23-Kilo-Lachs aus dem Namsen

Dieses Thema im Forum "Binnengewässer" wurde erstellt von MeFo-Schreck, 9. Juni 2018.

Schlagworte:
  1. MeFo-Schreck

    MeFo-Schreck Stammnaffe

    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    3.711
    Ort:
    Viernheim
    Am 1.Juni startete in NO in den meisten Flüssen die Lachssaison.
    Am 06.Juni setzte Benny Jørum-Wahl mit seinem frisch aufgestiegenen, traumhaft schöne Lachs (noch mit Lachsläusen) aus dem Namsen mit 23 Kilo eine Marke, an der sich den Rest der Saison die anderen Lachsangler die Zähne ausbeißen können:a020:.
    http://www.fiskeavisen.dk/nyhed/23-kilos-laks-fra-namsen
    https://www.fiskeavisen.no/det-tok-over-en-time-a-fa-laksen-pa-23-kilo-pa-land/
    Der Fisch biss auf einen 95 mm langen Wobbler im "Tiger-Look" und der Drill dauerte 1h und 10 min!:eek1:
    ein kräftiges "Skitt Fiske" dem Fänger!:a020::a020::a020:
     
    KarstenK, Nordkind, Eisbär und 16 anderen gefällt das.
  2. MeFo-Schreck

    MeFo-Schreck Stammnaffe

    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    3.711
    Ort:
    Viernheim
    Nordkind, Eisbär, Klotzfisch und 3 anderen gefällt das.
  3. MeFo-Schreck

    MeFo-Schreck Stammnaffe

    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    3.711
    Ort:
    Viernheim
    Wie lag ich falsch! :a020::a010:
    Diese 23 Kilo der Saison 2018 als norwegische Bestmarke ist jetzt schon geknackt!:a020::a020::a020:
    Am Alta in der Finnmark wurde jetzt ein Lachs mit 24,5 Kilo :eek1: mit der Fliegenrute gefangen! SKITT FISKE!:laola:
    https://www.fiskeavisen.no/sesongens-hittil-storste-laks-fanget-i-altaelva/
     
  4. UkulelenzupferAL

    UkulelenzupferAL Staffnamme

    Registriert seit:
    28. Dezember 2015
    Beiträge:
    606
    Ort:
    Vechelde
    Was für schöne Fische! :a020:
     
    MeFo-Schreck gefällt das.
  5. Nordkind

    Nordkind Lang-Länger-Leng!

    Registriert seit:
    8. Juli 2016
    Beiträge:
    3.649
    Ort:
    Bayern
    Traumhaft!
     
  6. MeFo-Schreck

    MeFo-Schreck Stammnaffe

    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    3.711
    Ort:
    Viernheim
    Nicht nur in der Mitte (Namsen ) und im Norden (Alta), nein auch im Süden Norwegens gibt es gewaltige Lachse!
    Im Lærdalselva fing nun Per Stadigh einen schon leicht gefärbten Rogner mit 131 cm und 23,1 Kilo.:a020:
    https://www.nrk.no/sognogfjordane/gladlaksen-per-fekk-den-storste-holaksen-i-noreg-1.14117192
    Da Per das Potential diese gewaltigen Rogners als Mutterfisch mit vermutlich über 20.000 Eiern sah, wurde der Fisch nach dem Vermessen und Wiegen wieder released! :bindafuer::a020:
     
    ossipeter, Gallere, smolt und 3 anderen gefällt das.
  7. KarstenK

    KarstenK einfach mal das Tempo rausnehmen

    Registriert seit:
    26. Juli 2012
    Beiträge:
    1.835
    20170711_133551(0).jpg

    Moin, da kann ich nicht ganz mithalten. Letztes Jahr gefangen in Vik Brygge.
    84 cm und 6,8 kg :a020:
    Mit einer Fox Rage pro 42g und 0,12mm Multicolor auf einer Sustain 4000. Was für ein toller kampf.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. Juli 2018
    hermi, Gallere, smolt und 4 anderen gefällt das.
  8. smolt

    smolt Amateur-Angler

    Registriert seit:
    30. Juni 2007
    Beiträge:
    2.481
    Ort:
    Tysnes
    Im Lærdalselva, müssen ja generell alle unbeschadeten Rogner wieder zurückgesetzt werden, insofern wäre es schon ziemlich daneben, wenn dieser Fisch nicht zurückgegangen wäre.

    Schön zu sehen, das solche fetten Teile immernoch regelmässig aufsteigen. :a020:

    Gruss
    smolt
     
    MeFo-Schreck gefällt das.
  9. DarkestSun

    DarkestSun Stammnaffe

    Registriert seit:
    5. März 2013
    Beiträge:
    1.962
    Ort:
    Hamburg

    Nice :)

    Wo hast du denn erwischt, vor Villa?
    Aber vor allem - wie? Ist der einfach so beim Pollack fischen eingestiegen? :D fett!
     
  10. MeFo-Schreck

    MeFo-Schreck Stammnaffe

    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    3.711
    Ort:
    Viernheim
    Diese Regel am Lærdalselva war mir nicht bekannt, deswegen :dankeschoen: für die Info!:a020:
     
  11. Jaegerschnitzel1990

    Jaegerschnitzel1990 Stammnaffe

    Registriert seit:
    2. Juli 2018
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Kreise RTK und BC
    Der zweite ist ein bisschen dick....oder zu kurz für seinen Umfang
     
  12. KarstenK

    KarstenK einfach mal das Tempo rausnehmen

    Registriert seit:
    26. Juli 2012
    Beiträge:
    1.835
    nee beim schleppen mit einem Rapalla in den Scheren. Als der das erste mal in ca. 40m Entfernung einen Meter aus dem Wasser sprang haben wir uns schon etwas erschrocken. Wenn wir der Meinung sind wir haben unser Tagesziel an Fisch erreicht, dann machen wir immer solche Sachen. Ganz langsam am Grunnen lang oder durch die Scheren. Macht höllisch Spaß und ist sehr kurzweilig. Geht auch gut bei schlechten Wetter. Für dieses Jahr haben wir uns wieder was ausgedacht. Aber das verrate ich noch nicht:32:
     
    DarkestSun und Jungangler gefällt das.
  13. MeFo-Schreck

    MeFo-Schreck Stammnaffe

    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    3.711
    Ort:
    Viernheim
    Garfield würde sagen, dass er nicht übergewichtig sondern "untergroß" ist! :a055:
    Aber Du hast natürlich Recht, auf dem Bild sieht man auch, dass dieser 21-Kilo Lachs aus dem Namsen eine ganz schöne "Plautze" mit sich rumträgt!:genau:
     
  14. wingis

    wingis Stammnaffe

    Registriert seit:
    27. Dezember 2012
    Beiträge:
    937
    Ort:
    21789 Wingst
    Moin Karsten,
    welche Rapalla nutztdu zum Schleppen?

    Danke
    Reinhard
     
  15. KarstenK

    KarstenK einfach mal das Tempo rausnehmen

    Registriert seit:
    26. Juli 2012
    Beiträge:
    1.835
    Moin Reinhard, ich nutze den Rapalla Deep Tail dancer 10 cm. Farbe Fire Tiger oder Blau/Silber. Umgebaut auf Einzelhaken. Ich mag keine Drillinge. Der läuft in einer Tiefe von ca. 3-5 m glaube ich. Also alles ganz easy. Und das macht Spaß und ist kurzweilig.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden