Am Oslofjord - Schärenidyll mit Hauptstadt-Flair

Gaensejunge

Norwegenjunkie
Registriert
3 Dezember 2007
Beiträge
842
Alter
64
Ort
Nähe Meißen
Heute um 20.15 im NDR

Am Oslofjord - Schärenidyll mit Hauptstadt-Flair


Hier ist immer viel los und im Sommer ganz besonders: Der Oslofjord ist Norwegens meistbefahrene Wasserstraße. Von der idyllischen Inselwelt der südlichen Schärenküste führt der über 100 Kilometer lange Meeresarm tief hinein ins Landesinnere bis zur pulsierenden Hauptstadt. An seinen Ufern gibt es eine Menge zu entdecken: Schwimmende Saunen, futuristische Fähren, die Ausgrabung eines Wikingerschiffes und Baustellen, deren Material per Helikopter geliefert wird.

Und danach um 21.00 Uhr

Norwegen: Die Schärenwelt von Sørlandet


Südnorwegen ist der Inbegriff von Gemütlichkeit: kleine Inseln, weiße Holzhäuser und eine entspannte Lebensart. Doch hinter den Kulissen der über 200 Kilometer langen Küstenlandschaft der Region Sørlandet geht es sehr geschäftig zu. mareTV trifft auf Männer, die zum Schutz der Heidelandschaft ganze Inseln abbrennen. Ein mächtiger Heringshai, der einem Fischer ins Netz gegangen ist, sorgt für Aufregung. Ein Starkoch geht auf die Suche nach wertvollem Trüffeltang - die Delikatesse in Skandinaviens Sternerestaurants.
 
Oben