Borks 102/1 HOLMEVIKA am Førdefjord

Rice

Stammnaffe
Mitglied seit
6 Februar 2015
Beiträge
130
Alter
41
Ort
Torgau
Moin Moin

Wir wollen ende September in besagtes Haus und suchen Infos über das Haus eigendlich mehr über die Sauna und wie es dort so ausschaut da so gut wie nichts zu finden ist.

Ich hoffe es war schon jemand dort und kann mir etwas weiterhelfen.

Gruß Rice
 
Mitglied seit
31 Dezember 2005
Beiträge
22
Hallo Rice,

warst du jetzt in Holmevika? ... und kannst Tipps geben? Wir überlegen uns das für den Sommer.

Grüße von den kreuzroten Schwestern
 

Rice

Stammnaffe
Mitglied seit
6 Februar 2015
Beiträge
130
Alter
41
Ort
Torgau
Moin

Wir fahren Ende September und haben jemanden gefunden der scho dort war.
Das Haus soll richtig gut sein und naja wir lassen uns überraschen.

Gruß Rice
 

Rice

Stammnaffe
Mitglied seit
6 Februar 2015
Beiträge
130
Alter
41
Ort
Torgau
Moin Moin

Unser Urlaub ist vorbei und er war Traumhaft.
Das Haus ist im großen und ganzen Top nur leider noch nicht ganz fertig.
Die Sauna ist spitze nur ist die Dusche und das Tauchbecken noch nicht einsatzbereit.
Die außen Küche funktioniert auch noch nicht.
Für verwöhnte Angler ist der zugang zum Steg nix aber er soll gemacht werden wie der Rest auch:lacher::wink: im großen und ganzen ist es typisch Norwegisch noch nicht ganz fertig aber es soll gemacht werden:daumendrueck:.
Das Fischen war Top wenn wir gewollt hätten dann währen die 20 Kilo kein Problem obwohl wir nur bis zum Straumen gefahren sind.

Wir fahren auf jeden Fall wieder hin.

Gruß Rice
 

Funkie Town

New Member
Mitglied seit
9 November 2019
Beiträge
2
Hallo Rice, ich will mit der Familie nä Jahr nach Holmevika in das Haus von Borks. Kannst du mir noch ein paar Infos zum Boot und zum Angeln geben?
03621 700521
Danke Dir, Andreas
 

guppyangler

Stammnaffe
Mitglied seit
21 Oktober 2018
Beiträge
77
Hallo Andreas, ich war im Juni bei Svortevik Borks 160/1. War nur eine Notlösung für uns. Dein Haus kenne ich nicht, aber die Gegend ist Landschaftlich wunderschön und absolut ruhig auch bei Wind. Das Angeln bei uns war recht mühsam, Leng Oktopus Makrele und Pollak nur in geringen Mengen. Aber Babyköhler in rauen Mengen.
 
Oben