztes Jahr hatten wir eine Styropor Box mit 4cm Wänden und Lochgitter Einsatz
    im Einsatz die sehr gut als Pilkerbox funktioniert hat.
     
  8. _Kai_

    _Kai_ Stammnaffe

    Registriert seit:
    6. November 2011
    Beiträge:
    662
    Ort:
    Ostfriesland
    Also nach dem Tritt dagegen ist bisher auch nichts wieder passiert. Und ja die war offen, da ich Pilker rein und raus nahm.
    Aber auch gleich eine Warnung. Ich hatte sie auch immer mit im Boot, aber am Ende ist sie sehr groß, es passt viel rein und es werden viele Pilker nass, das läßt sich nicht vermeiden. Von daher für den Transport ok, aber dann lieber noch eine kleine für das Boot, in die nur eine Hand voll Pilker kommt, damit man am Ende nicht 50 Pilker voll Salzwasser hat, von denen nur 5 im Einsatz waren. Daher die Box in der Wohnung und nur wenig auf das Boot. Oder wie ich (als wir noch mit dem Auto fuhren) die Behr Taschen für das Haus, da die Masse der Pilker drin, und auf dem Boot nur die Box mit ein paar Pilkern, Gufis usw. Aber dafür reicht eben bei 1 Person auch was kleineres. Die Box ist wegen ihrer Größe für das Boot nur sinnvoll wenn die dann alle für ihre Hand voll Köder nutzen.
     
  9. climber

    climber Stammnaffe

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    1.291
    Ort:
    HH
    Deshalb nutze ich die Box ja auch für meine Gufi Sammlung.
    So werde ich sicherlich nicht auf das Gewicht kommen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Box Tasche für
  1. mrecholot
    Antworten:
    62
    Aufrufe:
    5.762
  2. kohlie0611
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.676
  3. Dark Watchett
    Antworten:
    60
    Aufrufe:
    8.573
  4. funcarve
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    9.101
  5. Lengalenga
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.277
  6. Frieder
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    278
  7. king100
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    184
  8. mwsun
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    164
  9. Kaleu
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    2.360
  10. Pierro123
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    460

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden