Allroundrute//Suche Eisele two in one!

Pichi

Stammnaffe
Mitglied seit
25 August 2016
Beiträge
68
Alter
46
Hallo zusammen, im Juli geht es kurzfristig nach Buroysund. Nach nun über zehn Jahren Flatanger und Hitra also etwas höher...
Mein alter Herr kommt dazu und braucht eine Allroundrute für die Angelei auf das, was da so kommt. Gern mit Triggergriff.
Die eierlegende Wollmilchsau bis 130 Euro..
.
Schlagt gern vor und besser noch, bietet an.

Beste Grüße Robert
 

Pichi

Stammnaffe
Mitglied seit
25 August 2016
Beiträge
68
Alter
46
Es soll eine Avet SXJ dazu kommen. Triggergriff ist kein Muß aber ich nutze die Kombination Sxj und Arctic Jigger und finde das ganz gut. Möglichst beringte Rute.
 

TF-GC

Stammnaffe
Mitglied seit
1 Dezember 2007
Beiträge
2.254
Sicherlich ne gute Rute für den Preis , aber ne SXJ an der 50 lbs Spitze ???? Geht ist aber nicht optimal.... wenn es nicht allzu oft ist aber machbar
 

mephisto

Ex-Tk-Kunde
Mitglied seit
21 Januar 2006
Beiträge
7.953
Ort
PM
Ich denke er wird wohl überwiegend die leichte Spitze damit angeln.Wenns aber mal Not tut,man an die Rotbarsche will,oder mal eine Deadbaitmontage gefischt werden soll,kann man auch die schwere Spitze aufpflanzen.
Die Gesamtübersetzung der Rolle kommt auch super mit schwereren Gewichten klar,besser als z.b. ne Mxj.
Manko mag dann manchmal nur die Schnurfassung sein.
Meiner Meinung nach macht ein richtiger Trigger für grössere Rollen auch nicht viel Sinn,bei einem Palm Trigger dürfen die Rollen dann auch mal etwas grösser ausfallen.
 

_Kai_

Stammnaffe
Mitglied seit
6 November 2011
Beiträge
1.461
Ort
Ostfriesland
Wer redet von der 50 lbs Spitze? Ich habe die leichte mit der Komodo gefischt, die SX würde ich auch dran machen. Allround heißt für mich nicht schweres NK angeln, sonder eher Köhler am Kveite Killer mit schwerer Spitze und SX geht im Einzelfall auch.
Nur im leichteren Bereich wäre ne gebraucht SG Custom Boat noch ne Alternative.
 

Pichi

Stammnaffe
Mitglied seit
25 August 2016
Beiträge
68
Alter
46
Moin, Danke für Eure Tipps. Ich denke die two in one passt gut zum Zweck. Die schwere Spitze wird wahrscheinlich wirklich nur mal zum Rotbarschangeln ran müssen und sonst überwiegend Urlaub machen.
 

Pichi

Stammnaffe
Mitglied seit
25 August 2016
Beiträge
68
Alter
46
Mal sehen, ob sich eine two in one finden lässt. Vielleicht kann die Anfrage dahingehend umgetitelt werden.

Beste Grüße Robert
 

Matu

uer fiske
Mitglied seit
5 September 2009
Beiträge
3.751
Alter
52
Ort
Eggersdorf b. Berlin
Mal sehen, ob sich eine two in one finden lässt. Vielleicht kann die Anfrage dahingehend umgetitelt werden.

Beste Grüße Robert
Beim Foren-Partner bekommst du die Neu mit Gewährleistung/Garantie für einen guten Preis, ebenso könnte vllt. @Eifelshark (Herbert) noch irgendwo eine "Flight-Stick" rumliegen haben. Gebrauchtkauf macht bei der Rute kaum Sinn, ...die Angebote sind selten und dann auch nicht wirklich viel günstiger (warum auch). 😉
 
Oben