aktuelle Süsswasserfänge

Dieses Thema im Forum "Binnengewässer" wurde erstellt von Hogyhaui, 17. Juni 2012.

  1. Roba

    Roba Stammnaffe

    Registriert seit:
    8. März 2015
    Beiträge:
    150
    DSC_0331.JPG

    mal eine von mir aus letzter Saison, bei uns ist noch Schonzeit im Moment :a045:
    Aber guck dir mal @Nordkind die Schnute an.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. März 2019
    smolt, landvidi, [aig]shorty und 5 anderen gefällt das.
  2. Nordkind

    Nordkind Lang-Länger-Leng!

    Registriert seit:
    8. Juli 2016
    Beiträge:
    3.998
    Ort:
    Bayern
    [​IMG]

    Ich hatte 2017 auch schon mal so einen "Sonderling". Die hatte eine "besondere" Färbung ;)
     
    [aig]shorty, Maisel, Tetzlaff74 und 4 anderen gefällt das.
  3. since1981

    since1981 Kapitän Profiboot International

    Registriert seit:
    7. Januar 2012
    Beiträge:
    8.408
    Ort:
    Kirchlengern
    Ich glaube da bist du aber über eine andere Aa gefahren. Die Aa die ich meine mündet bei Herford in die Werre https://de.wikipedia.org/wiki/Aa_(Werre)
    Eigentlich ist die Aa mehr Barsch und zum Teil auch Hecht, wird aber in bestimmten Bereichen recht klar und schnell fließend. Schön ist hier das Herforder Stadtgebiet bzw. der Mündungsbereich. Leider auch sehr stark beangelt.
     
    landvidi gefällt das.
  4. Nordkind

    Nordkind Lang-Länger-Leng!

    Registriert seit:
    8. Juli 2016
    Beiträge:
    3.998
    Ort:
    Bayern
    Kleiner Nachtrag:
    Gestern gefangen + 20 Minuten im Tischräucherofen = heute Abend eine super Brotzeit :a055:

    2019-03-04 14.08.30.jpg
     
    Tetzlaff74, Jockey, Roba und 11 anderen gefällt das.
  5. Dorschling

    Dorschling Stammnaffe

    Registriert seit:
    23. Januar 2017
    Beiträge:
    187
    Guten!!!
     
    Nordkind gefällt das.
  6. leng28

    leng28 Stammnaffe

    Registriert seit:
    29. Januar 2014
    Beiträge:
    618
    Ort:
    petershagen
    Da hier ja schon einiges über eingelegte plötzen kam,
    Hat mich mein kumpel vorhin mit was leckerem überrascht
    Jetzt weiss ich wo ich demnächst meine plötzen abliefere :a055::a055:
    IMG-20190305-WA0000.jpg war richtig lecker
    Gruss und petri
     
    Nordkind, Schwabe, Tomfish und 5 anderen gefällt das.
  7. Schwabe

    Schwabe NAF-Mod Mitarbeiter NAF-MOD

    Registriert seit:
    12. August 2004
    Beiträge:
    3.687
    Ort:
    Leonberg /Baden Württemberg
    Bei uns ist die Forellensaison seit 1. März auch eröffnet.
    Der erste Fisch des Jahres war gleich eine alte Bekannte :zwinker:
    Ich hatte schon zum dritten mal das Vergnügen.
    2017 = 48 cm
    2018 = 51 cm
    2019 = 54 cm
    2020 = ??? :tongue:
    C & R ist in dem Wasser erwünscht und in einem Teilbereich sogar durch ein Entnahmefenster vorgeschrieben.
    Dieses Jahr war sie deutlich schlanker als die Jahre davor. Allerdings habe ich sie da später im Jahr gefangen.
    Leider habe ich das Foto von 2017 nicht mehr gefunden. Aber die Punkte und die bläulichen Kiemendeckel sind
    ein eindeutiger Indiz, dass es sich jedesmal um den gleichen Fisch handelt. Trotz dem C & R habe ich mein Fanglimit
    von 5 Portionsforellen erreicht. Ich liebe eben die Forellen nicht nur im Wasser, sondern auch in der Küche.
    Nur muss ich ja nicht alles totschlagen was ich fange.

    2018

    51er Bachforelle 2018.jpg

    2019

    54er Bachforelle 2019.jpg

    Was ich interessant finde ist die Erkenntnis, dass sie bisher in jedem Jahr 3 cm zugelegt hat. :a020:
     
    cbt, Tomfish, MeFo-Schreck und 17 anderen gefällt das.
  8. since1981

    since1981 Kapitän Profiboot International

    Registriert seit:
    7. Januar 2012
    Beiträge:
    8.408
    Ort:
    Kirchlengern
    Petri zu der tollen Forelle. Ich finde es super wenn bei euch C&R sowie ein Entnahmefenster eingeführt wurde. Ich denke das ist der richtige Weg besonders in solchen Forellengewässern, die sehr schnell leer gefischt werden können. Bin schon ganz hibbelig :a045: Noch 9 Tage dann gehts bei uns auch endlich los. Da bei uns recht viel besetzt wird, habe ich mir angewöhnt zu Saisonbeginn die abgemagerten Laichfische schwimmen zu lassen während Besatzfische entnommen werden. Bin da eh etwas skeptisch ob die Portionsforellen sich wirklich reproduzieren. Bei uns dürfen pro Tag allerdings auch nur zwei Fische entnommen werden.
     
    landvidi und Ytre Sula gefällt das.
  9. leng28

    leng28 Stammnaffe

    Registriert seit:
    29. Januar 2014
    Beiträge:
    618
    Ort:
    petershagen
    Da wir jetzt fast 14 Tage nur Wind und Shit Wetter hatten,habe ich immer mal wieder versucht.
    Die schönen grossen plötzen sind scheinbar durch,aber dafür steht der ukelei
    Gestapelt und die zappler sind auch schon wieder verrückt nach den MiniGummi IMG-20190322-WA0003.jpg IMG-20190322-WA0004.jpg IMG-20190322-WA0002.jpg
    Schönes WE und petri
     
    Nordkind, CharlyGo, Laheda und 8 anderen gefällt das.
  10. Maisel

    Maisel Stammnaffe

    Registriert seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Gera
    Da schon ein paar Kröten am Teich unterwegs waren, mußte ich mal auf Aal mit Taui im knietiefem Wasser probieren. Gegen 22 Uhr wollte einer an die Luft, und ein Wurm war auch noch abgeknabbert. Gegen 23 Uhr wars nur noch 4 °C und da gings Heim, der Anfang ist gemacht-Petri Heil für die neue Aal-Saison.
    DSCN3861-2.jpg
     
    Wobbler07, landvidi, Huskyfu und 22 anderen gefällt das.
  11. Skimaster

    Skimaster Wot@n

    Registriert seit:
    20. März 2008
    Beiträge:
    553
    Ort:
    Bitterfeld-Wolfen
    Morgen,
    @Maisel auf den Aalstartschuss hab ich gewartet :a020:
    Also ist für mich die Nachtangelsaison eröffnet :32:

    Grüsse Jan
     
    Maisel gefällt das.
  12. Maisel

    Maisel Stammnaffe

    Registriert seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    1.829
    Ort:
    Gera
    Na dann mal Petri Heil Jan, leider wirds wieder was kälter, mal sehen was die Kröten machen, die richtige Wanderung war noch nicht im gange. Die Tauwürmer sind auch aktiv, da lohnt sich das Sammeln.
     
    landvidi gefällt das.
  13. hecht1807

    hecht1807 Stammnaffe

    Registriert seit:
    9. März 2011
    Beiträge:
    325
    Ort:
    Simmerath
    War heute auf dem Rursee, geiler Tag . Habe auch was gefangen :hot: mit Drop Shot und Wurm. Und noch jede Menge kleine. 20190324_184813.jpg 20190324_171828.jpg
     
    Rore, Laheda, UkulelenzupferAL und 10 anderen gefällt das.
  14. hecht1807

    hecht1807 Stammnaffe

    Registriert seit:
    9. März 2011
    Beiträge:
    325
    Ort:
    Simmerath
    :flaggen14:Hecht durfte wieder schwimmen, zu klein und Schonzeit. :flaggen14:
     
  15. landvidi

    landvidi zuk. Wiederkäuer

    Registriert seit:
    18. März 2013
    Beiträge:
    1.792
    Ort:
    NedganzamArschderWelt, aberikannihnvodoaussehen
    Allen erfolgreichen Fängern ein dickes Petri.
    Heute war Zielfisch: Schleie.
    Also mit leichten Gerät und 2x ausgebleiter Stachelschweinpose nachmittags
    in die Sonne gesetzt.
    Vor einer kleinen Insel ausgeworfen.
    Die einzigste sichtbare Bewegung waren zwei Nutrias, die sich die Insel untertan gemacht hatten.Aber schönes Lifekino 10m vor der Nase :zwinker:
    Ein Silberreiher stocherte auch noch rum und der markante Pfiff eines Eisvogels machte neugierig danach Ausschau zu halten.
    Nach einer halben Stunde zog eine Pose einfach weg, ohne sich vorher zu heben. Anschlag - ein Kaulbarsch in Zanderködergrösse:wink: der dürfte natürlich mit.
    Eine weitere 3/4 Stunde später zog
    Die zweite Pose langsam nach unten ab. Also wieder keine Schleie - dachte ich mir, Anhieb und heftige Flucht mit
    etwas mehr Dampf bestätigte diesen Verdacht dann auch.
    Die 4m 20g- Rute parrierte aber wie gewohnt und zum Vorschein kam ein
    2,5 kg Schuppen-Karpfen.
    Der erste der Saison.
    Der würde diesmal gebeizt alà Christian's Heilbuttrezept. Morgen geht er ins Öl und dann kommt er anders als im Orginalrezept Abends in die Pfanne. Sicher ist sicher.
    Fazit: Zielfisch nicht erreicht, schöne Stunden am Wasser gehabt und einen Jungangler mit ein paar Tipps und Köderüberlassung noch zu seinen allerersten beiden Karpfen verholfen.
    Schee war's!
     
  16. stefan_1967

    stefan_1967 Stammnaffe

    Registriert seit:
    7. Januar 2012
    Beiträge:
    226
    Ort:
    97816
    Die Saison hat am 01.03.2019 wieder begonnen :Bayer:


    0 Mutterbach_20190324.jpg
     
    hecht1807, Rore, Ingeson und 10 anderen gefällt das.
  17. Gollom

    Gollom Ick mach 'ne Fliege NAF-SPEZI

    Registriert seit:
    25. Mai 2014
    Beiträge:
    4.278
    :a020::a020::a020:

    Ein herrlich gefärbter Fisch, da kann man fast den Goldkopf nicht erkennen :biglaugh:

    Gruß Thomas
     
    stefan_1967 gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - aktuelle Süsswasserfänge
  1. KveiteJig
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    424
  2. BlueFox
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.399
  3. Wobbler07
    Antworten:
    51
    Aufrufe:
    4.392
  4. zorro211
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.015
  5. kalle.lessen
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    974
  6. Nordkind
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.134
  7. MOJO682
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.059
  8. amerika1110
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    2.758
  9. djoerni
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    685
  10. Matze9mib
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.008

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden