Bode um Quedlinburg

Ytre Sula

...und morgen geht die Sonne wieder auf...
Registriert
23 Dezember 2015
Beiträge
6.133
Alter
44
Ort
Hameln
Heute war ich in Treseburg und wollte die Forellen mal vom Wasser befreien. Leider kam dann das Gewitter um die Ecke und begrüßte mich mit sattem Donner und Hagel. Ruckzuck war das Wasser braun und in der Quedlinburger Ecke wurden Bäume umgeknickt und reichlich dicke Äste sind jetzt im Wasser. Soweit so schlecht.keine Fotos vom Fisch und wieder heile angekommen.
WP_20170622_15_51_48_Pro.jpg WP_20170622_15_51_56_Pro.jpg WP_20170622_17_00_18_Pro.jpg
 

landvidi

zuk. Widerkäuer
Registriert
18 März 2013
Beiträge
2.621
Ort
NedganzamArschderWelt, aberikannihnvodoausseing
Ja, die Bäche und Flüße sind dieses Jahr sehr schwer zu beackern - entweder zuviel Niedrigstand oder zuviel
Höchststand - drann bleiben - hier hat es soviel geschüttet, daß erstmal wieder 3-4 Tage die braune Brühe nachläuft.
Durchhalten, deswegen heißen die Sternstunden auch Sternstunden.....:a010:
 

Ytre Sula

...und morgen geht die Sonne wieder auf...
Registriert
23 Dezember 2015
Beiträge
6.133
Alter
44
Ort
Hameln
Ab morgen werd ich wieder die Fusselpeitsche schwingen.Beginnen werde ich in der Gegend um Altenbrak\ Treseburg. Die Salmoniden sind ja wieder offen und meine Wathose ist trocken, geht ja gar nicht.
Fotos gibt es auch wieder, skitt fiske!
 

stefan_1967

Stammnaffe
Registriert
7 Januar 2012
Beiträge
370
Ort
97816
Dann Petri Heil für Morgen und ich hoffe auf ein paar schöne Bilder.
Von der Bode habe ich schon viel gelesen, war aber selbst noch nie in der Gegend.
Cheers
Steff
 

landvidi

zuk. Widerkäuer
Registriert
18 März 2013
Beiträge
2.621
Ort
NedganzamArschderWelt, aberikannihnvodoausseing
Ja, die Bäche und Flüße sind dieses Jahr sehr schwer zu beackern - entweder zuviel Niedrigstand oder zuviel
Höchststand - drann bleiben - hier hat es soviel geschüttet, daß erstmal wieder 3-4 Tage die braune Brühe nachläuft.
Durchhalten, deswegen heißen die Sternstunden auch Sternstunden.....:a010:
irgendwie war das heute auch wieder so...
Hier sind die Bäche und Flüsse krachend voll, gestern gabs viel Regen und z.T. sehr viel Schnee, der heute wieder abgetaut ist. Im Oberharz die Gewässer haben teilweise noch Eis.
Ich spar mir die Anfahrt - wünsch Dir aber dennoch viel Glück und ein dickes Petri
 

Ytre Sula

...und morgen geht die Sonne wieder auf...
Registriert
23 Dezember 2015
Beiträge
6.133
Alter
44
Ort
Hameln
Danke Männer,
laut meinem Archiv ist alles möglich.
Schneider bis Mitte April und genialer Saisoneröffnung.

We'll see and stay tuned!!!

so long
 

Ytre Sula

...und morgen geht die Sonne wieder auf...
Registriert
23 Dezember 2015
Beiträge
6.133
Alter
44
Ort
Hameln
Ps: alternativ Programm steht auch schon.
 

Ytre Sula

...und morgen geht die Sonne wieder auf...
Registriert
23 Dezember 2015
Beiträge
6.133
Alter
44
Ort
Hameln
So.Wieder zuhause angekommen.
Heute morgen gegen neun Uhr in Treseburg aufgeschlagen. Wenig Wind und 4 Grad Lufttemperatur ließen das Angeln zu. Heiß wie Frittenfett die Klamotte angezogen und ran an den Fluß. Die üblichen verdächtigen Stellen abgeklappert und dann zur Überzeugung gekommen, heute fängst du nix im Fluss.

WP_20180402_09_10_59_Pro.jpg WP_20180402_09_11_03_Pro.jpg WP_20180402_09_44_02_Pro.jpg WP_20180402_09_17_22_Pro.jpg Also mal die Stellen wenigstens fotografiert!WP_20180402_10_05_24_Pro.jpg
 

Anhänge

  • WP_20180402_09_11_08_Pro.jpg
    WP_20180402_09_11_08_Pro.jpg
    82 KB · Aufrufe: 8

Ytre Sula

...und morgen geht die Sonne wieder auf...
Registriert
23 Dezember 2015
Beiträge
6.133
Alter
44
Ort
Hameln
Was macht man zur Alternative?
Ab zum Fischzüchter Zordel und mal flott 3 Rainbow's gezogen. Zwischen all den anderen , die verzweifelt mit Paste oder Spinner, war ich nach zehn Würfen fertig.

Das ausgetauschte Equipment fischte sich gut. Keinen Köder verloren, 2 Knoten im Vorfach lassen den forcierten Drill von pfundigen Forellen am See zu.Die neue Line flutscht durch die Ringe, das macht wieder richtig Spaß!!!

WP_20180402_16_45_00_Pro.jpg
 

stefan_1967

Stammnaffe
Registriert
7 Januar 2012
Beiträge
370
Ort
97816
Hauptsache mal am Wasser, oder ? Ich war heute Nachmittag auch kurzentschlossen los und habe das tolle Wetter genossen. Gefangen habe ich einige, aber habe noch nicht rausgefunden, wo die Großen sind.
Was hast Du mit den Rainies vor ?

Gruß
Steff
 

Ytre Sula

...und morgen geht die Sonne wieder auf...
Registriert
23 Dezember 2015
Beiträge
6.133
Alter
44
Ort
Hameln
Hauptsache mal am Wasser, oder ? Ich war heute Nachmittag auch kurzentschlossen los und habe das tolle Wetter genossen. Gefangen habe ich einige, aber habe noch nicht rausgefunden, wo die Großen sind.
Was hast Du mit den Rainies vor ?

Gruß
Steff
Yo, der Ausflug war zwingend nötig;)

Wetter war im Harz auch top. Bode, zur Info, glasklar, arschkalt und hatte normalen Wasserstand.

Rainbow's dürfen räuchern.evtl auf Apfel oder Pflaume.
 

landvidi

zuk. Widerkäuer
Registriert
18 März 2013
Beiträge
2.621
Ort
NedganzamArschderWelt, aberikannihnvodoausseing
glasklar, arschkalt und hatte normalen Wasserstand.
dann hatten die noch kein Wehr geöffnet:a020: -
Ich bin am kommenden Samstag in Altenbrak. Mal schaun ob sich ne Stunde zum fischen sich finden läßt...
und das Wehr zu bleibt:wink:
Danke für Deinen Bericht!:a020::a020:
 

Ytre Sula

...und morgen geht die Sonne wieder auf...
Registriert
23 Dezember 2015
Beiträge
6.133
Alter
44
Ort
Hameln
dann hatten die noch kein Wehr geöffnet:a020: -
Ich bin am kommenden Samstag in Altenbrak. Mal schaun ob sich ne Stunde zum fischen sich finden läßt...
und das Wehr zu bleibt:wink:
Danke für Deinen Bericht!:a020::a020:
hi.warst du los? Hast du welche gefangen? Grüße
 

Ytre Sula

...und morgen geht die Sonne wieder auf...
Registriert
23 Dezember 2015
Beiträge
6.133
Alter
44
Ort
Hameln
Hallo zusammen, heute wieder einen Ausflug gemacht.Dies mal war ich oberhalb der Wendefurther Talsperre.Musste einfach mal sehen, was da oben so los ist.


WP_20180414_13_19_04_Pro.jpg WP_20180414_13_25_22_Pro.jpg WP_20180414_13_19_15_Pro.jpg WP_20180414_13_19_08_Pro.jpg WP_20180414_13_25_31_Pro.jpg

wie ihr seht, nur Wasser. Ein paar kleine Salmoniden hab ich blitzen sehen.Egal, war ne schöne Strecke!
 

Gollom

Ick mach 'ne Fliege
Registriert
25 Mai 2014
Beiträge
5.367
Schaut sehr schön aus und das F auf dem gelben Schild lässt hoffen:wink:
Danke für die Bilder:a020:

Gruß Thomas
 

landvidi

zuk. Widerkäuer
Registriert
18 März 2013
Beiträge
2.621
Ort
NedganzamArschderWelt, aberikannihnvodoausseing
hi.warst du los? Hast du welche gefangen? Grüße
an den Samstag hatte ich nur eine Stunde Zeit und ich nutzte sie um etwas in die Übung zu kommen und sammelte nebenbei noch ein paar "Wurfgeschosse" aus den Bäumen auf.
Es wurde wohl die ganze Woche vorher schon intensiv auf "nix" gefischt. Weil die Fliegen schnappte letztendlich dann ich mir:a055:
Aber letzten Sonntag Nachmittag ging ich noch mal los.
Ich traf mich mit Fred, mit dem ich in Norwegen schon zum Lachsfischen war, und es ging ab Treseburg ab ins Bodetal. Seine Frau ging in der Zeit auf Fotosafari, so dass dann 3 Stunden zur Verfügung standen, mal nachzuschauen, was denn die Rotgetupften dazu bringt, doch mal eine Fliege zu nehmen.
Die Sonne stach volles Programm ins Bodetal und die Scharen von Wanderer grüssten uns recht ehrfürchtig:p075::a055:
Nun Fred eröffnete den Reigen mit einer kleinen Bachforelle - schwupp, wieder rein damit.
Bei mir erst mal nix.
Also recht zügig die verdächtigen Stellen angelaufen, dass war Fischen wie man es so gerne hat, einfach frei werfen, ohne viel Buschwerk.
Steigende Fische war Fehlanzeige, obwohl sich die ein oder andere Maifliege schon übers Wasser traute.
Also waren Nymhen gefragt.
Ich nahm wieder meine "Daddy LongLeg" Schwarz-Silber mit Silberkopf, was mir letztendlich meine einzigste kleine Bachforelle brachte.
Die schwimmt natürlich auch wieder.
Fred fing noch ein kleine und letztendlich verging die Zeit wie im Flug und es ging zurück nach Treseburg.
20180429_152400.jpg
....traf hier nicht Frodo Beutling auf den schwarzen Reiter?...:a0155:

Zu guter letzt rutschte mir noch mein Smartpone aus der Hand und verschwand
mal kurz in Richtung Bodegrund.
Ich konnte es zwar noch herausfischen, letztendlich verabschiedete es sich mit einen dreitägigen Funktionsstreik.
Meine Bilder und Daten lagen so erst mal auf Eis. Ich konnte es wieder beleben und es läuft wie am ersten Tag:32: Deshalb gibt' jetzt erst Meldung und
v.a. Bilder.20180429_152423.jpg
Der Rest vom letzten Winter....
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben