Angelrute zum küstenfischen rund Bergen

Dieses Thema im Forum "Küstenangeln in Norwegen" wurde erstellt von janthomas, 15. August 2018.

Schlagworte:
  1. janthomas

    janthomas New Member

    Registriert seit:
    15. August 2018
    Beiträge:
    2
    hallo zusammen,
    Ich war leidenschaftlicher flussangler mit leichter spinnrute auf forelle in D bin aber Jetzt nach Norwegen ausgewandert und habe mich in Bergen niedergelassen. Deshalb möchte ich jetzt das küstenfischen intensiv betreiben. Vornehmlich erst einmal von land aus und dann später sicherlich auch vom boot. Primär möchte ich auf pollack und dorsch fischen.Ich habe mit ein paar Bergensern gesprochen und die meinten dass die eingesetzten sluk bei zum teil starker strömung nicht weniger als 40-60gr haben sollten an einigen stellen sogar bis 80gr um das mittelwasser noch gut befischen zu können. Die ruten hier oben sind unglaublich teuer plus kleine auswahl an marken,deshalb wollte ich mir eine Rute in D kaufen. Einige meinten dass zB eine shimano beastmaster mit wurfgewixht 50-150gr um die 3 meter die richtige wahl wäre. Ich würde gern eure meinung hören und vllt den ein oder andern tipp zur richtigen rute für stationärrolle. Im Vorraus schon einmal Dank für Euer Bemühen!
     
  2. MrFloppy

    MrFloppy Norge vanedannende

    Registriert seit:
    20. Juni 2011
    Beiträge:
    2.308
    Ort:
    Allgäu
    Ich nutze vom ufer gern die diaflash ex 270xh. Angegeben ist die mit 50-100g, aber sie kann als ein der wenigen shimanoruten mehr als angegeben.

    Alternativ die mort manie...
     
  3. _Kai_

    _Kai_ Stammnaffe

    Registriert seit:
    6. November 2011
    Beiträge:
    664
    Ort:
    Ostfriesland
    Ich habe die Beastmaster 2,70m bis 100g und die kam in den Norwegen Urlauben vom Boot aus am häufigsten zum Einsatz. Schöne Rute. In dem 40-60g Bereich sollte sie die bessere Wahl sein, beim 80g Bereich hast Du mit der von Dir genannten wohl mehr Spiel. Ob die 30 cm mehr etwas ausmachen hängt vom Gelände ab. In unseren ostfriesischen Kanälen (10m breit und 50 - 80 cm tief) bevorzuge ich 3m um besser an den Krautfeldern im Uferbereich vorbei zu kommen, zum werfen bräuchte ich sie nicht, bei Bäumen kann sie sogar hinderlich sein. Und so musst Du schauen was in Deinem Bereich von der Länge her Sinn macht. Am besten mal etwas ausleihen von den Gesprächspartnern, und probieren womit Du klar kommst. Denk dran so leicht wie möglich, so schwer wie nötig. Und je mehr WG die Rute, um so weniger Spaß. Und meist wird es eh nicht bei einer Rute bleiben. ;-)
     
  4. janthomas

    janthomas New Member

    Registriert seit:
    15. August 2018
    Beiträge:
    2
    danke für die beiden Antworten, das hilft schon einmal weiter. @Kai: Das problem mit dem " ausleihen" ist dass die hier in norwegen zum teil andere marken fischen die in D nicht erhätlich sind ( bevorzugt Lawson;eine dänische marke) und als alternative nur Berkley ruten benutzen die im Vergleich zu D extrem überteuert sind. Ich werde die Beastmaster sicherlich mal bei einem Kollegen ausprobieren aber ich wollte mich nicht so schnell auf eine rute/marke begrenzen und einfach mal Eure Alternativen/Vorschläge hören. Mit Bäumen gibt es keine Probleme, das ist alles steinküste. Hier gibt es halt strömungskanäle zischen den vorgelagerten inseln die durch die tide relativ starke strömungen aufweisen, deswegen bis 80 gr. EIn weiterer Gedanke ist natürlich die Wurfweite die sicherlich nicht nur von der Rute(-länge) abhängt aber es sollten schon 70m drin sein. Sollte es eine rute geben die mit weniger wurfgewicht trotzdem die 80 gr locker schafft bin ich auch damit zufrieden. Wie gesagt 80 gr ist max hier. Mehr benutzt hier keiner.
     
  5. Fischnix

    Fischnix Stammnaffe

    Registriert seit:
    15. Juli 2018
    Beiträge:
    28
    Ich habe die Custom Predator von Savage Gear. Bin sehr zufrieden mit der Rute.

    Habe sie in Norwegische Shops gesehen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Angelrute zum küstenfischen
  1. norwegentraum
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    165
  2. kurt
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    539
  3. Jan1990
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    2.283
  4. Frieder
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    549
  5. JimmyFly
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    551
  6. yupii.
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.242
  7. Fireman 1411
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    790
  8. Kolvereid
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.571
  9. Noah
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.155
  10. Magnus1987
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    734

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden